+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Halterung für Tupferzug am Vergaser NKJ 153-5


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    M-V
    Beiträge
    35

    Standard Halterung für Tupferzug am Vergaser NKJ 153-5

    Hallo!
    Weiß jemand ob es die Halterung für den Tupferzug am NKJ-Vergaser noch irgendwo giebt?
    Vieleicht hat ja auch jemand ein Bild oder die Maße für einen Nachbau?

    Gruß

  2. #2
    Tankentroster Avatar von lars l.
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    224

    Standard

    Was meinst du mit Halterung ? Und was für ein Fahrzeug hast du ?


    Der nkj 153-5 wurde bis 1965 in der KR51 verbaut. Der Zug vom Tupfer und der Kaltstarthilfe sitzen im Armaturenblech. Am Ende der Züge sitzen zwei Knöpfe, die man aufschrauben kann.

    Siehe hier http://www.ddrmoped.de/simson/schwal...ente_19640.jpg

    Die Bleche und Knöpfe findest du bei ebay oder einem gut sortierten Simsonhändler

    Tupfer + Starter Knopf Simson Spatz KR50 Schwalbe NKJ | eBay

    eBay: Neue und gebrauchte Elektronikartikel, Autos, Kleidung, Sammlerst

    Für die KR50
    Simson Abdeckung Blech Alu Tacho Halter Knieblech KR51 Schwalbe KR50 Emblem Logo | eBay

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Ich glaube er meint die Befestigung am Vergaser, beim KR50 war das so ein zweiteiliges Metallkonstrukt, das wurde am Vergaser mit angeschraubt und hat beim ziehen die Richtung des Kraftflusses vom Tupferzug umgelenkt so das dieser auf den Tupferstift wirken konnte. Sowas vom KR50 habe ich glaube noch irgendwo rumliegen (unverkäufliches Beratungsmuster)

    mfg Gert

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    M-V
    Beiträge
    35

    Standard

    Genau Gert! Die Halterung meine ich. An meinem Vergaser fehlt sie. Deshalb muß ich den Tupfer direkt am Vergaser betätigen. Gruß

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Habe hier ein Foto von dem Teil, leider nur als Handyfoto. Ich glaube ein Originalgetreuer Nachbau ist kompliziert da das Teil vielfach gebogen ist.
    Das Bild mit dem gelblichen Hintergrund zeigt das Teil in Montageposition, wie es an den Vergaser gehört

    mfg gert
    Angehängte Grafiken

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    M-V
    Beiträge
    35

    Standard

    Danke für die Fotos! Sieht wirklich nicht einfach aus es selber zu bauen. Ich werde erst mal weiter danach suchen und wenn nich, muß ich es vieleicht doch mit dem Nachbau probieren. Wie es aussieht besteht das Stück aus zwei Teilen! Wie breit bzw. ist denn jedes Teil?
    Danke für die gute Hilfe schon mal!
    Gruß

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Das sind zwei gelenkig verbundene Teile, Länge ungefähr 39 mm.

    mfg Gert

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    M-V
    Beiträge
    35

    Standard

    Super! Mal sehen wie ich die Sache denn nun löse. Gruß

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR 51 Tupferzug und Kupplung
    Von Ostsee-Schulle im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 16:26
  2. halterung für kindersitz
    Von kaskopelle im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 13:48
  3. Halterung Gepäckträger
    Von maiki44 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 16:35
  4. Knieschutzdecke mit Halterung
    Von Marty im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 23:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.