+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Hilfe kein Zündfunke


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Großostheim
    Beiträge
    113

    Standard Hilfe kein Zündfunke

    Hallo ich habe bei meiner Schwalbe 51/2 keinen Zündfunken mehr

    ich weiß nicht mehr wo ich suchen soll ich habe ausgewechselt:
    Kodensator
    Unterbrecher
    Zündspule
    Primärspule
    Zündkerze
    Kerzenstecker samt Kabel

    Das Zündscholß wurde auf kurtschluß geprüft
    Alle Leitungen und Verbindungen auf Niederohmigkeit

    Kann der neu Kondensator oder Unterbecher defekt sein ??

  2. #2
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    hast du an dem unterbrecher mal die kontakte mit ein bißken schleifpapier bearbeitet ? da ist bei neuen unterbrechern gern mal ein nichtleitender lack drüber, wegen korrosionsschutz

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Großostheim
    Beiträge
    113

    Standard

    angeschliffen hab ich sie nicht
    aber nit reichlich Spiritus gereinigt weil ich dachte das er mit Fett oder Öl verschmutzt ist .

  4. #4
    Tankentroster Avatar von HoomerJay
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    157

    Standard

    Nein die Neuen Unterbrecher haben einen schutzlack auf den Kontakten diesen muss man mit ner nagelfeile under feinem schleifpapier entfernen

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Und wenn ihr das schon wisst - mal so beiläufig gefragt - steht das denn auch irgendwo drauf, damit man auch drauf kommen kann, wenn´s denn nicht läuft ??? !

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Ja, super, das wollt ich hören.

    MfG, Matthias

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    und weiterhin dazu: ja, auch ein neuer kondensator kann defekt sein. vor allem, wenn er beim "falschen" eindrücken unten dellen bekommt oder das innenleben beim festziehen der kabel einfach mal mitdreht.

    ehrlicherweise halte ich die geschichte mit dem schutzlack auf den unterbrechern für einen beitrag aus dem bereich der mythen und märchen. im normalfall allerdings schleife ich auch die kontakte an. das hat allerdings den grund, dass die wenigsten unterbrecherkontakte ab werk plan aufeinanderliegen. diese werden dann so lange geschliffen, bis sie es tun.

    hat vielleicht mal jemand ne vernünftige begründung für einen "schutzlack auf unterbrechern"????

    gruß aus kiel

  9. #9
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Zitat Zitat von totoking
    "schutzlack auf unterbrechern"
    korrisionschutz!

    auch wenn kein lack drauf ist, kann man ruhig auch den neuen unterbrecher etwas anschleifen. etweder beseitigt man nun den schutzlack oder die oxidschicht und schmutz ;-)
    also ist der tip allgemein garnicht mal so übel

    vor verschmutzten unterbrechern hab ich auch schon einige stunden zugebracht.
    einmal wars nen kleiner korn auf der kontaktfläche, da hat er erst garnicht geschlossen. und nen verölter unterbrecher hat mich auch mal in den wahnsinn getrieben. da war der funken dann mikrig. der durchgangswiderstand vom unterbrecher wal da viel zu hoch.

    seid dem wird besonders wert auf ein sauberes limagehäuse gelegt ;-)

    MfG
    Lebowski

  10. #10
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von y5bc
    da ist bei neuen unterbrechern gern mal ein nichtleitender lack drüber, wegen korrosionsschutz
    nicht immer, aber immer öfter.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kein Zündfunke! Hilfe!!!!!
    Von acet im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.06.2012, 13:08
  2. KEIN Zündfunke ! Hilfe
    Von MainzerSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 20:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.