+ Antworten
Seite 54 von 60 ErsteErste ... 4 44 52 53 54 55 56 ... LetzteLetzte
Ergebnis 849 bis 864 von 954

Thema: Was ich heute so geschraubt habe...


  1. #849
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    ahhh, lecker e-starter

    hatten die x-modelle nicht alle scheibenbremse?

  2. #850
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    Nee, die XC Modelle hatten eine Scheibenbremse, die XG Modelle nicht.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  3. #851
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    wär ja auch zu schön gewesen...

    hatten die serienmäßig nen bing oder ist der nachgerüstet?

  4. #852
    Tankentroster Avatar von Fleckn
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    kiel
    Beiträge
    188

    Böse

    Eigentlich ja nicht heut, sondern Montag und Gestern aber naja

    Da es mir Persönlich einfach zukalt geworden ist,hatte ich beschlossen die süße Kleine ja in den Winter schlaf zuversetzten und ein wenig wieder auf zuarbeiten.

    Nun war es soweit kurze Kippenpause und aufwärm phase kurz vor Langwedel und dann ging es weiter richtung Eisendorf...Anhang 31846

    Montag: Die Kleine ersteinmal von ihrem Blechkleid befreit und dabei festgestellt das doch so einige kleinteile fehlen,wie z.B. dichtung vom Zündschloss ect pp....nicht offensichtliche kleinteile und für den Laien (ja mich ^^)direkt erkennbar .(In gedanken schon bei Ingo ^^)
    Anhang 31847Anhang 31848Anhang 31849Anhang 31850Anhang 31851
    Da ich zu Glück immer ne Kanne Kaffee dabei habe, konnte ich sogar noch am selben Tag durch ein zwei Becher Kaffee und nem netten klönschnack, den Schlosser aus der Halle von nebenan davon überzeugen das ich kurz bei Ihm die eine oder andere Delle/Beule und verbogenheit richten konnte(juchu).

    Ein halber erfolgreicher Abend geht zuende.Und der Bus trug mich richtung nach Hause ......Anhang 31852

    Gestern:
    Hatte ich zum glück nichts wichtiges zutun und konnte mich schon früh morgens auf den weg nach Eisendorf machen(was sich noch als richtige Entscheidung heraus stellen sollte)

    Es ging los hoch motiviert mit klarem Ziel voraugen, gegen Mittag wird grunddiert.
    also rand ans Schleifpapier ,Kopf aus und gib Gummi.........Anhang 31853

    Na 2 Stunden langen schleifen und einfach nicht, durch die 100 tausende schichten von lack ,zu den den Roststellen durch dringent war klar. Ich bin genervt,was kostet die Welt gib mal die Flex ....die kleine Zieht jetzt Blank ....gesagt getahn schnell noch mal nach Kiel.....nen Igel und Fächerscheiben besorgt .....zurück, ein wenig angefressen ,jetzt aber Radikal und ab dafür!!!

    Nach einen ganzen Tag schleifen ,kratzen ,fluchen ,kippchen pausen ..weiter fluchen war es dann geschafft die Blechteile waren Blank ......
    30102012646.jpg30102012647.jpg30102012649.jpg30102012651.jpg30102012646.jpg30102012650.jpg

    (und ja sieht man auf den fotos noch nicht aber die innenseiten sind auch Blank habe aus frust irgentwann auf gehört fotos zumachen)

    Noch schnell Grund drüber Gespritzt und endlich Feierabend ........

    Donnerstag geht es weiter mit Füllern, wieder schleifen (würg) und dann Abends hoffentlich Farbe drauf ....... und dann kommt der Rahmen:(......

    Vielen dank an dieser Stelle noch mal an den Thomas Zech das ich seine Halle mitbenutzten kann und er mir mit blöden sprüchen, dem einen oder anderen Rat zuhilfe geht.

    Zum schluss noch eine Selbsterkenntniss .....mittlerweile bin ich recht froh das ich damals doch nicht die Lehrstelle beim Kfz Lackerier bekommen habe ...hhahahaha.....

