+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 30

Thema: Helm Bei Plus


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    223

    Standard Helm Bei Plus

    hallo,

    bei plus(www.plus.de unter aktuelles) gibt es morgen nen motorrad helm?!

    was haltet ihr davon?

    ich weiss , ist nicht so recht technik, aber mich interessiert halt, wie der wohl sicherheitsTECHNISCH ;-) ist

    danke für eure antworten

    eure kuh

  2. #2
    Flugschüler Avatar von OliverPB
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Delbrück
    Beiträge
    387

    Standard

    Hallo Kuh,
    ich bin nicht der Freund von solchen Angeboten, grade sicherheits Sachen sollte man nicht sparen.
    mfg
    Oliver aus PB

    www.simson-duo.com

    ps: füll doch mal dein Profil aus

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ich habe die erste zeit nen helm unter 100euro gefahren, hatte eigentlich keine probleme damit.
    So nach einem unfall hab ich mir dann vorsichtishalber nen neuen gekauft.
    Der Helm hat gehalten, der aufprall war aber nicht so heftig (glaub ich, kann mich daran nicht mehr erinnern).
    So der neu ist von NOlan qualitative viel besser, antifogvisier,....
    Trotzdem stöhren mich immer noch einge windgeräusche.

    Geh lieber mal zu einem Motoradladen in der nähe und lass dich beraten!

    Wichtig ist auch die restliche schutzkleidung, die Polster in ne Mopedjacken
    tun wirklich gut ihren dienst, ich hab mich bei einem sturz noch nie verletzt.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ich habe auch nen Billighelm bin aber nur Gelegenheits / Warmfahrer im Sommer.

    Wer auch bei Regen und Kälte fährt sollte schon mehr auf den Tisch legen.
    Sicherheitstechnisch sind die Teile ja alle geprüft

  5. #5
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    der helm scheint ok zu sein, is ece geprüft.
    ich hab auch zwei so billigteile,einen für 40 € und einen für 12 €.
    hab aber mit keinem von beiden bisher einen sturz gehabt - zum glück.und ich fahr bei jedem wetter,weil ich auf den vogel angewiesen bin.
    meine motorradjacke is ne alte abgeranzte mop-rocker-jacke (wie die ausm louis-katalog ).irgendwann kauf ich mir mal ne neue...wenn ich viiiiiiiiiel geld hab
    und ne s51...
    und ne duo....
    und nen habicht....
    ...
    gruss
    pitti

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    @ schwalbenkuh,

    Meine Meinung:
    Beim Helm sollte man nicht unbedingt sparen.Sicherheit geht vor.
    In einem guten Geschäft wird man auch sehr gut Beraten. z.b. Louis.
    unsere Kleidung haben wir auch beim Sonderverkauf vom Louis
    geholt. Einige Textilkeidungen waren Reduziert, wegen Lagerräumung.
    Louis
    ist z.b. als Restposten ein Helm von Probike RX Fiber Integralhelm reduziert von
    119,95 auf 49,95 ist aber nur über Internet bestellbar.

    Gruss
    Sprudel.....

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Pittiplatsch
    meine motorradjacke is ne alte abgeranzte mop-rocker-jacke (wie die ausm louis-katalog ).irgendwann kauf ich mir mal ne neue...wenn ich viiiiiiiiiel geld hab
    pitti
    ..dann guck doch auch gleich mal bei Plus...Jacken, Hosen und Stiefel haben die auch gerade im Angebot... :wink:
    Gruß aus Braunschweig

  8. #8
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    wie gesagt,wenn ich viiiiiiiiiiiiiiel geld hab
    bin doch nurn armer schüler...
    aber damit is ja bald schluss
    gruss
    pitti

  9. #9
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Donnervogel
    Registriert seit
    23.01.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.033

    Standard

    also wir haben für Sandrienchen bei Louis einen Helm für 49 Euronen gekauft. Wenn man noch auf das Design ist Silber/Schwarz verzichtet kostet der sogar nur 39,-. Ist von Probiker und macht nen guten Eindruck.

    Zudem waren die top nett. Hab da sogar nen Simmischrauber kennen gelernt, der sich gleich an geboten bei Problemen auch mal zu helfen.


  10. #10
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich persönlich finde, daß der Plus-Helm für ein Moped mit seiner Geschwindigkeit völlig ausreichend ist.
    Wie schon bemerkt sind die Helme alle ECE geprüft, also halbwegs sicher.
    Für eine Bike-Tour über die Pan-Americana von Alaska nach Feuerland würde ich mir allerdings auch was bequemeres, komfotableres (und teureres) kaufen.

