+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 34

Thema: Hat noch wer gescheite Reifen?


  1. #1
    Toni-
    Gast

    Standard Hat noch wer gescheite Reifen?

    Hallo!
    Ich suche für meine SR noch ein paar gut/neue Reifen. Gibts da noch welche von Pneumant und Kowalit? Habe vorn zur zeit so einen alten noch drauf, der auch bleibt, aber hinten der ist schon ziemlich rissig.
    Habe schonmal welche gekauft, in der Hoffnung, dass es sowelche sind, waren aber Vee Rubber! Absolut eklige Fidschidinger.
    HILFE!!!
    Mfg. Toni
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Elion
    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    886

    Standard

    Dazu gibts eigentlich doch den Flohmarkt, oder?
    Aber warum willst du unbedingt Pneumat?! Die sind doch schon fast 20 Jahre alt...
    Werden die nicht mehr von Heidenau hergestellt?

  3. #3
    Toni-
    Gast

    Standard

    Ja, Heidenau, aber da steht Heidenau drauf, nicht Pneumant.
    Pneumant gehört jetzt zu Dunlop, stellen immernoch Autoreifen her (Habich fürn Trabant) aber ob die noch die Zweiradreifen herstellen??? K.A.
    Flohmarkt deshalb nicht, weil ich wissen will, ob es die noch gibt! :wink:
    PS: 20 Jahre ist doch garnichts, der Vordere ist noch ein Kowalit "Extra Prima", der ist von 1964!!!

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Dass Reifen altern, ist dir bekannt?

    MfG
    Ralf

  5. #5
    Toni-
    Gast

    Standard

    Na klar! ABer bevor was Westdeutsches oder schlimmeres drauf kommt, nehme ich die! Will ja auch nicht ewig lange Strecken fahren und auch nicht rasen wien irrer. Vielleicht einmal nach Kürbitz... Naja, vielleicht auch nicht auf eigener Achse sondern Trabant+Hänger... Könntich dann gleich mit nem Trabitreffen verbinden...

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Irgendwo muss doch mal die originalietät ein ende haben oder nicht?
    Hoffentlich legst du dich mit den Dingern mal schön hin....
    Es muss ja immer erst was passieren bevor die Leute aufwachen.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  7. #7
    Toni-
    Gast

    Standard

    Wieso? Für mich ist die Originalität dort noch nicht zu ende!
    Ich habe wos ging sogar die ALten Dichtungen nochmal genommen! Nur der Kupplungsdeckel hat neue, und die ist undicht! X(
    Also nochmal zum eigentlichen: Weiß jemand, ob es noch die Firma Kowalit gibt? Weiß vielleicht auch noch wer, ob es noch neue Zweiradreifen von Pneumant gibt???
    Andere dumme Kommentare könnt ihr euch sparen.

  8. #8
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Sorry, aber ausser "dummen" Kommentaren fällt einem hier doch wirklich nix mehr ein. Hier kommt der 17-jährige Diplomossi rein und poltert gegen "Scheiss aus dem Westen" der ihm nich an seinen SR mit den porösen orginalen Dichtungen kommt.

    Wach mal auf. Der Westen ist seit 16 Jahren tot. Genauso wie der Osten, vom dem du ja mit Sicherheit noch extrem viel mitgenommen hast. A propos Sicherheit: Bau neue Reifen an.

    MfG
    Ralf

  9. #9
    Toni-
    Gast

    Standard

    Jaja... LM
    Der letzte tag hier im Nest! Ich lasse mich doch nicht von irgendwelchen beknackten westdeutschen zutexten!
    Euch müsste man die ostdeutschen Qualitätsfahrzeuge alle wieder wegnehmen.
    So, jetzt habich gute laune. ich fresse keinen frust in mich rein...
    Kannst gern alles von mir löschen, ich komm garantiert nie wieder her!!!


  10. #10
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    *grööööööööhl* Wie geil is das denn?

