+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Hilfe!


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    02.08.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    22

    Standard Hilfe!

    Hallo Schwalbenfans,

    stehe erneut vor einem Problem. Zuerst mein kleines. Beim Anbringen meines Auspuffs, der aus welchem Grund auch immer sich vom Kolben gelöst hatte, ist mir aufgefallen, dass "unter der Haube" meiner doch so schönen Schwalbe alles ziemlich siffig und vor allem fettig ist. Wie sollte ich da am besten vorgehen? Habe gelesen, dass Kaltreiniger ziemlich effizient ist. Da ich aber technisch gesehen nicht sehr erfahren bin, würde ich es vorziehen nicht alles auseinanderzubauen und sie vllt mit Hochdruck (?!?!?!) zu reinigen. Oder ist das notwendig um sie einmal richtig fertig zu machen?

    So nun zu meinem eigentlichen Problem: Mir ist aufgefallen, dass eine Gummiverkleidung am Hinterrad eingerissen ist. Kann es wirklich nciht besser erklären, weil ich davon keine Ahnung habe und nicht mal weiß worum es sich handelt. Was ist das genau ( Bilder folgen ) und wie ist damit umzugehen?

    Danke schon mal im vorraus,
    Robert!




    Bild 1+2: Einriss
    Bild 3: optischer Zustand, ist das noch normal und bin ich zu pingelich ?





    P1030892.jpgP1030894.jpgP1030891.jpg

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zu Bild 1+2 das ist der obere Kettenschlauch. Könnte man mal ersetzen. Zu Bild 3: hmmm is relativ normal und sollte doch schon mit nem Lappen zu entfernen sein. Muss man jetzt nicht unbedingt zur Chemie greifen.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Dampfstrahler is schlecht weil der Wasser überall da hin drückt, wo man es gar nicht haben will. Z.Bsp. in den Vergaser. Oder in irgendwelche Lager. Usw.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Nimm Bremsenreiniger zum saubermachen des Motors, draufsprühen und sofort mit Lappen abwischen, das Zeug verdunstet schnell. Du kannst auch Waschbenzin nehmen, draufpinseln und einwirken lassen, danach abwischen.
    Vom Hochdruckreiniger halte ich auch nicht viel, das Spritzwasser kraucht in die kleinste Ritze rein, Vergaser, Lichtmaschine, Kerzenstecker sind da alles gefährdete Teile.

    mfg Gert

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Uwe-Ansbach
    Registriert seit
    01.06.2010
    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    53

    Standard

    Habe gestern auch meine von unten mit Bremsenreiniger und Hochdruckreiniger sauber gemacht. Bisher keine Problrme. Na gut man muss ja nicht unbedingt bis auf 5cm mit dem Hochdruckreiniger ran gehen. (Sie war beim Klapständer zimmlich verdreckt)

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Mit WD40 bekommst du das auch ganz gut weg. Habe ich gemacht.
    Allerdings würde ich empfehlen, mal den Panzer abzumachen und da drunter auch mal richtig sauber zu machen.

    Gruß Fabi

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Dreck konserviert. :-)
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wickel erst mal textiles Klebeband um den gerissenen Kettenschlauch, bis du einen (oder zwei) neue Kettenschläuche besorgt hast. Damit kannst du vorerst erstmal weiterfahren und es kommt kein Dreck / Wasser in die Kette.
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hilfe! 1970er KR51/1 läuft nur noch im Leerlauf! Hilfe!
    Von beckfrosch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 14:57
  2. Hilfe- Kolben Zerbröselt Nun muss Motor raus! -Hilfe-
    Von Lutz86 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 20:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.