+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hilfe!


  1. #1

    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    2

    Standard

    Hi erstmal im Kreis der Schwalben!

    Meine Wenigkeit hat sich auch eine zugelegt und ist noch im Begriff deren Technik zu studieren. Das dauert so hoffe ich nicht so lange denn ich habe schon das erste kleine Problem!

    Dennoch gebe ich ja nicht auf ich wollte es ja so, benötige aber zum Anfang vielleicht doch eure Hilfe!

    Sie springt super an, jedoch wenn ich den Gang einlege und anfahren will erschient dieses stotern, zieht der Vergaser nebenbei Luft? Am Sprit kanns nicht liegen und Gas gibts im Leerlauf oder bei gezogener Kupplung auch genug!

    Kann es sein,dadurch das sie eingefahren wurde das ich die Schraube fürs Luftbenzingemisch oder wie auch immer am Vergaser neu einstellen muss?

    Wäre für eine fachmänische Antwort sehr erfreut!

    Danke im voraus!
    MFG

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Wenn hier noch nur ein einziger seinen Thread "Hilfe" nennt, dreh ich dem den Hals um...

    Ne, aber ganz im Ernst, bitte bezeichnet Eure Posts mal sinnvoll, sprich "Kein Funke" oder so... Das hilft ungemein und Ihr bekommt auch schneller Antworten!

    Wenn sie unter Last stottert würde ich mal den Vergaser checken, ob der dreckig ist. Falschluft kannste am Vergaserflansch auch mal prüfen. Steht die Zündung richtig?

  3. #3

    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    2

    Standard

    Solltest Recht bekommen, naja der funke springt über so läuft auch alles einwandfrei zündet beim ersten mal, dann kann ich den shok sofort wegnehmen und sie läuft wie ne Biene!

    Liegt dann nur an diesem Moment wenn ich Gas gebe und der Gang drin ist! Nun gut danke erstmal so an jenes Teil wie Vergaser dachte ich auch schon. Werde mich also mal an jenen ranwagen und auseinandernehmen!

    Dann wird sich es zeigen!

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.249

    Standard

    Klingt nach Veragserproblem. Ansaugtrakt original? Wenn nicht, muss die Bedüsung vom Vergaser geändert werden. Am besten aber wieder original machen. Und vorher sowieso Vergaser gut durchpusten mit Pressluft oder Bremsenreiniger. Düsen gegen das licht halten und dann siehst du ob sie frei sind. Nebenluft denke ich ehr nicht, denn dann müsste das Standgas Probleme machen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hilfe! 1970er KR51/1 läuft nur noch im Leerlauf! Hilfe!
    Von beckfrosch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 14:57
  2. Hilfe- Kolben Zerbröselt Nun muss Motor raus! -Hilfe-
    Von Lutz86 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 20:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.