    Zitat Zitat von Toni-
    Jaja... LM
    Muss das sein? Ich mag nich....
    Der letzte tag hier im Nest! Ich lasse mich doch nicht von irgendwelchen beknackten westdeutschen zutexten!
    Ich wusst gar nich, dass Brandenburg im Westen liegt. Aber du wirst es ja wissen.
    Euch müsste man die ostdeutschen Qualitätsfahrzeuge alle wieder wegnehmen.
    Wohin? Für Devisen westwärts schicken?
    So, jetzt habich gute laune. ich fresse keinen frust in mich rein...
    Schnitzel soll auch leckerer sein als Frust.
    Kannst gern alles von mir löschen, ich komm garantiert nie wieder her!!!
    Versprochen? Oder kommt diesmal nur ein "+" an den "Toni" ?

    MfG
    Ralf

  11. #11
    Toni-
    Gast

    Standard

    du aus BB? machst aber genauso bescheuerte sprüche wien wessi!
    Naja, gibt auch bescheuerte ostdeutsche... leider

    zum ersten: hätte heißen müssen: nein danke, muss noch fahren...

  12. #12
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Und damit hat sichs. Wenn du weiterposten willst, kannst deinen anderen Nick nehmen...

    MfG
    Ralf

  13. #13
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Lausitz
    Beiträge
    686

    Standard

    Was habt ihr eigentlich dagegen, wenn er eh bloß auf Oldtimertreffen rumtriebt und da mal den Platz hoch und runter fährt ist das Doch ein schönes Schmankerl
    Schnitzel soll auch leckerer sein als Frust.
    Warum eigentlich immer schnitzel prof? Erst isst du es zum Frühstück, dann statts dem Frust, aber immer Schnitzel....
    MfG joker317

  14. #14
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von joker317
    Was habt ihr eigentlich dagegen, wenn er eh bloß auf Oldtimertreffen rumtriebt und da mal den Platz hoch und runter fährt ist das Doch ein schönes Schmankerl
    Is halt so eine Sache. Zum einen is der SR ja hübsch restauriert, muss man ja zugeben. Dann braucht er auch nicht nur um der Orginalität willen mit irgendwelchen porösen und halb zerfledderten Pneumant-Schlappen durch die Gegend fahren. Zum einen ging mir jetzt dieses prinzipielle "Westen/Fidschi is scheiße" extrem gegen den Strich. So eine Einstellung kann nicht gesund sein. Heidenau liegt nach wie vor in Sachsen und ist nicht in den Pazifik umgetopft worden. Da hat er doch "orginale" und qualitativ ansprechende Reifen. Der nächste Punkt ist das Lobpreisen des Ostens, wenn man selber zwei Wochen lang in Ostwindeln geschissen hat, bevor die Elten Pampers aus Westberlin kaufen konnten. Das hatte ich ja schon bei einigen Leuten hier bemängelt. Ich bin 1983 geboren und möcht mir nicht anmaßen, hier der Ost-Auskenner zu sein. Wenn man unter diesen Voraussetzungen dann das Maul aufreisst und gegen alles und jeden poltert, was nicht ins eingefahrene Weltbild passt, geht das nicht lange gut. Hat man ja hier wieder schön gesehen.

    Warum eigentlich immer schnitzel prof? Erst isst du es zum Frühstück, dann statts dem Frust, aber immer Schnitzel....
    Ist halt lecker. (Und hab ich schon im Osten gern gegessen)

    MfG
    Ralf

    P.S.: Darüber hinaus: Wenn man den SR schon metallicblau macht, kann einem auch scheissegal sein, was auf den Reifen steht :wink:

  15. #15
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Lausitz
    Beiträge
    686

    Standard

    Naja ich denke dass es manchen der nicht in der DDR gelebt hat, der sich trotzdem gut damit auskennt(haben die Jugendlich wenigens ne ordentlich beschäftigung und zünden keine Autos an...) und vielleicht auch ein Stück weit nachvollziehen kann, weil er bespielsweise "so erzogen wurde", die DDR lebt halt immernoch ein kleines bisschen weiter
    Naja zum Thema: Man muss sehen wie weit man mit der Restauration geht, das muss letzt endlich jeder selbst entschieden und seine Sicherheit muss auch jeder selbst in die Hand nehmen und selbst entscheiden. Ich fahre auch auf allen Moped noch mit original Bereifung rum,man lernts halt erst wenns einen mal auf die Fresse gepackt hat...
    Das Schnitzel damit du groß und strak wirst?
    P.S. Das ist das ORIGINALE Hammerschlagblau(sieht auf den Fotos ein bissl blöd aus), der SR ist außer den Pedalen zu 100% original
    MfG joker317

