+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Halbautomatik (51/1S)- Fahr - und Schaltkomfort ?


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard Halbautomatik (51/1S)- Fahr - und Schaltkomfort ?

    Hallo, möchte endlich meine 1/S -derzeit noch mit Schaltmotor- auf original mit Automatik zurückbauen. Meine Fragen: Wie "ruckfrei" ist da zu schalten bzw. zu fahren, wie ist die Beschleunigung/Endgeschwindigkeit - ist das eine wirkliche Fahrerleichterung ? ( für meine Frau, die noch nie ein mot. Zweirad mit Schaltung gefahren ist...)
    Erfahrungwerte- pro und contra!
    Danke
    Martin

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    erleichterung is es nur für den, der kein bock zum kuppeln hat. (aber das machts doch eigendlich aus, das simson-fahren.)
    vorteil is natürlich, dass de an der ampel n ersten gang einlegen kannst, und sobald de am gas ziehst, gehts ab.ohne absaufen oder so!
    beschleunigung und endgeschwindigkeit nehmen sich eigendlich nix!
    sogar wheelie is möglich!!
    für jemandenden noch nie mitm zweirat rumgeschrotet is, isses natürlich genial!
    (aber auch schalten kann man lernen!)

    mfg kadus32
    --Nur die besten Sterben jung--

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Hey, also wenn Kupplung udn Schaltung gut eingestellt ist, dann macht das superviel Spaß. Die Schaltung geht normal butterweich udn BEschleunigung ist ist genauso wie bei den normalen Motoren. NAja, nur abwürgen kann man die Motoren schlecht :wink:
    Wenn du dne ersten GAng drinnen hats, brauchte nur am GAshahn zu drehen udn dann rennt der Bock schon....
    Aber die Motoren sind bisschen anfälliger als die normalen Motoren. Wichtig ist auch das richtige Öl im GEtriebe. Hydrauliköl, HLP 46 braucht man da, sonst macht dei Kupplung auch nicht lange mit.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  4. #4
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Donnervogel
    Registriert seit
    23.01.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.033

    Standard

    Zitat Zitat von kadus32
    ...
    (aber auch schalten kann man lernen!)
    ...
    mfg kadus32
    Hey Kadus, ist doch keine Variomatic, sondern ne Hycromatic. Schalten darf und muss man trotzdem noch :wink:

    Gruß
    Hycromat-Vogel

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    DAs müsste dann eher heißen ...Kuppeln kann man lernen.... :wink:

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    Zitat Zitat von Muetze
    DAs müsste dann eher heißen ...Kuppeln kann man lernen.... :wink: ...Gruß Muetze
    ok, ok, tschuldigung für die unverständliche, nicht dem wahren sinn entsprechende, unüberlegte aussage (...deutsch is schwer!!)

    aber ihr wusstet doch was ich meine, somit..

    mfg kadus32
    (der s nächste mal besser überlegt, was er schreibt)
    --Nur die besten Sterben jung--

  7. #7
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Donnervogel
    Registriert seit
    23.01.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.033

    Standard

    @ kadus: lass Dich ärgern

    Aber ich hab schon ein paar gute und schlechte Erfahrungen mit meiner /s sammeln dürfen. Leider zickt meine im Punkte Getriebe manchmal etwas. Das ist aber ein Super Diebstahlschutz. Ich glaube wenn einer meine /s klauen würde käme er (fahrenderweise) nicht besonders weit

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    Zitat Zitat von Donnervogel
    ...Das ist aber ein Super Diebstahlschutz. Ich glaube wenn einer meine /s klauen würde käme er (fahrenderweise) nicht besonders weit
    darf ich fragen warum?wäre ma gut zu wissen!!

    mfg kadus32
    --Nur die besten Sterben jung--

  9. #9
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Donnervogel
    Registriert seit
    23.01.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.033

    Standard

    Weil das Getriebe meiner /s viel Gefühl braucht. Will man von dritten in den zweiten Gang schalten landet man gerne mal im Ersten. Ist natürlich nicht wirklich ein Diebstahlsschutz. Aber man muss meinen Blitz schon näher kennen um damit einigermaßen fahren zu können.
    Für die Schlauen: Ja, das Getrieb habe ich schon stundenlang eingestellt :wink:

    Grüße
    Donnervogel

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. ich fahr lieber...
    Von Knorz im Forum Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 20:55
  2. Fahr Probleme
    Von andre* im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.03.2008, 15:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.