+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Halterung der Schaltgabel ist lose


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    63

    Standard Halterung der Schaltgabel ist lose

    Hey

    Ich habe bei meiner Schwalbe(KR 51/2N) das Problem,dass die aufhängung der Schaltgabel locker ist.
    Das liegt daran,dass die Schweißnaht an der Schraube,die diese Konstruktion hält aufgegangen ist.
    Mein Problem ist,das ich nich Schweißen kann.
    GIbt es noch eine andere Möglichkeit das Ding zu reparieren.Und wie komm ich denn da am besten ran?

    Danke im Vorraus.
    MFG
    Bast

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Jop hatte ich auch mal...
    Das eigentlich Problem ist schnell gelöst. Einfach wieder anschweißen und gut (macht dir jede Werkstatt für sehr günstig).

    Leider sollte das Ding aber vorher ausgebaut werden.
    (Bauteil muss entfettet werden, Fett/Öl und schweißen ist ne scheiß Kombination, und dann das Alu da noch... ne das lassen wird)

    Da wird dein Problem liegen denke ich. Der Komplette Schaltmechanismus und der Kupplungskorb MÜSSEN demontiert werden.
    Hinterher evt. auch die Schaltungeingestellt wenns nach Maßname (EInstellbuchsen ende bist Schraubenende) doch nicht so schalten sollte wie du es gerne hättest.

    Selbst ist der Mann oder Werkstatt?
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    63

    Standard

    Ne fähige Werkstatt gibts hier nicht.

    Also kuplungskorb abnhemen. Und dann?
    Kann ich das einfach abschrauben?
    Lässt sich die Schraube auch normal drehen? (Wegen der Schweißnaht)
    Ist sonst noch was zu beachten?

    Danke
    Grüße aus dem Schwabenland

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Jop hatte ich auch mal...
    da reih ich mich doch glatt mal in die liste ein,... ;-)

    ich bin damals mit offenem seitendeckel zur nächsten werstatt geschoben.
    die ham sich über ne schwalbe gefreut sich übers parklicht lustig gemacht!
    und dann alles schön entfettet, kurz nen punkt drangebrezelt (auf der anderen seite der schraube, wo noch platz ist)

    kurz nen heiermann in die kaffekasse geklötert und alles war wieder gut!

    mfg
    lebowski

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schaltgabel klemmt
    Von Ruebe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 22:08
  2. Schaltgabel wohin?
    Von zunge2002 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 09:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.