+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 22 von 22

Thema: Hilfe. Der Funke war auf einmal weg!


  1. #17
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    ohne jetzt altklug klingen zu wollen aber wenn es stimmt, was du oben schreibst (unterbrecher öffnet sich nicht, egal ob mit oder ohne polrad), dann ist es völlig sinnfrei, nach anderen fehlern zu suchen.

    hab ich was verpasst oder mein ich das bloß?

  2. #18
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von totoking
    ohne jetzt altklug klingen zu wollen aber wenn es stimmt, was du oben schreibst (unterbrecher öffnet sich nicht, egal ob mit oder ohne polrad), dann ist es völlig sinnfrei, nach anderen fehlern zu suchen.

    hab ich was verpasst oder mein ich das bloß?
    Ne du bist nur gereißt weil du die Schikane nich gekricht hast!

  3. #19
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Toto, hoffentlich ist nach dem Abstieg alles heil bei Dir. Von nicht öffnendem Unterbrecher trotz montiertem Polrad war eigentlich nicht die Rede, wenn ich das wiederum richtig gelesen und gedeutet habe.

    MfG Matthias

  4. #20
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    52

    Standard

    Hab jetzt mal alles durchgecheckt. und den Fehler im nicht richtig angeschloßenen Zündkabel gefunden. Jetzt ist der Funke auch an der Kerze wieder da.

    Trotzdem will sie nicht anspringen. Benzinzufuhr hat sie (Kerze ist nass) Ausserdem raucht sie aus dem Auspuff wenn ich kicke.

    Es ist also beides gegeben aber sie will einfach nicht anspringen.

    Wieso?

  5. #21
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.255

    Standard

    Zitat Zitat von domey
    Wieso?
    Entweder

    ist sie durch die viele Ankickversuche abgesoffen. Dann Kerze raus, Benzinhahn zu, Gang rein und ein Mal um den erweiterten Pudding schieben, damit sich die Plörre aus dem Kurbelwellenraum verflüchtigen kann.

    Oder

    durch die Polrad(de)montage hast Du den Zündzeitunkt oder Unterbrecher verfummelt. Dann kontrollieren und einstellen.

    Peter

  6. #22
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    52

    Standard

    Also abgesoffen ist gut möglich ich hab mal die Kerze rausgenommen und trocken gemacht hat nichts gebracht.

    Zündung hab ich folgendermaßen eingestellt. Die Makierungen von Gehäuse und Grundplatte sind am gleichen Punkt. Wenn die Markierung vom Polrad am selben Punkt ist, öffnet sich der Unterbrecher. Ist das so richtig?

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 18:00
  2. auf einmal kein funke mehr
    Von alexbaer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 16:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.