+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Halternung fürs knieblech (Star)


  1. #1
    Flugschüler Avatar von daddi
    Registriert seit
    14.08.2004
    Ort
    Norden
    Beiträge
    295

    Standard

    Hallo

    Hat vielleicht jemand die Halterungen für das Knieblech beim Star??

    Oder auch ein Bild wo man sie erkennen kann, am besten auch mit Maße. Dann kann ich sie mir vielleicht auch selber machen.

    mfg
    --
    daddi

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Also soweit ich weiss (und mal in ner alten Spatz-ET-Liste nachgesehen habe, wg. Knieblech gleich), sind das erstmal zwei Streben, +-30 cm lang. Die kannste Dir aber auch ganz leicht selber bauen, besorgst dir 8mm-Rohr (Aussendurchmesser) und drückst es an beiden Seiten mit nem Schraubstock platt. Wenn ich mich recht erinnere (hatte solche Halterungen hier auch mal rumfliegen), müssen die beiden Enden 90° versetzt zueinander abgeflacht sein. Dann bohrst Du in die Enden jeweils n 6mm-Loch zur Befestigung und dann sollte es gut sein. Am besten wird sowieso sein, Du passt Dir die Rohrlängen an Dein Knieblech an, genaue Maße hab ich auch nicht. Dann brauchst Du für oben noch ne Schelle, die in etwa so aussieht wie ne Auspuffschelle vom Auto. Da kann ich Dir aber keine genauen Details zu sagen, musste mal ausprobieren! Viel Spaß mit Deinem "Kuchenblech"...!

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Die Halterungen vom Spatz passen beim Star/Habicht nicht.
    Das Knieblech ist da ganz anders befestigt. Beim Star gehen zwei Streben zur Motorbefestigung am Zylinderkopf , und mit zwei Winkeln wird das Blech oben an den Schrauben der Lampenmaske befestigt, wie auf dem Foto.


  4. #4
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Ups, stimmt ja, das Blech selbst ist glaube ich auch anders, wg. Gebläsekühlung, oder?!

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, das vom Spatz ist etwas anders.
    Das hat zwei Löcher. Ein rechteckiges für die Zylinderkühlung und einen langlochförmigen Ausschnitt für den Krümmer.
    Befestigt wird das am Spatz oben wohl unter dem Tank und unten unter dem Motor in der Nähe des Ständers.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Knieblech vom Star?
    Von Starschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 10.11.2007, 17:05
  2. Knieblech SR4
    Von Motorradrocker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2005, 12:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.