+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 21 von 21

Thema: Hilfe!!nach Motorüberholung max40kmh!!??


  1. #17
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja er wird bestimmt trotz KFZ Mechaniker auch noch ein Mensch sein....

    Ergo könenn auch Fehler passieren

  2. #18
    Zündkerzenwechsler Avatar von superstar62
    Registriert seit
    13.11.2005
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    26

    Standard

    Hallo ,da bin ich wieder,
    also, das Vermessen hat beim Zylinder ergeben das es keinesfalls ein neuer ist ,Gemessen 40,240,also 1.Ausschliff.Obwohl alle Kanäle und der Rohzylinder neu aussahen.( Wie haben die das wohl gemacht ??!!ausgeschliffene Buchse in neuen Rohzylinder !)
    Der Kolben allerdings ist ein neuer, originaler Maß : 39,98.
    Mit einen passenden Kolben ,Maß:40,21, wieder montiert.
    Nun fährt er ersteinmal ca 50-55 kmh.
    Der Rest kommt nach Einfahrzeit und Umstellung von 1:25 auf 1:33 .
    Übrigens , der Auspuff ist ein Nachbau von MZA, der aber nach Vergleich mit dem alten ,keine Unterschiede in Bauform und Aufbau erkennen ließ ,oder gibt doch welche?
    Welche Lager kann man den ausserdem im Gebläsemotor einstellen?
    Die Kurbelwellenlager (6303 mi Lagerluft C2 oder C3)kann man ja wohl nicht einstellen, maximal das Axialspiel ,dafür gibt es A-Scheiben.
    Wie dem auch sei , ich mich vorwiegend ansonsten nur mit LKW beschäftige, war nach 30 Jahren Simson -Abstinenz der Star eine kleine und schöne Herausforderung.
    Bis bald und Gruss an alle!
    PS : der Motor ist von außen knochentrocken - Hurra !

  3. #19
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja manchmal sind die Lager auf Spanung nachm zusammenbau...
    (seitlich)
    Dann hilfst noch mal kurz die Welle ein wenig reinzudrücken....

    Und das mitm Zylinder... Manchmal kann man halt nicht auf den ersten Schliff aushohnen wg nem Produktionsfehler... Dann muß halt der 2te ran.

    Ach ja hat dein Auspuff wirklich nen Gegenkonus im Hauptteil...
    Der Schalldämpfer hinten stimmt ja meistens aber statt nem Konus packen die ins Hauotteil nen Prallblech

  4. #20
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    ich glaube es gibt die auch nur noch also ausgeschliffene zylinder!

    kann mich aber auch täuschen habe bis jetzt nur ausgeschliffene gesehen

  5. #21
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Original von superstar62:
    ... Welche Lager kann man den ausserdem im Gebläsemotor einstellen?
    Die Kurbelwellenlager (6303 mi Lagerluft C2 oder C3)kann man ja wohl nicht einstellen, maximal das Axialspiel ,dafür gibt es A-Scheiben. ...
    Ja, ich meine das Axialspiel.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Sr 50 Zündprobleme nach Motorüberholung
    Von Nichtsnutz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.03.2007, 17:32
  2. Pobleme nach Motorüberholung
    Von Tkey82 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 23:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.