+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 32

Thema: Hauptständer


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Burglengenfeld
    Beiträge
    50

    Standard Hauptständer

    Servus,
    mit dem orginal Hautständer ist meine KR51/1 ständig am umkippen, such jetzt einen längeren Haupständer.
    Ist die Ausführung die Sie bei ebay anbieten länger (wieviel länger).

    Gruß Markus

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von mawu Beitrag anzeigen
    Servus,
    mit dem orginal Hautständer ist meine KR51/1 ständig am umkippen, such jetzt einen längeren Haupständer.
    Ist die Ausführung die Sie bei ebay anbieten länger (wieviel länger).

    Gruß Markus
    Was sind für Dämpfer montiert?

    Hydraulisch oder Reibungsgedämpft?

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    und stell mal eine seitenansicht vom vogel rein - möglicherweise ist die ständeraufnahme am rahmen in mitleidenschaft gezogen.
    ..shift happens

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Paserati
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    bei München
    Beiträge
    73

    Standard

    ich habe monatelang nach einem kurzen hauptständer im ebucht gesucht - man verkauft dort lustigerweise nur lange. ich habe dann einen händler einfach mal angerufen, welcher dann angefangen hat zu messen und irgendwann einen kurzen gefunden hatte. die hydraulischen dämpfer sind etwas länger als die reibungsgedämpften, der ständer hängt somit bei den falschen dämpfern immer in der luft.

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Paserati Beitrag anzeigen
    ich habe monatelang nach einem kurzen hauptständer im ebucht gesucht - man verkauft dort lustigerweise nur lange. ich habe dann einen händler einfach mal angerufen, welcher dann angefangen hat zu messen und irgendwann einen kurzen gefunden hatte. die hydraulischen dämpfer sind etwas länger als die reibungsgedämpften, der ständer hängt somit bei den falschen dämpfern immer in der luft.
    Deswegen frage ich ja, da wollte ich drauf hinaus...

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Paserati
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    bei München
    Beiträge
    73

    Standard

    ...das weiß ich doch, ich habe deine kurzen worte nur noch etwas ausgeschmückt und etwas verständlicher dargestellt

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Burglengenfeld
    Beiträge
    50

    Standard

    es sind hydraulische Stoßdämpfer montiert.
    Sie Ständeraufnahme dürfte auch in Ordnung sein.
    Wenn ich ein Brett mit 1-1,5 cm Stärke unterleg steht sie bombenfest.
    bitte nicht Antworten mit : nehm doch einfach ein Brett mit !!!!!

    Gruß

  8. #8
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von mawu Beitrag anzeigen
    es sind hydraulische Stoßdämpfer montiert.
    Dann haben wir doch schon das Problem.

    Lösung: Kurze Dämpfer oder langen Ständer besorgen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Dann haben wir doch schon das Problem.

    Lösung: Kurze Dämpfer oder langen Ständer besorgen.
    Langer Ständer reicht nicht, wenn es ein 1er Rahmen ist mit aufnahmen für die Reibungsdämpfer. Die Aufnahmen am Rahmen für die Hydraulischen Dämpfer sind auch an anderer Position.

    MfG

    Tobias

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Burglengenfeld
    Beiträge
    50

    Standard

    und was soll ich jetzt machen?
    dann doch Holzbrettunterlage mitführen.

    Gruß Markus

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von mawu Beitrag anzeigen
    und was soll ich jetzt machen?
    dann doch Holzbrettunterlage mitführen.

    Gruß Markus
    Du hast wohl die falschen Stoßdämpfer montiert.....

    MfG

    Tobias

  12. #12
    Glühbirnenwechsler Avatar von Paserati
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    bei München
    Beiträge
    73

    Standard

    was ist wohl teurer?! neue dämpfer oder ein langer ständer für 10€?! nimm den ständer aus der bucht und alles ist gut. ich denke nicht, daß die aufnahmen für hydraulische dämpfer anders angebracht sind. wozu änderungen am großen durchführen, wenn es so auch passt? dieses system zieht sich durch alle fahrzeuge aus der ddr! geändert wurde nur, wenn es wirklich keinen anderen weg gab - das scheint mir hier aber nicht gegeben.

  13. #13
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    da lege ich Veto ein.

    Die angeschweisten Aufnahmen für die reibungsdämpfer sind an einer anderen Position wie die für die hydraulischen Dämpfer.

    Die letzten KR51/1 Rahmen hatten beide Aufnahmen.

    Aus dem Grund gab es auch eine Anleitung, wie man die Aufnahmen nachrüsten musste.

    Leider finde ich gerade kein Bild.

    MfG

    Tobias

    Edit:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	m_uRntL1UmF-Yd2XKUhH0ZQ.jpg
Hits:	126
Größe:	7,3 KB
ID:	33163


    Ich hoffe da sieht man das, dass es 2 Aufnahmen sind. Sonst kann ich in der Garage auch nochmal ein bessere Foto machen

  14. #14
    Glühbirnenwechsler Avatar von Paserati
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    bei München
    Beiträge
    73

    Standard

    krass! die sind sicher original? ich habe schon viele schwalben aus fast allen baujahren in der hand gehabt, aber das sehe ich gerade zum ersten mal.
    ich selber habe eine 64er, eine 66er und eine 82er - alle nur mit den waagerechten schlaufen ganz oben am rahmen. kann mir einer sagen, warum man plötzlich andere halter etwas tiefer anschweißt? oder waren das vielleicht schwalben für polizei oder grenzschutz, die höher gelegt wurden und weiter die reibungsgedämpften dämpfer nutzten? dann würde das ganze für mich nämlich wieder sinn machen. sonst arbeitete man im osten doch eher nach der methode: fährt, also passt es.

  15. #15
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Jepp,

    da bin ich sicher.

    Ich hab irgendwo originale Zeichnungen von zulässigen Umbauten. Da wird beschrieben wie man einen Reibungsdämpferrahmen die Laschen für die hydraulischen nachrüstet.

    Die obere Lasche ist für die Hydraulikdämpfer, die untere für die reibungsgedämpften.

    Damit wird klar, wenn man die längeren hydraulischen in die untere Aufnahme schraubt, dass der Bock noch höher kommt als das was durch den längeren Ständer ausgeglichen wird.

    Das ist analog bei der 2er Schwalbe auch noch so. Die KR51/2N Rahmen haben auch eine andere Aufhängung, als die E und L Rahmen.

    MfG

    Tobias

  16. #16
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Paserati Beitrag anzeigen
    krass! die sind sicher original? (...) oder waren das vielleicht schwalben für polizei oder grenzschutz, die höher gelegt wurden und weiter die reibungsgedämpften dämpfer nutzten? dann würde das ganze für mich nämlich wieder sinn machen. sonst arbeitete man im osten doch eher nach der methode: fährt, also passt es.
    Ja, das ist original so. Nein, das ist keine Super-Duper-SpecialForces-Sonderanfertigung. Aber ich glaube, ich verstehe jetzt, wo so manche Urban Legend herkommt.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hauptständer Star = Hauptständer Schwalbe?
    Von EikeKaefer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 19:29
  2. Hauptständer für S 83 OR
    Von Simmiheizer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.02.2005, 17:55
  3. Hauptständer
    Von Kurt im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.02.2005, 20:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.