+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Hilfe bei der Fehlersuche


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    Molfsee
    Beiträge
    11

    Standard Hilfe bei der Fehlersuche

    Moin Nest,
    meine Schwalbe hasst mich, sie (Kr 51/1 K) geht nicht an, bzw. geht sofort wieder aus, wenn ich sie angekickt habe.
    Folgendes habe ich kontrolliert:
    Zündfunke ist da ( Unterbrecher, Kondensator, Kerze, Zündkabel sind neu, die Zündspule ist erst ein Jahr alt)
    Schwimmer sind eingestellt und die Düsen sind gereinigt.
    Auspuff und Ansauganlage habe ich auch überprüft.
    Wenn ich mir nach dem Kicken das Zündbild angucke, dann ist die Kerze nass aber nicht verölt, blau etc.
    Den Zündzeitpunkt habe ich auch eingestellt.
    Wäre cool, wenn mir jemand helfen könnte

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    15.799

    Standard

    Mit Pech sind's die Wellendichtringe auf der Kurbelwelle = Motorregenerierung.

    Peter

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    Molfsee
    Beiträge
    11

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort.
    Das würde ich ausschließen, da der Motor grade erst regeneriert wurde.

    Sonst neue Zündspule?
    Geändert von Prof (19.07.2016 um 18:15 Uhr) Grund: Doppelpost

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.362

    Standard

    Auf reinen Verdacht die Zündspule tauschen ist relativ sinnlos. Das kann die Ursache sein; ist aber auch nicht wahrscheinlicher als jedes andere Bauteil. Guck dir nach dem Ausgehen lieber an, ob du überhaupt einen Funken hast.

    Auch das mit dem frisch regenerierten Motor interessiert mich. Selbst gemacht oder beim Fachmann? Fehler bei der Aktion ausgeschlossen?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    Molfsee
    Beiträge
    11

    Standard

    Ne habe das schon bei einem Fachmann machen lassen, aber Fehler sind bei sowas natürlich nie auszuschließen.
    Ich will nicht hoffen, dass es die Wellendichtringe sind.
    Wenn ich mir die Kerze nach dem Ausgehen angucken will, dann muss sie erstmal angehen und das tut sie nur sehr widerwillig :(

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.362

    Standard

    Um zu sehen, ob du einen Zündfunken hast, muss der Motor nicht laufen...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    Molfsee
    Beiträge
    11

    Standard

    Schon klar .
    Ein Zündfunke ist immer da.

  8. #8
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.362

    Standard

    Siehste. Und warum dann blind die Spule tauschen?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    15.799

    Standard

    Lass mal gänzlich unbeeinflusst jemanden anderen Deine Einstellwerte von Zündung und Vergaser überprüfen.

    Peter

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    Molfsee
    Beiträge
    11

    Standard

    Hab sie nochmal zwei mal angekickt. Nachdem sie wieder ausgegangen ist habe ich den Funken überprüft und dieser war stetig blau.
    Aber selbst wenn ich den Vergaser und die Zündung falsch eingestellt hätte, würde sie ja nicht sofort ausgehen oder ?

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.362

    Standard

    Äh, doch?!? Sonst müsste man ja nix einstellen.

    Wenn ich mal ins blaue raten müsste, würde ich auf eine komplett versaubeutelte Vergasereinstellung tippen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  12. #12
    Kettenblattschleifer Avatar von Schwalben_BK
    Registriert seit
    28.11.2014
    Ort
    Wetterau
    Beiträge
    664

    Standard

    ...so wird es sein - außer - sie ist sehr gut eingestellt und es fehlt an "Starterfahrung" mit dem Startvergaser...

    Du kannst mal etwas mehr Sprit über die Leerlaufgemischschraube geben (max. 1/4 Umdrehung und in dem Fenster 0,5-bis-1-Umdrehung-raus bewegen). Wenn sie dann besser anspringt, musste bei der ursprünglichen Stellung mehr starten üben.

    Grüße Boris
    SR2E, Bj. 1960; Schwalbe KR 51/1 K, Bj. `80; S51B2-4, Bj.`88

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    Molfsee
    Beiträge
    11

    Standard

    Ok, danm werde ich mich mal morgen an die leerlaufgemischschraube machen.
    Ich berichte dann, wie es läuft
    Dankeschön

  14. #14
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    Molfsee
    Beiträge
    11

    Standard

    Ok also hab jetzt mal die Dichtung zum Zylinder gewechselt und die Luft-Regulierungsschraube ganz rein und dann 1 Umdrehung rausgedreht. Nebenbei habe ich den Startvergaser gezogen und dann lief sie. Ging aber relativ schnell wieder aus. Musste mit dem Gas spielen, damit sie nicht verreckt, habe daraufhin die leerlaufschraube reingedreht.
    Schonmal ein Fortschritt
    Hoffentlich bekomme ich das Problem jetzt vollständig in den Griff :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Fehlersuche - Getriebe
    Von chrack im Forum Technik und Simson
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 04.04.2016, 10:18
  2. Brauche Hilfe bei Fehlersuche
    Von oliver98 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.05.2015, 12:56
  3. kleine Hilfe bei Fehlersuche
    Von sera im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 18:42
  4. Verzweifelte Fehlersuche ! HILFE !
    Von Kaddi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.07.2003, 12:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.