+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Hauptständer, Benzinschlauch und andere Problemchen


  1. #1
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Lausitz
    Beiträge
    686

    Standard Hauptständer, Benzinschlauch und andere Problemchen

    Tach, also ich hab gleich mal drei Fragen
    1. mir ist bei meiner Kr51 mal was lustiges aufgefallen, was aber so nicht sein kann und deshalb brauch ich mal eure Hilfe.
    Also bei mir ist es so, dass die Feder vom Hauptständer und die Feder des Fußbremshebels die selbe sind, sozusagen das eine Ende am Hauptständer das andere am Bremshebel.
    Es funktioniert auch, also da gibts nichts zu meckern, aber irgendwie kommt mir Sache spanisch vor
    Also nun die Frage: Ist das original so und wenn nicht: Wie ist es original?
    2. Ist es normal das der so exterm weit nach vorn geht, das man das Ding kaum abgebockt kriegt? Denn so ist es bei mir und denke das ist nicht original oder?
    3. Achso noch was: Man hat ja den T-Filter, wie geht das der Benzinschlauch lang? Denn wenn man ihn über den Filter legt und noch einen Benzinfilter dran hat(so wie ich), da fließt ja fast gar kein Sprit mehr weil er ja erst über den Filter fließen muss.

    Ja, falls jemand Bilder brauch, müsst ihr sagen ich kann zu allen welche machen
    MfG joker317

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,

    1. das ist orginal so, gute konstruktion oder? ;-)

    2. hmm, vieleicht ist dein ständer oder der anschlag ausgeleiert. ist dein vorderrad noch in der luft wenn die schwalbe aufgebockt ist?

    3. keine ahnung :-)

    mfg
    lebowski

  3. #3
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Lausitz
    Beiträge
    686

    Standard

    1. Gut dann bin froh, hat sich das erledigt.
    2. Jo in der Luft isses noch. Trotzdem ist der Ständer so weit vorn das man das Ding abgebockt bekommt(weil es dann logischerweise über den Boden ruscht.
    Ich mach mal schnell ein Foto.
    MfG joker317

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    2. Ist die Ständeraufnahme gebrochen? Sind die richtigen Stoßdämpfer verbaut (vo. hi. unterschiedlich lang). Oder sind die Füße des Ständer schon so weggeschliffen?

    3. Beier SChwalbe hat man wenn man einen zusatzbenzinfilter verbaut meist immer Luft in diesem. Das in soweit auch kein problem wenn der Vergaser noch ausreichend gefüllt wird. Das Benzin drück ja aus dem Tank, wenn das Nadelventil öffnet. Probleme könnte es bei geringem Tankinhalt geben.
    Versuchs aus wie funktionert, wenn nicht geht schmeiß den Filter raus und gut.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #5
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Lausitz
    Beiträge
    686

    Standard

    Also hier mal ein Bilder(+Impressionen ausm Garten^^)
    Also ist das so richtig?
    MfG joker317
    Angehängte Grafiken

  6. #6
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Lausitz
    Beiträge
    686

    Standard

    Und noch das Bild vom Benzinschlauch
    MfG joker317
    Angehängte Grafiken

  7. #7
    Tankentroster Avatar von MGladbacherSchwalbe
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    121

    Standard

    boa hammer, machst du geländerennen mit der schwalbe ?



    ich rate dir den benzinschlauch mit kabelbindern so zu legen dass der benzinfilter in einem gefälle liegt.

    habe genau den selben, bei mir war es so, dass der motor nie genug benzin saugen konnte, weil sich luft im filter abgesetzt hatte, sodass kein benzin mehr nachfliessen konnt, oder nur sehr wenig

  8. #8
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Lausitz
    Beiträge
    686

    Standard

    Nee keine Rennen, damals als ich die Schwalbe bekauft hab, sah sie schon so aus und bin zu faul sie zu waschen(warum auch )
    Danke für den Tipp mit dem Spritschlauch, das werde ich machen
    MfG joker317

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    kauf dir nen Meter neuen Spritschlauch. Dann machste den Benzinfilter ab und lässt dir was einfallen wie man den mit möglichst viel Gefälle irgendwo dran fest bekommt (Kabelbinder). Jetzt schnippelste dir die passenden Längen zurecht und verbindest den Tank mit dem Filter und den Filter mit dem Vergaser - fertig.

    Zum Thema Ständer: Könnte sein, dass der Stäneranschlag weggebrochen ist! WEnn der Kippständer so derartig weit nach vorne steht ist das meist ein Indiz dafür. Im Normalfall sieht das anders aus, da steht der steiler.
    ..shift happens

  10. #10
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Tut mir ja leid, aber so schräg wie der Ständer steht ist bei deiner Schwalbe unten der Rahmen gebrochen und muß gerichtet und geschweißt werden, oder am besten gleich ein neuer Rahmen her.
    Schau mal drunter und sag bescheid, daß ich Recht habe.

    Ich kenn mich aus!

  11. #11
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Lausitz
    Beiträge
    686

    Standard

    Also wir haben schon gestern im Chat festegestellt, dass ich nicht den richtigen Hauptständerbolzen habe, der is bei mir irgendwie zu dünn, daran wird es wohl liegen, aber ich gucke heute nochmal, sollte der Rahmen gebrochen sein: Morgen hole ich mir eh eine zweite Schwalbe als Ersatzteilspender *freu*
    MfG joker317

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hauptständer Star = Hauptständer Schwalbe?
    Von EikeKaefer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 19:29
  2. kickstarterwelle wechseln und noch andere problemchen
    Von Alex_oberzell im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 16:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.