+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 23 von 23

Thema: HILFE!!!!Beim Kupplungziehen dreht der Motor hoch


  1. #17
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.07.2003
    Beiträge
    65

    Standard

    jep

  2. #18
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    ich würde sagen da sind bei dir wie bei mir die simmerringe herunter.

  3. #19
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    na endlich...

    Wie oft hätt ich noch "Nebenluft" schreiben müssen, bis endlich mal reagiert hätte?
    Oder ignoriert ihr mich jetzt alle, nur weil ich ein japanisches Motorrad fahre?






    Richy, enttäuscht von der Welt...




  4. #20
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    Original von Richy:
    na endlich...

    Wie oft hätt ich noch "Nebenluft" schreiben müssen, bis endlich mal reagiert hätte?
    Oder ignoriert ihr mich jetzt alle, nur weil ich ein japanisches Motorrad fahre?






    Richy, enttäuscht von der Welt...



    genau riru, mit verrätern sprechen wir nicht







    nene iss nur spass

  5. #21
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @opi,

    ach komm doch! Von wegen Spass!

    Quacks der ältere

  6. #22

    Registriert seit
    16.09.2003
    Beiträge
    3

    Standard

    hallo,

    wollte nochmal nachhaken denn ich habe bei meiner 2èr Schwalbe das gleiche Problem. Solange sie kalt ist gibts kein Problem aber nach einer Weile tourt sie sinnlos hoch - z.B. an Ampeln, beim Kuplungziehen (geht aber nicht aus). An den Bowdenzügen liegts nicht, Vergaserflanschdichtung ist neu. Zylinderfußdichtung sieht auch gut aus.

    Was kommt denn außer den Simmerringen noch in Frage - nicht dass ich die jetzt wechsle und dann wars doch was anderes. Muss ich dazu den kompletten Motor auseinandernehmen und sind die Chancen tatsächlich so schlecht den wieder zusammenzubekommen? (Habe ja schließlich einen langen Winter dafür Zeit)

    Gruß

    Robert

  7. #23
    Flugschüler Avatar von SwallowKing
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Mayen
    Beiträge
    275

    Standard

    @Robert

    Da Du eine /2-Schwalbe hast, ist das Wechseln der Simmeringe nicht problematisch. auf der Kupplungsseite musst Du nur das kleine Ritzel vom Primärtrieb abschrauben, auf der LiMa-Seite Schwungrad und Grundplatte entfernen. Das sollte selbst für einen Ungeübten leicht machbar sein. Dabei aber darauf achten, nicht mit roher Gewalt vorzugehen :-)

    Ich hab an meiner Schwalbe auch ab und zu das Problem, allerdings ist das nix Thermisches. man fährt normal, stellt sie ab, schmeisst sie am nächsten Tag wieder an und plötzlich läuft sie sehr hochtourig. manchmal tirtt das über Wochen nicht auf, dann wieder jeden Tag ... ich vermute mal Nebenluft, zumal sie sich in letzter Zeit nur schwer antreten lässt.

    Eventuell könnte auch der Gasschieber im Vergaser klemmen (Dreck).

    Viele Grüße,
    Christoph

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Wenig Leistung, beim Auskuppel dreht Motor hoch
    Von DaWichtel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 09:28
  2. Hilfe *dringend* MOTOR DREHT HOCH
    Von Simme-Heizer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.05.2006, 19:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.