+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Hat die Hupe keine Masse?


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard Hat die Hupe keine Masse?

    Guten Abend liebe Simsongemeinschaft,

    Schon seit längerem war mir klar, dass meine Hupe nicht funktioniert. Bisher dachte ich, dass es an der Batterie liegt, welche wahrscheinlich nicht geladen wird. Neulich aber bemerkte ich, dass das Standlicht wieder kräftig leuchtete, auch längere Zeit, von daher konnte ich also ausschließen, dass auf der Batterie kein Saft war. Heute bin dann mehr oder weniger aus Versehen mit der Bilux-Fassung an die Hupenblende gekommen und sie quäkte munter vor sich hin.

    Die Hupe bekommt ja Plus von der Batterie, welches durch den Zündschalter geöffnet oder geschlossen wird. Minus, also Masse, bekommt sie von dem Schalter, zwischen Schalter und Hupe ist dann nochmal eine Sicherung drinne. Aber wenn ich den Schalter betätige, kommt nur so ein kaum hörbares "Klicken" von der Hupe.

    Ich habe mir dann mal den Schalter näher angesehen. Von dem Knopf geht ein Stück Metall an einen Ring an der Blende des Schalters. Dieser berührt die Schraube und diese die Kupplungsarmatur, richtig? Die Kupplungsarmatur müsste also demnach auch aus Metall sein. Ich habe sie dann mal weggeschoben und nicht den Eindruck gehabt, dass da besonders viel blankes Metall ist. Ist das normal?

    mfg
    Albi

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Der Massepunkt an der Armatur ist ein bisschen kacke... verdreckt ständig... Mach das mal ordentlich sauber, ziehe eventuell neue Massekabel und/oder lege die ganzen Massepunkte auf den Rahmen, dann is Ruhe.

    Bei 6V sind Übergangswiderstände ziemlich fatal, da muss man leider ziemlich drauf achten..
    Klaus-Kevin, lass das!

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Okay, viel Platz für zusätzliche Kabel ist ja am Schalter nicht. Vielleicht könnte ich ein Kabel von der Schraube zum Rahmenstirnrohr ziehen.

    Vielen Dank

    mfg
    Albi

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    genau der zweite ansatz (kabel von der schraube zum rahmen) ist der weg der sicherlich zum erfolg führen wird.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von EA_SchwalbeAlbi Beitrag anzeigen
    Okay, viel Platz für zusätzliche Kabel ist ja am Schalter nicht. Vielleicht könnte ich ein Kabel von der Schraube zum Rahmenstirnrohr ziehen.

    Das ist eine Gute Idee. Aber unbedingt auch die Kontaktflächen der Ring-Kabelschuhe ordentlich saubermachen.
    Klaus-Kevin, lass das!

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Okay, dann mache ich das mal. Bei dem Massepunkt an der Gasarmatur ist das nicht nötig, da ohnehin ein Kabel zum Rahmenstirnrohr geht, oder?

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    So, habe das eben schnell gemacht. Zunächst war es das gleiche, nur ein "Knacken". Da ich aber die Lampenmaske schon dran hatte, dachte ich mir, dass ich mich halt morgen um den Massepunkt am Rahmenstirnrohr kümmere. Denn dieser blieb ja nun als Fehlerquelle übrig. Ich habe dann die Lampe eingebaut und auf einmal ging es . Ich konnte wieder HUPÄÄÄN!!! . Hab gleich ne kurze Runde gedreht und alle bereits schlafenden Menschen geweckt.

    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Albi

  8. #8
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    "alle bereits schlafenden Menschen geweckt"... Mit der Quak-Hupe?
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Ja, mit der .

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. keine Masse mehr
    Von moncada im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 11:37
  2. Hupe auf Masse
    Von pfanne im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 19:28
  3. keine Masse wegen Pulverbeschichtung ?
    Von Mareike im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.12.2004, 14:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.