+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Hilfe bei Elektrikproblem


  1. #1

    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    21635 Jork
    Beiträge
    7

    Standard Hilfe bei Elektrikproblem

    also ich habe meine schwalbe letztens auf 12V umgebaut seitdem brennen die lampen vom rücklicht vorderlicht und tacholicht andauernd durch ich weiß nicht warum und bin langsam ratlos.
    bitte um hilfe und verbesserungs vorschläge
    danke schonmal.
    greetz

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Hi Gus,

    Du musst auch 12Volt Lampen verwenden

    Nee Scherz beiseite,

    hast Du auch die Ladeanlage ausgetauscht und berücksichtigt, dass die neuen Spulen evtl. mehr Leistung abgeben als die alten?

    Peter

  3. #3

    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    21635 Jork
    Beiträge
    7

    Standard

    ja das habe ich acuh alles geändert. ich weiß einfach nicht weiter manchmal hät die birne für paar tage manchmal wochen ganz komisch und das kanns ja nicht sein das ich mir immer neue birnen kaufe
    greetz

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Mach' mal die Lampenfassungen richtig sauber und biege sie ggf. etwas nach, dass sie immer an der Lampe anliegen und sich nicht durch die Vibrationen lösen können.
    Gruß aus Braunschweig

  5. #5

    Registriert seit
    23.06.2008
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    7

    Standard

    Grüße, hatte das selbe Problem auch mal, ich habe es aber einer Werkstatt in die Hände gegeben. Sie haben den Fehler aber auch nicht wirklich gefunden, Ihre Problemlösung war einfach eine 2 Glühbirne im Rücklicht.--> Seit dem sind die anderen Glühbirnen aber auch nicht mehr kaputt gegangen. Ist vieleicht nicht gan Profesionell, aber geht!!

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von adxalf
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Im Sauerland
    Beiträge
    680

    Standard

    Hmm wird dann nicht mehr die Batterie geladen wenn man im Rücklicht eine zweite Lampe anschließt?

    Ich habe auch das Problem, habe deshalb vorne eine stärkere eingebaut, seitdem brennen die nicht mehr durch!

    Wie sieht es eigentlich aus wenn man das Rücklicht an die Batterie anschließt,
    wird dann die Batterie noch besser geladen?
    Oder gleicht sich das wieder aus oder geht dann die Batterie noch schneller leer, wenn man das Rücklicht an die Batterie anschließt?
    Beeinflusst die Wattzahl des Scheinwerfer vorne auch die Batterieladung?

    *edit* ich habe eine S51 1C1 mit 12Volt und alles nach diesem Schaltplan verkabelt:

  7. #7

    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    21635 Jork
    Beiträge
    7

    Standard

    aber das geht doch nciht das is doch nciht der sinn der sache da immer größere birnen reinzuhauen da muss doch irgendein fehler sein und somit auch ne lösung
    aber danke für die bisherigen ratschläge
    greetz

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Naturbursche88
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Wolgast
    Beiträge
    191

    Standard

    hast du denn auch genau auf die Watt-zahl geachtet??

  9. #9
    Schwarzfahrer Avatar von brezel3
    Registriert seit
    23.06.2008
    Ort
    Nordpfalz
    Beiträge
    16

    Standard

    Also im Grunde kann doch nur die Spannung zu hoch sein, oder?
    Dafür spricht auch, daß das Problem mit stärkeren Birnen oder zusätzlichen Birnen zu beheben ist. Die Lima wird stärker belastet, dadurch sinkt die Spannung und die Birnen bleiben ganz.
    Kannst Du mal die Spannung messen, die an den Birnen anliegt, am besten bei versch. Drehzahlen.

    Gruß

    Marcus

  10. #10

    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    21635 Jork
    Beiträge
    7

    Standard

    alles klar danke werde ich mal messen

  11. #11
    Schwarzfahrer Avatar von brezel3
    Registriert seit
    23.06.2008
    Ort
    Nordpfalz
    Beiträge
    16

    Standard

    Haste mal gemessen, denn jetzt, wo mein SR50 nach Jahren wieder läuft, stelle ich doch das gleiche Problem fest. Bei mir erwischt es aber immer nur das Rücklicht. Gemessen habe ich aber auch noch nicht, gerade ist nämlich kein Tank dran.

    Gruß

    Marcus

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. HILFE ELEKTRIKPROBLEM SR4-3
    Von Sperling4-3 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.11.2007, 11:36
  2. Elektrikproblem
    Von Christophaaa138 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2005, 20:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.