    Falls interesse besteht führe ich das hier gerne weiter und halte euch auf dem laufenenden, wenn nicht dann kann ich es ja sein lassen^^

  5. #853
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    Ist ne scheiß Aufgabe, ich kenn das. Ich hab jetzt auch gerade wieder ein Schwalbekleid lakiert (mit Dose). Ist richtig teuer geworden (7 Dosen 2K-Lack á 16€ plus 5 Dosen Klarlack). War sehr viel Arbeit und im ergebnis sieht man trotzdem immer noch, dass es selbstgemacht ist (orangenhaut, nasen...). dazu kamen dann noch 170€ für Rahmen, Tank Schwinge und Kleinteile pulverbeschichten lassen.

    Mein Fazid: das nächste Mal lasse ich das definitiv vom Fachmann machen. Das bischen Geld, was man letztendlich einspart, ist mir die Arbeit nicht wert, zumal das Ergebnis dann auch noch besser wird.

  6. #854
    Tankentroster Avatar von Fleckn
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    kiel
    Beiträge
    188

    Standard

    Auja Dosen Lackieren ........hab ich bei der Bergsteiger gemacht 2 Wochen Arbeit und immer wieder nach Arbeiten da war ich nachher auch bei rund 200 Euro fürn Lack......

    Von daher bin ich echt froh das ich das nette Angebot bekommen habe das direkt in ner Lackierei machen zukönnen. Zu dem das auch mal echt Wahnsinn ist was ich an Geld eingespart habe durch seine groß einkäufe rabatte ...Stammkundenbonus und was weiß ich noch alles .....und natürlich sein gutes abschätzen was ich wirklich an mengen brauche bin ich jetzt mit Härter gundierung füller und basis lack bei sage und schreibe lächerliche 70 euro o.O .

    Der Einzige nachteil an der ganzen sache ,was aber auch verständlich ist, ist halt das man sich dann halt so an seinen Zeitplan halten muss da ja sein Geschäft auch weiter gehen muss kann ja schlecht mal eben für 2-3 tage die lackierkabine belegen xD

    Ne frage noch den tank pulver beschichten lassen? hab ich das jetzt richtig verstanden? ich suche dafür noch eine gute idee weil der nun auch echt nicht mehr im Topform ist .....und ich hab mal gelesen das die nachbauten nicht so der knaller seien sollen.....

  7. #855
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    ein bekannter mit ner lackerei ist natürlich ein jackpod. leider hab ich sojemanden nicht.

    Mit nem Tank musst du halt schauen, dass der benzinfest wird. wenn du 2k lackierst, sollte das im prinzip reichen reichen. wenn du ihn pulverbeschichten willst: ich und einige andere vom Stammtisch haben gute erfahrung mit dem geschäft "die brücke" in dem knooper weg 30 gemacht. mit einem tank solltest du bei 20-30 euro liegen. und ja- von den nachbautanks hört man nicht viel gutes.

  8. #856
    Tankentroster Avatar von Fleckn
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    kiel
    Beiträge
    188

    Standard

    Also das klingt mal verlockend,vielen dank für den Tip

    Ich würde mir gerne den nerv kram mit dem Rahmen sparen werde ich mal die Tage mal vorbei schnein und mich schlau machen .....

    Beim Tank pulverbeschichten ist dann nur Aussen oder auch von Innen?
    Hab ich mich ganz ehrlich noch nie mit beschäftigt, mit dieser Metode

  9. #857
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    Nein, Pulverbeschichten ist nur von außen. innen müsstest entrosten und versiegeln. ist aber in ziemlicher aufwand und lohnt sowieso erst ab mehreren Tanks. sowas hier z.b.
    Geändert von dr.gerberit (01.11.2012 um 17:12 Uhr)

  10. #858
    Tankentroster Avatar von Fleckn
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    kiel
    Beiträge
    188

    Standard

    Ah ok danke .....
    Hmmm ja dann lohnt sich das ja wirklich erst bei mehreren Tanks.....

