+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 33

Thema: HILFE dringend


  1. #1
    Tankentroster Avatar von redkeintinnefnumber1
    Registriert seit
    17.06.2009
    Ort
    bei Bremen
    Beiträge
    107

    Standard HILFE dringend

    Hey. hab n großes Problem...
    ich hab heute n termin um meine schwalbe zu verkaufen...naja...gestern war der kerl da, hat die sich angeguckt und sie wollte nciht anspringen..
    habe das problem shcon geschildert in

    http://www.schwalbennest.de/index.ph...wtopic&t=32780

    nun hab ich heute nochmal vergaser rausgenommen..es war noch alles sauber...

    Die Zündkerze sieht allerdings heute nicht verölt aus, sondern so-->

    http://img691.imageshack.us/img691/6816/dsc06466.jpg

    Zündfunke kommt, aber ich kann schiebn solange ich lustig bin, sie will einfach nicht anspringen. vergaser sauber, zündfunke kommt....es kommt auch, wenn ich während des schiebens gas gebe dieses etwas tiefere geräusch....ich weiß es nicht....
    dann hab ich sie eben hingestellt und auf einmal war ne ölpfütze unterm auspuff.....kanns daran liegen? dass der auspuffe evtl öhmmalso das damit iwas ist?.....

    Achja.kann mir dann noch jemand vllt mal die werkseinstellung fürn vergaser geben? ...

    hoffe ihr könnt helfen. ist wirklich dringend...

    Dankeschön
    Philipp

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von chefkoch_ndh
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    742

    Standard

    Servus!

    Die Einstellungen zum Vergaser entnimmst du bitte dieser *KLICK* Seite.

    MfG
    chef

    EDITH sagt: Hier noch die Kerzengesichter *KLICK*.

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Moin,
    kann es eventuell sein das gar kein Gemisch bei der Kerze ankommt.
    Düsen alle sauber?
    Schwimmer hakt nicht?
    Vergaser bekommt Benzin?
    MfG

  4. #4
    Tankentroster Avatar von redkeintinnefnumber1
    Registriert seit
    17.06.2009
    Ort
    bei Bremen
    Beiträge
    107

    Standard

    ja, vergaser bekommt benzin, schwimmer klemmt nicht und düsen sauber..
    wie gesagt..gestern war die kerze andauernd verölt, heute nicht, hab auch am vergaser an den schrauben rumgeschraubt..muss da nochmal das einstellen..

    kanns denn am auspuff liegen?

  5. #5
    Tankentroster Avatar von redkeintinnefnumber1
    Registriert seit
    17.06.2009
    Ort
    bei Bremen
    Beiträge
    107

    Standard

    ich kann den motor schlecht warmfahren, wenn sie nicht anspringt

    o.O

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Nimm den Auspuff ab und schau rein, wenn da schon eine Pfütze drunter ist muss der ja schön foll sein.
    MfG

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von chefkoch_ndh
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    742

    Standard

    @red: Dann stell doch einfach den Vergaser mal auf die Standarteinstellungen, und Versuch sie mit dem Startvergaser und Vollgas, leicht nach rechts geneigt anzukicken.

    MfG
    chefé

  8. #8
    Tankentroster Avatar von redkeintinnefnumber1
    Registriert seit
    17.06.2009
    Ort
    bei Bremen
    Beiträge
    107

    Standard

    Hey. soo..habs nochma probiert...aaaaaaaalso
    auspuf ab--> daran lags nich, der is zwar pechschwarz von innen, aber frei...joa..dann zündkerze den kontaktabstand eingestellt...0,4 mm stimmt auch, dann zündkerze ordentlich geputzt, raufgepackt, gegeuckt ob zündunke kam u( es kam n schöner zündfunke...gleichmäßig...und..ja..dann alles zusammengebaut und los...mir is vom ganzen kicken eben der Kickstarter abgebrochen..:P
    also heißt es schieben...
    ja..hab dann angeschopben und tatsächlich ein lebenszeichen...der motor hat einmal kurz gejault, ist dann aber wieder abgesoffen...das hab zündkerze rausgenommen und sie war nass mit son bisschen öl..also paar flecken öl warn da...aber halt feucht..
    naja..abgetrocknet, geputzt und wieder rein..das gleiche nochmal...so bin ich dan zigmal bei uns inner straße hoch und runter gerannt...ab und an mal kamm dann wieder n lebenszeichen..dann war sie wieder tot..dann eben hinters auto geschnallt mit abschleppseil und los....aber sie wollte und wollte nicht... danach zündkerze geghuckt, ---> nass+Öl

    wie sind die standardeinstellungen für den vergaser?
    langsam bin ich echt am verzweifeln hier

    o.O

    Nunja...hoffe auf antwort ;-)
    Dankeschön

    Philipp

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wann wurde der Motor das letzte mal regeneriert ??

    Keine Ahnung ?? dann tippe ich bei Öl auf Kurbelwellendichtring Getriebeseitig.
    Ist der dann zusammen mit dem auf der Lichtmaschinenseite undicht ists aus. da läuft der 2 Takter nicht mehr

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    So langsam glaube ich deinem Moped gefällt es bei dir zu gut und es will nicht verkauft werden. :wink:
    MfG

  11. #11
    Tankentroster Avatar von redkeintinnefnumber1
    Registriert seit
    17.06.2009
    Ort
    bei Bremen
    Beiträge
    107

    Standard

    hat mal einer ne anleitung für standartvergasereinstellungen?

  12. #12
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Hallo!

    Ich glaube auch das es am Wellendichtring liegt... Limaseite!

    Das gleiche Problem hatte ich auch schon mal

  13. #13
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ach die Vergasereinstellungh... Post 2 in DIESEM THREAD.

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von chefkoch_ndh
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    742

    Standard

    Ach die Vergasereinstellungh... Post 2 in DIESEM THREAD.
    Ich wollts nicht meinen.

    chef

  15. #15
    Tankentroster Avatar von redkeintinnefnumber1
    Registriert seit
    17.06.2009
    Ort
    bei Bremen
    Beiträge
    107

    Standard

    Ach die Vergasereinstellungh... Post 2 in DIESEM THREAD.
    ähm ja hab ich gesehen, aberwie gesagt ich kann den motor ja schlecht warmschieben....
    also kann ich auch schlecht dne vergaser einstellen...
    öhm..wie sind denn die standarteinstellungen? da habt ihr dch bestimmt n tipp für mich...

    kanns denn sein, dass es am luftfilter liegt?
    also dass die zuviel luft zieht? der vorbesitzer hat da so marke eigenbau gemacht und das ist nicht wirklich dicht ;-)


  16. #16
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Ohje Ohje also das schaut mir nach Bastelbude aus... Der Bowdenzug für den Startvergaser fehle das ist schonmal schlecht und die Luftfilterkonstruktion schaut auch schauderlich aus :cry:

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe es ist dringend
    Von HolgerE36 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 21:57
  2. HILFE!!!DRINGEND!!!!!!!!
    Von erichs-welt im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.07.2005, 11:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.