+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Hilfe! 51 2 will nich richtig!


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Alptug
    Registriert seit
    25.09.2008
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    124

    Standard Hilfe! 51 2 will nich richtig!

    Hi, nach vielen themen und fragen in dem Forum, habe ich endlich wieder meine schwalbe zum fahren gebracht.
    Aber jetzt habe ich das Problem dass sie nach 2-3 km fahren ausgeht.... wenn ich sie anschiebe oder ein wenig warte und kickstarter 2-3 mal betätige funktioniert sie wieder und das gleiche spiel von vorne oder sogar schneller...

    Es kommt mir so vor, als stimmt was mit der zündkerze oder dem "stromtransport" nicht. Damit sie lief musste ich auch den zündkabel (zwischen spule und stecker) kürzen....

    Ich bin echt ratlos!

    Nach jedem Problem kommt noch einer! Hilfe

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Ich meine, Dein Problem ist noch gar nicht beseitigt. Könnte der Kondensator kaputt sein, Wärmeproblem?

    Gruß, Matthias

  3. #3
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @alptug,

    das liest sich, als hättest Du ein Spritproblem!

    Also Benzinschlauch am Versager abziehen, über ein Gefäß halten und Benzinhahn aufdrehen. Jetzt sollte Benzin in einem Strahl in das Gefäß laufen. Tröpfelt es nur, bist Du Deiner Problemlösung nahe. Dann wirst Du Dich um Deinen Benzinhahn und/oder Tank kümmern müssen.

    Qdä

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Alptug
    Registriert seit
    25.09.2008
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    124

    Standard

    Zitat Zitat von Matthias1
    Ich meine, Dein Problem ist noch gar nicht beseitigt. Könnte der Kondensator kaputt sein, Wärmeproblem?
    also es ist ja so dass ich das gefühl hab, dass meine kerze nicht genug funken "produziert", muss es dann am kondensator liegen, oder könnte auch einfach der kabel mit den jeweiligen "Stecknadeln" (an der zündspule und am kerzenstecker") liegen?
    ist aber nur so eine vermutung von mir...


    @QuacksDerÄltere Es könnte durchaus sein dass es an dem sprittransport liegt weil ich nämlich auch so ein problem vor kurzem hatte. Aber deshalb habe ich vor einer woche den tank gereinigt und meine vorher nichtfunktionierende RESERVE funktionierte wieder... war als ziemlich verdreckt.

    Wirklich in einem Strahl fließt es nicht heraus aber da kommt schon viel raus.
    Könnte ich es evtl. herauskriegen indem ich ganz simple mehr benzin zu gebe? (jetzt hab ich nur ca 1l drin) es würde dann ja ein größerer Druck entstehen....

  5. #5
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @alptug,

    das mit dem mehr Sprit wäre zumindest eine Option.

    Aber mach die Dinge bitte nacheinander und probiere zwischendurch ob und was sich verändert.

    Qdä

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Alptug
    Registriert seit
    25.09.2008
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    124

    Standard

    jo also ich habe zuerst mal nur mehr sprit getankt, mir ist kein wirklicher unterschied aufgefallen, ich musste 3/4 der strecke schieben und ein viertel bin ich gefahren, mal mit gut funktionierendem motor und mal mit "stockendem" motor....

    hmm
    also wie müsste ich jetzt fortfahren um die ursache zu finden?`funken kontrollieren? wenn ja, wie genau?

  7. #7
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @alptug,

    beschreibe mal, wieviel Sprit in welcher Zeit am Vergaser ankommt.

    Qdä

  8. #8

    Registriert seit
    30.06.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1

    Standard

    Hi Altpug,

    Ich würde sagen leg dir mal ein neues Zündkabel zu, denn wenn du schon schreibst dass du ein Stück vom alten Kabel kürzen musstest damit seine Simme wieder läuft, liegt es vll daran.

    Meine hatte dasselbe Problem: Ist immer nach einiger Zeit einfach ausgegangen dann hab ich den "Wärmeproblem"-Thread gelesen und angefangen Zündkerze, Stecker und Kabel auszuwecheseln und siehe da sie ging wieder.

    MfG
    David

  9. #9

    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Sitzenroda
    Beiträge
    7

    Standard

    Hi. Wie alt sind deine Simmerringe? Hatte auch schon das Problem wenn der Motor warm war ging er aus. Wenn der Motor etwas kühler war sprang er wieder an.

  10. #10
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard Re: Hilfe! 51 2 will nich richtig!

    Zitat Zitat von Alptug
    Hi, nach vielen themen und fragen in dem Forum, habe ich endlich wieder meine schwalbe zum fahren gebracht.
    Aber jetzt habe ich das Problem dass sie nach 2-3 km fahren ausgeht.... wenn ich sie anschiebe oder ein wenig warte und kickstarter 2-3 mal betätige funktioniert sie wieder und das gleiche spiel von vorne oder sogar schneller...

    Es kommt mir so vor, als stimmt was mit der zündkerze oder dem "stromtransport" nicht. Damit sie lief musste ich auch den zündkabel (zwischen spule und stecker) kürzen....

    Ich bin echt ratlos!

    Nach jedem Problem kommt noch einer! Hilfe
    Versuchs mal mit nen neuen Kerzenstecker !
    Wenn der Tank Benzinhahn usw. sauber ist liegst daran.

    Gruß
    schrauberwelt

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Hi,

    ich schon wieder mit meinen "Geheimtip":

    puste mal das wichtige Belüftungslöchlein im Tankdeckel frei.
    Wenn das zusitzt, dann wird der Spritfluss auch gehemmt.

    Bis Du ordentlich Puste hast: mach einfach mal den Tankdeckel kurz auf und wieder zu, wenn Das Problem auftritt.

    Peter

  12. #12
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    ich fass das jetzt mal alles zusammen.
    also du musst machen :

    ne ordentliche wartung

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    ...und dich mit dem "Wärmeproblem" vertraut machen.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  14. #14
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ich würde in den Auspuff schauen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  15. #15
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Haben wir jetzt alle Fetische in diese Fred beisammen?

    Auspuff gucken
    Wärmeproblem
    Vergaser reinigen
    .....usw......



    Fehlt nur noch der Finger im Kerzenstecker, wie immer
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  16. #16
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    JA NEE ; das ist nur für Profis
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hilfe meine s 51 läuft nich richtig
    Von carp66 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 15:10
  2. Gas reagiert nich richtig?!
    Von Hampeltobi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.12.2004, 18:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.