+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hilfe... Habe Problem mit meiner Schwalbe --> gelöst


  1. #1

    Registriert seit
    02.07.2009
    Beiträge
    3

    Standard Hilfe... Habe Problem mit meiner Schwalbe --> gelöst

    Hallo Schwalbenfreunde...

    Ich bin seit 2 Monaten stolzer Besitzer einer Kr51/2 E Bauj. 80

    Sie lief am Anfang top, hat aber von einem auf den anderen Km angefangen zu spinnen. Sie dreht im Stand gut hoch, aber wenn ich fahre nimmt sie überhaupt kein Gas an und blubert nur so vor sich hin, man kommt nichmal in den 3 bzw 4 Gang.
    Hin und wieder zieht sie dann wieder durch, aber nich lange. Neue Zündkerze (original) hab ich drin. Durch ändern der Gemischraube lässt sich auch keine Verbesserung erziehlen.
    - Kompression liegt bei ca 9 bar
    - der Lüftfilterkasten enthält immer öl (is das normal?)
    - den Vergaser hab ich gereinigt + Luftfilter
    - die zündkerze is immer nass uns schwarz
    - ausm Auspuff läuft schwarzes Öl heraus

    Bin in Sachen Motoren eigentlich nicht ganz ohne Ahnung, aber hier komme ich irgendwie nich weiter...
    Hoffe einer von euch kann mir vielleicht einen Tipp geben...
    Schon mal ein Danke......... Gruß Molle

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Hallo Molle,

    vermutlich läuft Deine Schwalbe zu fett.

    Mögliche Ursachen:
    - Du hast den Startvergaserzug immer gezogen
    - der Bowdenzug für den Startvergaser hat im entspannten Zustand kein Spiel ( >2mm wären gut)
    - die Dichtscheibe im Startvergaserkolben ist nicht mehr vorhanden.

    Peter

  3. #3

    Registriert seit
    02.07.2009
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo Peter, habe auch schon daran gedacht. Habe aber das Rohr vom Startvergaser mit einem Stöpsel ma dichtgestopft. Ergab keine Änderung.
    Der Bowdenzug hängt auch korrekt und das Gummi ist vorhanden. Aber durch das Zustopfen müsste er ja sowieso dann dicht sein....

  4. #4

    Registriert seit
    02.07.2009
    Beiträge
    3

    Standard

    Moin Leute,
    viele Antworten hab ich für mein Prob ja nicht bekommen, aber egal.
    Der Fehler war eine abgebrochene Teillastnadel (ca um 2mm)..
    Dadurch lief sie wohl immer zu fett.
    Bis ich das gesehen hab verdammt....!!!

    Guten Flug....

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Habe ein Problem mit meiner SR50
    Von Realsky im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 14:34
  2. Hilfe, hab ein Wärme Problem mit meiner Zündung
    Von ben02 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 17:13
  3. Habe Probleme mit meiner Zündung und brauche dringend Hilfe
    Von Frasinic im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 08:30

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.