Thema geschlossen
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 81

Thema: Hilfe bei ABE


  1. #49
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    bei meinem 90/6 zylinder hat die vape 70/3 etwa bis 14000 umdrehungen mitgemacht (höher dreht dieser zylinder leider nicht :wink: ) mit der vape 70/5 (hatte ich vorher drin) war bei knapp über 12000 schluss und es gab aussetzer. somit kann ich mit diesem praxisversuch sagen... es gibt ne vape, die kommt kaum über 12000...

    aber eigentlich tut das nix zur sache... die selettra schlägt eh alles

  2. #50
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Hey Toto , soll ich Dir zeigen was Sie schaft
    Die Resonanz bremmst das .
    :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #51
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Hat der die tatsächlich eingetragen? Wenn ja, dann sollte da doch ein Gutachten als Kopie zu erlangen sein.
    Thread im AKF-Forum hier:

    http://www.akf-shop.de/forum/fragen-...eintragen.html

    Anscheinend haben die "Neufahrzeuge" von AKF die VAPE drin, mit Eintragung.

    Dazu kommt jetzt, dass MZA seit neuestem den Import der VAPE-Zündung für die Simson 50ccm-Motoren exklusiv hat. Vielleicht kommt auf diesem Weg auch ein Prüfpapier bei ...

    http://www.mza-portal.de/index.php?l...=0_230&news=33

  4. #52
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ich habe schon eine Frage diesbezüglich an Akf gestellt .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #53
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @deutz

    Wir reden aneinander vorbei. Die U-Zündung kackt bei etwa 10.000U/min ab, die Serien E-Zündung bei 12.000U/min vielleicht und die VAPE kann von mir aus bis 16.000U/min. Ist dann etwa die normale E-Zündung auch schon Tuning? Die könnte auch, wenn der Motor nur würde. Verstehst du denn nicht, wo wir hinwollen? Wenn der Motor nicht kann, kannste ne Renn-PVL bis 25.000U/min einbauen und der wird nicht über 10.000U/min kommen. Deshalb spielt dieser Parameter der VAPE keine Geige bei der Eintragungsfähigkeit. Die VAPE ändert nichts relevantes an der 60km/h Begrenzung, eher das Gegenteil wie oben geschrieben, weil sie nunmal rund 40W mehr Leistung für die Lichtanlage bringt.

  6. #54
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nee , tun wir nicht , es ist alle schon richtig , nur die E-Zündung , und die U-Zündung sind für die Simson zugelassen , also auch wenn neue dieser Zündanlagen verbaut werden , ist das ok .

    Die Vape hat aber keine dieser Zulassungen , das ist das Problem , die Tüv Menschen , schauen Sich das Datenblatt der Vape an , und das wars dann ,
    ( Die Vape kann nach oben hin fast offen drehen )
    wenn Du eine Einzelabnahme möchtest , wirst Du das Problem haben ,
    das die Simme schlecht auf dem Leistungsprüfstand getestet werden kann ,
    da Sie da ohnehin schon zu schnell laufen wird .
    Um das hinzubekommen , muss schon Gewaltig Aufwand betrieben werden ,
    alle Infos zusammentragen , einen Prüfer finden , der Sich mit der Simme auskennt , eine Simme finden , die auch zimlich genau mit der Vape 60 Kmh
    läuft , mit Originalen Ritzeln
    Das kann sehr lange dauern , und wird wohl auch teuer werden , da es der Baurat machen muss.
    Unser Tüv Mensch kann die Vape nicht eintragen , oder auch nur prüfen , da Sie überhaut nicht in den Programmen vorhanden ist .

    Ich habe nochmal bei Mza nachgefragt , ( nach Abe / oder Unterlagen die das eintragen oder benutzen möglich machen , legalisieren ) aber bis Heute noch keine Antwort erhalten , sage aber sofort bescheid , wenn Sie sich melden .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #55
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    ist zwar etwas OT, aber was eint MZA mit
    "In Vorbereitung der Markteinführung der neuen SIMSON - Motorenreihe M 541 hat sich MZA das Ziel gesetzt, die Zusammenarbeit mit entsprechenden Zulieferfirmen zu intensivieren."

    die M541 Motoren gibts doch bereits seit 1980! ;-)
    oder wollen die bald komplettmotoren nachfertigen?

