+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Heckverkleidung aus Einzelteilen?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwelli
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Mühlhausen/Thüringen
    Beiträge
    84

    Standard Heckverkleidung aus Einzelteilen?

    Hallo.
    Da die Heckverkleidung meiner Kr51/1 schrott ist und die bei Ebay ersteigerte auch, will ich mir die zwei Gehäusehälften von AKF (insgesamt 45 €) holen und vom Dorfschmied zusammenbruzzeln lassen und die Löcher und Ausschnitt für Benzinhahn selber machen. Bekommt man da die Fuge zwischen beiden Hälften richtig dicht so das es original aussieht oder taugt das nix?? Weil ne neue Verkleidung kostet 140€.

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Probier es lieber bei der eBucht nochmal, oder nimm die für 140€ für eine neue, das steht sonst in keinem Verhältnis merr zur investierten Arbeit und Ärger, die dir zwangsläufig noch bevorsteht....
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    die beiden einzelhälften sind auch eher fürs duo gedacht. die sind bei einer schwalbe ja auch nicht geschweißt, sondern gefalzt. ich kann dir also davon abraten!

    was heißt eigenlich schrott... dellen, kratzer, schlechter lack, rost,...?

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwelli
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Mühlhausen/Thüringen
    Beiträge
    84

    Standard

    also:
    -die originale (hab die meisten Dellen draussen) aber auf beiden Seiten sind große Stücke an Soziusfußrastenverschraubung rausgebrochen

    -die ersteigerte ist extrem verdellt/verbeult , ist nichts mehr zu retten, ausserdem ist beim Benzinhahn ein großes Stück Blech rausgebrochen

    Ich lackier die Verkleidung zwar erst zum Schluss (so in 4-5 Monaten) wenn der restliche Neuaufbau soweit komplett abgeschlossen ist, aber muss mir da schonmal Gedanken machen. Und will nicht aus 2 eine machen.

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    also bevor ich soviel euros für zwei hälften ausgeben würde, die ich dann auch noch irgendwie zusammenbasteln müsste, würde ich doch nochmal in der ebucht nach einem ordentlichen panzer gucken. ist doch nicht so schwer zu finden! habe schon 3 panzer bei ebay für ein paar wenige eur gekauft, die lackmäßig nicht mehr so gut waren, aber fast beulenfrei und nur mit ein wenig flugrost behaftet.

    knapp 100 eur für die blechteile...ne, echt nicht!

  6. #6
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von totoking
    die sind bei einer schwalbe ja auch nicht geschweißt, sondern gefalzt.
    Wäre mir neu, hatte meine Verkleidung bis auf´s Blech gestrahlt/strahlen lassen... Meiner Meinung nach sah das nach gewöhnlichem schweißen aus...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Bei www.simmiopi.de gibts die Orschinol-Haube grundiert für 127 € zzgl. Versandkosten.

    mfg Gert

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwelli
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Mühlhausen/Thüringen
    Beiträge
    84

    Standard

    Denk mal das die von innen geschweißt sind. Dann schau ich nochmal bei Ebay, hab da auch vor ein paar wochen eine rote gefunden, aber für ich glaub so um 30 € mit Versand ist mir das zu viel. Hab auch auf Anfrage keine Fotos bekommen, also Finger weg davon.

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Schwelli
    Denk mal das die von innen geschweißt sind. Dann schau ich nochmal bei Ebay, hab da auch vor ein paar wochen eine rote gefunden, aber für ich glaub so um 30 € mit Versand ist mir das zu viel. Hab auch auf Anfrage keine Fotos bekommen, also Finger weg davon.
    Kauf dir die Hälften, lass sie Schweisen, fertig, da hast wenigstens was anständiges und kaufst keinen Blechschrott bei EBAY ein...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  10. #10
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Lasst ihn doch machen, dann haben wir einen ersten Erfahrungsbericht. Er ist nicht der Erste mit dieser Idee.

    Gruß
    Al

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Warum die Anderen wohl nicht mehr weiter darüber berichtet haben???????????????
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Aufbau Kr 51/2 aus Einzelteilen, einige Fragen
    Von Hai-Zung im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.04.2009, 21:10
  2. Heckverkleidung vom SR50 Gamma an den SR50B4 montieren
    Von Rollerfahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.07.2004, 18:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.