  11. #859
    Tankentroster Avatar von Fleckn
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    kiel
    Beiträge
    188

    Standard

    So, leider keine fotos.....
    aber rahmen ist fertig ......das Kleid ist zum zweiten mal gefüllert worden, mal wieder zwischen schleifen und nun die eine oder andere Kerbe mit Spachtel ausbessern und dann noch mal schleifen ......

    sieht schon sehr gut aus und ich bin ziemlich begeistert von meiner jetzten Arbeit,hoffe das ich Freitag den Lack drauf bekomme und zwischenzeitlich die eine oder andere Zickigkeit ausgebügelt bekomme.

    dann bald wieder zusammen setzten!

    Ich hatte mir überlegt das Heck und Motor tunnel mit Unterbodenschutz noch zusätzlich "zusichern" was haltet ihr von der Idee?Für Kritik jeder Zeit offen ^^

  12. #860
    Kettenblattschleifer Avatar von Mückenvertilger
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    568

    Standard Nix

    anne Schwalbe geschraubt sondern nur mal gestern ne kleine Runde gedreht aber dann mit einem Estrichschleifgerät den ganzen Tag alten Fliesenkleber vom Estrich geschliffen.

    Wer mal so richtig Sauerei zu Hause braucht, dem kann ich diese Maßnahme nur empfehlen. Jetzt habe ich trotz Profiabsauggerät neben dem Muskelkater (12 Stunden schleifen!) eine sehr feine Staubschicht bis in den letzten Winkel (Zahnbürste, igitt)!
    Spreche drei Sprachen: ironisch, sarkastisch und zweideutig

  13. #861
    Kettenblattschleifer Avatar von Mückenvertilger
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    568

    Standard Sauerei 2

    nu kommt der Wiederaufbau. Kacheln flexen freut die Hausfrau auch, wobei ich das Fugenschlemmen vom Dreckfaktor her auch nicht vernachlässigenswert finde
    ...
    esse nur noch außer Haus! Das Geknirsche zwischen den Zähnen hält ja keiner aus!!

    (sorry, dass ich hier nerve. Aber so´n bisschen Frustwegschreib ist gar nicht schlecht)
    Spreche drei Sprachen: ironisch, sarkastisch und zweideutig

  14. #862
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    Ich kenn das. als ich damals meine Wohnung renoviert habe (wobei ich schon das meiste machen lassen musste) war ich auch lange Zeit durch mit dem thema....

    Kotz dich also ruhig hier aus;-)

  15. #863
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von dr.gerberit Beitrag anzeigen
    Ich kenn das. als ich damals meine Wohnung renoviert habe (wobei ich schon das meiste machen lassen musste) war ich auch lange Zeit durch mit dem thema....

    Kotz dich also ruhig hier aus;-)

    Frag mal Zschopower, der hat ein ganzes (altes) Haus gekauft.

    Ich kenne das auch, dieser feine Staub kraucht in jede letzte Ritze. Du brauchst Monate um den zu beseitigen.

    MfG

    Tobias

  16. #864
    Kettenblattschleifer Avatar von Mückenvertilger
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    568

    Standard Danke

    für die Rückmeldungen, das Verständnis und das Mutmachen

    Zitat Zitat von Rossi
    brauchst Monate um den zu beseitigen
    aber ich hab den Rotz vom Fenstereinbau im Frühjahr grad erst raus und nu so´n Spontanscheiß (dann können wir doch auch gleich den Boden machen .... - vor allem wir)

    Ich halt durch und bin hoffentlich nach dem kommenden Wochenende einen entscheidenden Schritt weiter (Alkoholvergiftung vom Feierabendbier?).

    Euch denn schönes Geschraub!
    Spreche drei Sprachen: ironisch, sarkastisch und zweideutig

+ Antworten
Seite 54 von 60 ErsteErste ... 4 44 52 53 54 55 56 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Habe heute Kompression gemessen!
    Von Simichris im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 18:48
  2. Habe heute ein neues Moped bekommen läuft aber nicht richtig
    Von Simichris im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.09.2006, 20:50
  3. Habe heute meinen Motor zugeklebt !
    Von zicke-zacke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.04.2006, 16:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.