    MfG
    Lebowski

  8. #56
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    In genau diesem Datenblatt steht "working speed 200-12000 /min", inklusive ZZP-Diagramm. Siehe Link weiter oben.

    Auf einem Leistungsprüfstand könnte man sogar sehr schön schauen, ob die Drehmoment- und Leistungskurve noch dem Original entspricht.

    Auf einem dieser albernen Rollenprüfstände ohne Widerstand dreht jede Simson im wahrsten Sinne des Wortes hohl - das wissen die Prüfer aber auch, im Gegensatz zu so manchem Polizisten.

    Dass die VAPE eintragbar ist, hat AKF ja schon bewiesen. Diskutieren wir hier also nicht über möglicherweise unfähige oder unwillige Prüferlein.


    Übrigens: AKF wird so schnell nicht antworten, die haben Urlaub.

    Das Netteste wäre natürlich, wenn MZA eine ABE zur VAPE erlangen würde, jetzt wo sie das unter ihre Fittiche genommen haben. Dann könnten wir uns alle miteinander die Einzelabnahme sparen.

  9. #57
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    Um das hinzubekommen , muss schon Gewaltig Aufwand betrieben werden ,
    alle Infos zusammentragen , einen Prüfer finden , der Sich mit der Simme auskennt , eine Simme finden , die auch zimlich genau mit der Vape 60 Kmh
    läuft , mit Originalen Ritzeln
    Das kann sehr lange dauern , und wird wohl auch teuer werden , da es der Baurat machen muss.
    Ich habe nen eingetragenen Bing Vergaser.

    Leistungsprüfung durch Fahrprobe. War nicht teuer und nach 2 km war der TÜV wieder da und alles i.O.

    65 lt Tacho stören ihn auch nicht da eben alles Toleranzen hat

  10. #58
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    So Antwort von Mza , für die Vape gibt es keine Abe , und auch keine Unterlagen die es möglich machen die Vape eintragen zu lassen .
    Der Tüvmensch , Freund von mir hat noch mal verglichen , und noch ein Hindernis gefunden , die Schwungmasse ,
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #59
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Da muss einer aber ganz schön blöd kommen, wenn er die VAPE als illegales Tuning bemängelt.

    Nach oben hin kann sie bis 12000upm drehen (wahrscheinlich sogar höher. Manche meinen bis 16000)
    Aber bei der Simson wird die Geschwindigkeit nicht über eine Drehzahlbegrenzung begrenzt sondern, wie ja bekannt ist, über die abfallende Leistungskurve. Bei 7000upm hat sie nur noch 3,2ps und fällt steil ab.
    So lange der Zylinder und Kolben original ist wird sie nicht (merklich) schneller laufen als vorher.

  12. #60
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Richtig stimmt , aber wir leben in Deutschland ,und in der Eu
    Immer schön den Auspuff freihalten

  13. #61
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    Richtig stimmt , aber wir leben in Deutschland ,und in der Eu
    Naja - Frankreich ist auch in der EU. Schau mal was dort im Süden so an Roller rumfahren
    In D würdest Du damit wahrscheinlich keine 500m weit kommen bis das Teil beschlagnahmt ist

  14. #62
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    Bleibt immer noch die Frage, wieso AKF die VAPE eingetragen kriegt.

    (Das mit der Schwungmasse ist Bullshit, soviel zum Thema Sachverständiger.)

  15. #63
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    Bleibt immer noch die Frage, wieso AKF die VAPE eingetragen kriegt.
    Doch Einzelabnahmen? Oder es stimmt einfach nicht, dass das Teil bei denen eingetragen ist.

  16. #64
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Meines Wissens sind die nicht eingetragen , zumindest steht das nicht in der Abe mfg, aber Du kannst ja mal gerné ne Mail an Akf schreiben .
    mfg



    Du kannst doch lesen Peter Naseweiss
    Immer schön den Auspuff freihalten

Thema geschlossen
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe! 1970er KR51/1 läuft nur noch im Leerlauf! Hilfe!
    Von beckfrosch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 14:57
  2. Hilfe- Kolben Zerbröselt Nun muss Motor raus! -Hilfe-
    Von Lutz86 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 20:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.