  11. #11
    Schwarzfahrer Avatar von SimmiRider
    Registriert seit
    01.03.2006
    Ort
    Lübbenau/Spreewald
    Beiträge
    13

    Standard

    Hab zwar den Helm nicht gekauft, aber der Nierengürtel und das Multifunktionstuch von Plus sind sehr zu empfehlen. Das Tuch ist ganz dünner Stoff und schlauchförmig. Habs gleich ausprobiert: guter Windschutz am Hals, Kinn und Gesicht.

  12. #12
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    223

    Standard

    jo, danke euch allen für das doch sehr briete feld der meinungen.

    ich denke ich werde den helm wohl erst mal kaufen dann genau unter die lupe nehmen . wenn er einem nicht gefällt kann man ihn ja 14 tage zurückgeben ( wenn er natürlich nicht benutzt ist)

    danke euch allen mfg

  13. #13
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Das Multifunktionstuch hole ich mir auch.
    Da spar ich mir zukünftig das elendige Rumgewurschtel mit dem Schal.

  14. #14
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Zu den Helmen gibt es ungefähr so viele verschiedene Meinungen, wie es Motorräder gibt.
    Grundsätzlich ist aber (wie hier ja auch schon geschrieben wurde) ein billiger Helm sicherheitstechnisch nicht unbedingt schlechter als ein teurer Helm.

    Haupstsächlich besteht ein Helm aus einer Styroporschale, die den Sturz dämpfen soll, und der Außenhaut, die die Styoporschale vor Abrieb schützen soll (beim Rumrutschen nach dem Sturz) und natürlich punktuelle Belastungen großflächig verteilen soll.
    Das Herstellen dieser beiden Teile ist nicht wirklich teuer, richtig teure Helme haben meist eine Außenschale aus GfK, allerdings ist eine ABS-Kunststoffschale nicht zwangsläufig schlecht und auch sehr weit verbreitet.

    Was viel wichtiger als die Preisklasse ist, ist der Paßsitz des Helmes auf dem Kopf:
    Zu locker darf er nicht sitzen, er sollte überall gut anliegen, ein zu fest sitzender Helm drückt auf Dauer, ist also auch nicht gut.
    Daher sollte man durchaus mal verschiedene Helme anprobieren und damit ruhig auch mal eine halbe Stunde rumlaufen, bevor man ihn kauft. Das geht natürlich bei Plus eher nicht, es sei denn, man macht einen ganzen Wochenendeinkauf mit dem Helm auf dem Kopf...

    Das "Billige" an den Helmen muß man dann halt in Kauf nehmen, wie leicht zerkratzende Visiere, abgehende Aufkleber und eine sich auflösende Polsterung.
    Ich selbst bin rund 2 Jahre mit einem solchen Helm mit der Simson rumgefahren, er hat gehalten, allerdings fing er nach 2 Jahren schon langsam an, auf dem Kopf rumzuwackeln, und das Visier hat sich immer selbst abmontiert. Seit 3 Jahren hab ich einen Cross-Helm für rund 100 Euro, der hält deutlich besser, hat eine ordentliche Polsterung, ist bequemer und ordentlich lackiert. :)


    Gruß,
    Richard

  15. #15
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    stimmt,an vielen teuren helmen is das teure die deco,die vielen neuen tollen lufteinlässe und die tolle airodynamic (die lustig wimpel überall und kleinen 'hörnchen'... ach,ihr wists was ich meihne).
    aber ein billiger helm an sich muss nich schlecht sein!
    gruss
    pitti

  16. #16
    Zahnradstoßer Avatar von Scary
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    789

    Standard

    Zitat Zitat von Pittiplatsch
    stimmt,an vielen teuren helmen is das teure die deco,die vielen neuen tollen lufteinlässe und die tolle airodynamic (die lustig wimpel überall und kleinen 'hörnchen'... ach,ihr wists was ich meihne).
    aber ein billiger helm an sich muss nich schlecht sein!
    gruss
    pitti
    Naja, teuer ist der Komfort bzw. wie "laut" es im Helm während der Fahrt wird... Bei 60 kmh Höchstgeschwindigkeit ist das aber zu verschmerzen... Aber wenn du mit ner Ninja z.B. mit 210 kmh auf der Autobahn ist es schon ein Unterschied, wenn es im Helm vom Fahrtwind nur so brummt... Oder eben nicht, wenn man den etwas teureren Helm nimmt...

    Ich hab zwar keine Ninja, aber ne gute Freundin von mir hatte eine - und ich hatte nur das Vergnügen mit ihr auf der Landstrasse mit 160 kmh (jaja, ich weiss... 100kmh :wink: ) mitzufahren... Und meiner war da nicht gerade leise...

    Gruss
    Nina

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Helm?
    Von TomTeddy87 im Forum Recht
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 12:40
  2. DDR-Helm
    Von DDR-Helm-Sucherin im Forum Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2005, 03:06
  3. DDR-Helm
    Von Langschleafer im Forum Recht
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.12.2004, 20:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.