+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hilfe!!! Biegefeder in 3G gebläse


  1. #1

    Registriert seit
    07.08.2003
    Beiträge
    9

    Standard

    Moin moin,
    habe versucht die fußschaltmechanik wieder einzubauen, bleibe aber bei der biegefeder "hängen". wie wird selbige eingebaut, evtl könnte jemand ne skizze anfertigen, wäre ich sehr dankbar für.

    gruß frekase

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Die Feder wird, noch vor Aufstecken der Hohlwelle auf die Kickstarterfeder geschoben und zwar mit den Federenden nach rechts und dem Getriebe zugewandt. Dann werden die Federenden etwas auseinander gespreizt und hinter die beiden Stege rechts oben und unten eingehakt. Dann wird die Hohlwelle aufgeschoben und zwar so, daß deren Mitnehmer rechts zwischen den beiden Federenden klemmt.

    Ich kenn mich aus !

  3. #3

    Registriert seit
    07.08.2003
    Beiträge
    9

    Standard

    welche kickstarterfeder?

    habe nur im getriebe selbst ne feder gepannt für den kickstarter, der hat zuerst die antriebswelle mitgedreht, bis ich gemerkt habe da die ja auch n bisschen spannung brauch...

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Sorry, Kickstarterwelle, nicht -feder.

  5. #5

    Registriert seit
    07.08.2003
    Beiträge
    9

    Standard

    habe sie mit kollega eingebaut, danke für den tip, sollte jetzt funzen:)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 4-Gang mit gebläse??
    Von simmeheizer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2004, 13:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.