+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 18 von 18

Thema: Hilfe! Kaufberatung KR 51/2 E


  1. #17
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    02.09.2011
    Beiträge
    38

    Standard

    Das mit dem Kaufvertrag ist ein Missverständnis. Ich meinte, es gibt meines Wissens keinen Vertrag zwischen dem jetzigen und dem Vorbesitzer. Würde natürlich auf jeden Fall einen ausfüllen!

    Um in Kürze alles zusammenzufassen: Ich muss auf jeden Fall viel Zeit investieren für Grundwartung, Reperatur etc. und für Ersatzteile sowie Motorregenerierung (danke für den Tip!) mit ca. 500 € rechnen, plus X.

    Die 500 € sind also zu viel, ich bin insgesamt bei mindestens 1000 € und dafür bekomme ich eigentlich auf Anhieb eine fahrbare Schwalbe in gutem Zustand. Problem: Tatsächlich nicht hier in Mittelfranken (komme aus Ansbach). Bin auch schon länger am Suchen, hat bis jetzt zu nichts geführt. Kann natürlich sein, dass es übermorgen plötzlich ein tolles Angebot gibt (unwahrscheinlich), kann aber auch in 2 Jahren der Fall sein.

    Schlussfolgerung: Eigentlich wäre der Kauf zu dem Preis unvernünftig. Wie wello schon schreibt, beiße ich entweder in den sauren Apfel oder ich fahre weite Strecken. Nur find ichs eigentlich fast genauso unvernünftig, 500 km wegen einer Besichtigung zu fahren und das Ganze dann nochmal mit einem geliehenen Gefährt, mit dem ich die Schwalbe abholen kann.

    Werde den Verkäufer nochmal anrufen und ihm sagen, dass 500 € einfach zu viel sind. Entweder er geht nochmal runter oder er kriegt sie zum laufen. Beides halte ich für unwahrscheinlich. Für letzteres hat er ja nach eigenen Angaben keine Zeit, zudem meinte er ursprünglich, für weniger als 500 € lässt er sie lieber in seiner Scheune stehen. So oder so überlege ich mir das doch nochmal stark. Gibt mir schon kein gutes Gefühl, dass ihr als "Kenner" das geschlossen wohl nicht machen würdet, wird also wohl eher nichts. Ich denke mal, dass ich noch ein bisschen Bedenkzeit habe, so schnell wird die schon nicht weggehen.

    Also vielen Dank nochmal für die Hilfe, ohne euch wäre ich aufgeschmissen! Ich halte euch auf dem Laufenden, am Ende hab ich doch wieder ne Frage. Ich hoffe, ich nerve nicht langsam

  2. #18
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    du brauchst dir kein gefährt leihen um eine schwalbe zu transportieren. in 10 minuten ist die so klein geschraubt dass die auch in einen polo 6n, peugeot 205 oder sogar trabi passt. und zwar bequem!

    räder raus (2x sw19), heckverkleidung ab (2x sw10, 3x sw13, schlitzschraubendreher), lenker umgelegt (2x sw13) und ab gehts. siehe auch hier unser prof vor 10 jahren (sic!) in suhl.
    ..shift happens

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. KR 51/1 Kaufberatung bzw Probleme vor dem Kauf - bitte um Hilfe
    Von vcalmeo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 01:54
  2. KR 51/1 Kaufberatung
    Von Schwalben-Papa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 12:53
  3. Kaufberatung Duo
    Von ApfelJan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 18:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.