+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Hauptbremszylinder vom S53 an ETZ125


  1. #1
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard Hauptbremszylinder vom S53 an ETZ125

    Guten Tag

    Kann ich den Hauptbremszylinder von den Nachwendemodellen (S53, S83) für die ETZ-Scheibenbremse verwenden? Das Teil sifft wie verrückt, an Ersatzteile komme ich nicht ran. Dagegen köme ich aber ohne Probs. an das Simson-Teil.

    mfg

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Ich glaube kaum, dass die Dinger baugleich sind, von daher würde ich es lassen.

    An Bremsen wird nicht verbastelt..

    Dann lieber in den für teuer Geld (Porto) einen im Netz neu kaufen.

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Mit Hauptbremszylinder meine ich die ganze Pumpe, also Hebel + Zylinder mit Kolben + Ausgleichsbehälter. Das sollte doch gehen?

    Ich habe mir übrigends vorgenommen, die Montage nicht selber durchzuführen, genau weil das ein sicherheitsrelevantes Teil ist, das ich nicht kenne...

    mfg

  4. #4
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Ich gehe nicht davon aus, dass es passt (Stichwort Kolbendurchmesser, den siehst du von aussen nicht), aber unmöglich ist es nicht, dass beide den gleichen HBZ haben.
    Der ETZ 150-HBZ ist der gleiche wie an der 250/251 etc. und hat damit einen Kolbendurchmesser von 12,7mm. Offizieller Ersatz ist der Grimeca-HBZ mit 10,25mm Durchmesser.

    Mein Tipp daher: Beisse in den sauren Apfel und geb die 90 Ois aus für den neuen HBZ und du hast für immer Ruhe (der wird nämlich nicht ständig undicht wie der MZ-HBZ). Hab mich bei der Taxe auch überwunden und es nicht bereut (dort wars allerdings der Bremssattel, jetzt hab ich einen von Brembo drin).

    MfG,
    Richard

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Ok, werde ich machen.

    Hab' bei Schubert ein Teil gefunden, von Grimeca, passend für die ETZ. Das soll noch besser sein, kostet aber 30€ mehr inkl. Stahlflexleitung. Das Geld ist es mir aber wert. Schliesslich geht es um Leben und Tod, so brutal wie das tönt.

    mfg

  6. #6
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Eben.

    Und dank kleinerem Kolbendurchmesser und Stahlflex wirst Du danach Stoppies machen vor Freude... :wink:

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Die Verarbeitung der Grimecapumpe find ich ein bissel daneben. Das aber das einzigste. 90Euro für das Teil sind voll ok. Ich könns mir demnächst auch.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Drosselsatz für MZ TS/ETZ125??
    Von marcoscarbata im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.08.2005, 14:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.