+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: HIIILFE ! Schwalbe bockt


  1. #1

    Registriert seit
    04.02.2004
    Beiträge
    8

    Standard

    Ich weiß keinen Rat mehr. Seit einiger Zeit hat meine Schwalbe keine Leistung mehr. Wenn ich den Gasgriff voll durchdrehe komme ich gerade mal in den mittleren Drehzahlbereich.Ich habe schon Einstellungen am Vergaser vorgenommen aber ohne Erfolg.
    Währe euch für ein paar Ratschläge sehr dankbar.

  2. #2
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    bissl mehr details wären schön!

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    ZZP
    Vergaser
    ZK-Kabel
    ZK-Stecker
    ...

    Sucht euch was aus

  4. #4

    Registriert seit
    04.02.2004
    Beiträge
    8

    Standard

    Ich war gerade mal nach der Zündkerze schauen,sie ist sehr feucht.
    Um mal von vorn anzufangen. Ich habe die Schwalbe geschenkt bekommen und es war die Schaltklaue gebrochen.Natürlich habe ich sie schweißen lassen und habe sie wieder eingebaut.Jetzt mußte ich feststellen,daß die Hollwelle der Schaltklaue warscheinlich beim Schweißen etwas zusammengedrückt wurde,da die Schaltwippe nicht mehr selbstständig zurück ging.Da habe ich mit eine Halbrundfeile die Öffnung vom Motorendeckel etwas aufgefeilt,so daß sie wieder ging und habe noch zusätzlich neue Simmerringe eingebaut.
    War das Ausfeilen ein großer Fehler? Seitdem läuft sie nämlich so schlecht.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe bockt !
    Von 77519213 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 16:26
  2. Schwalbe bockt!!
    Von Buelldriver112 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2003, 10:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.