  16. #16
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Moin,

    Zitat Zitat von Toni-
    Ja, Heidenau, aber da steht Heidenau drauf, nicht Pneumant.
    Pneumant gehört jetzt zu Dunlop, stellen immernoch Autoreifen her (Habich fürn Trabant) aber ob die noch die Zweiradreifen herstellen???
    War denn "Pneumant" nicht sone Art Kombinat bzw. "Markenzeichen" ?!? Ich meine, auf meiner S51 steht auf so ziemlich jeden Gummi- bzw. Kunststoffteil "Pneumant" drauf und ich denke mal nich, das kam alles aus dem gleichen Werk. AFAIK kamen die Reifen fuer die Mopeds schon immer aus Heidenau. Was die Originalitaet betrifft, da kannst du zu "Zweirad Goenne" in Prenzlberg in Berlin gehen, da bekommst du sogar noch originale Pneumant-Simmerringe schoen in Talkum einpudert so lange der Vorrat reicht. Ich hab mir da neulich neue originale Fussrastengummis fuer meine S51 fuer nur 3,50 Euro gekauft .

    Was die fehlende Originalitaet der "Westteile" betrifft, finde ich hast du teilweise unrecht. Es werden naemlich viele der an den Simsons verbauten Teilen nachwievor von den gleichen Herstellern wie schon zu DDR-Zeiten produziert, die nach der Wende einfach zu GmbHs wurden.

    Beispiele:

    - Bowdenzuege
    - Zuendkerzen
    - Felgen
    - Maentel/Schlaeuche
    - Unterbrecher

    Uebrigens treib ich das mit der Originalitaet bei meiner S51 aehnlich auf die Spitze, ich hab aber dafuer meine speziellen Quellen fuer aufgetan. Z.b. sind *alle* Schrauben am Mopped original DDR/ESKA. Ein Bekannter von mir ist Werkzeugschlosser in einem ehemaligen DDR-Betrieb und die haben vor einiger Zeit mal tonnenweise neue DDR-Lagerbestaende von Standardteilen wie Schrauben, Muttern, Scheiben usw. weggeschmissen. So hab ich alle verschlissenen Schrauben gegen neue DDR-Schrauben ersetzen koennen, mir gefaellt diese cadmierten Schrauben mit dem Goldschimmer besonders gut, sowas findet man heut noch kaum (ich glaub, Cadmium wird als Schwermetall inzwischen aus Umweltschutzgruenden kaum noch verwendet). Naja, bei Verschleissteilen wie Gummiteilen muss es aber neu sein, Originalitaet hin oder her. Ausserdem bin ich ueberhaupt nicht der Meinung, dass ein neuer Simmerring/Kugellager aus neuer Produktion die Originalitaet verwaessert, zumal die neuen Simmerringe/Kugellager auch besser sind als die aus DDR-Produktion. Z.b. gabs in der DDR immer Probleme mit dem Stahl aus der UdSSR, der einen hohen Schwefelanteil hatte, weswegen das Material minderwertig war und die Lager nicht besonders lange hielten. Manche Trabis brauchten schon nach 10000km neue Kurbelwellenlager !!

    PS: Ich es uebrigens total unangebracht, wie du dich hier im Forum verhaelst, du wirst mit Sicherheit kein besseres Simson-Forum finden, die anderen Foren die ich so kenne, erreichen bei weitem nicht das Niveau des Schwalbennests. Allein schon wegen der Tuningseuche.


    Adrian

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 20 Jahre alte Reifen noch fahrbar??????
    Von biker_max im Forum Technik und Simson
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 21:22
  2. Kondensatoreinbau. Dumme Frage, Hoffnung auf eine gescheite
    Von Sumsi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.08.2003, 20:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.