+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Hilfe! Schwalbe springt nicht an.


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.10.2015
    Beiträge
    17

    Standard Hilfe! Schwalbe springt nicht an.

    Hallo Zusammen,
    Ich besitze eine Simson Schwalbe Kr51/1 K.
    Mein Problem ist, dass sie wie im Titel steht nicht anspringt. Wenn ich Starthilfespray benutze läuft der Motor, somit ist dieser schonmal nicht kaputt. Ich denke mal, dass es somit am Vergaser liegen muss. Habe diesen somit mal ausgebaut und mir ist nichts besonderes bei den Düsen oder so aufgefallen. Und da beginnt jetzt mein Problem. Gibt es sonst noch irgendetwas woran es liegen könnte?
    Ich habe mal gelesen, dass es auch an den Simmerringen liegen kann, jedoch stand da, dass dann das Getriebeöl nach Benzin richt und da bin ich mir nicht sicher bzw. Ich habe das Getriebeöl abgelassen und habe dran gerochen aber bin mir da einfach unsicher.
    Was mir beim ablassen aufgefallen ist, dass nur ca. 200ml drinnen war anstatt 500ml.
    So jetzt habe ich alles beschrieben was mir aufgefallen ist und ich hoffe ihr könnt mir helfen, da ich sie demnächst gebrauchen könnte.
    Danke im Voraus!
    LG Tobi

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    02.11.2013
    Ort
    KIB
    Beiträge
    126

    Standard

    Das Öl muß ja irgendwo geblieben sein. Ist der Motor irgendwo undicht, so daß unten drunter Ölflecken waren? Wenn nicht, dann mach doch mal den Auspuff auseinander und sieh nach, ob aus der Tüte oder dem langen Auspuffstück Öl rauskommt. Vorher etwas drunter legen, damit du dir nicht deine Umgebung einsaust. Sollte da Öl rauskommen, wird es wohl das fehlende Getriebeöl sein, das nicht ganz verbrannt ist.
    Kleiner Tipp zum riechen: den kleinen Deckel an der Kupplungsseite ab und dort die Nase reinstecken. Bei abgelassenem Öl hat sich ja das bisschen Benzin verflüchtigt.

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.10.2015
    Beiträge
    17

    Standard

    Ok danke schon mal.
    Wenn im Auspuff Öl ist, kann das ein Grund für das nicht Anspringen sein?
    Ich werde gleich mal nach schauen.
    Außerdem sollte da doch kein Öl rauskommen oder? Also wodran kann das liegen?
    LG Tobi

  4. #4
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    25.03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    934

    Standard

    Hallo,

    in der Schwalbe sind nur 450, im höchstfalle und die muss man auch erstmal komplett rausbekommen d.h. ist sie voll, kalt, dann würde ich eher mit 400ml rechnen und mich auch nicht über 200ml wundwern wenn du nicht weißt wann der letzte Wechsel war.

    Dieser Motor hat ja Stellen die nie absolut dicht zu bekommen sind, Kickstarterwelle z.Bsp.!

    Was mich eher verwundert ist dass sie mit Spray läuft, ohne aber nciht, ich würde da eher den Vergaser mal zerlegen, reinigen und überhaupt den ganzen Luft/Benzin Ansaugtrakt nach Anleitung behandeln, zerlegen säubern, schauen ob überall die richtigen Teile verbaut sind, reinigen etc.!

    Nach dem Ölwechsel würde ich mal den Ölverlust im Auge behalten...

    Gebrauchtes Öl riecht immer "merkwürdig" oder eklig, der Benzingeruch sollte schon eindeutig sein!

    Grüße erstmal, Frank!

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.10.2015
    Beiträge
    17

    Standard

    Danke für die Antwort.
    Also sie läuft halt so lange bis das Spray verbraucht ist.
    Das heißt es muss eigentlich wirklich am Vergaser liegen. Das Problem ist ich habe ihn mir mal angeguckt und mir ist nichts aufgefallen.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    39

    Standard

    Schau Dir mal den Luftschlauch an der nach vorne geht. Ich hatte auch solche Probleme. Das Ende vom Schlauch war zusammengedrückt. Nachdem er dank Kai71 gerichtet wurde, lief die Schwalbe bestens!

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.10.2015
    Beiträge
    17

    Standard

    Welchen Luftschlauch meinst du ? :)
    Denn ich seh keinen Luftschlauch der Zusammen gedrückt ist.

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    39

    Standard

    Den mit 1) Bezeichnet

    image.jpg

    Gruß Marco

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.10.2015
    Beiträge
    17

    Standard

    Danke für die Hilfe, aber der Schlauch ist komplett offen und verläuft ohne knick
    :(
    LG Tobi
    Geändert von keks9000 (16.05.2016 um 15:29 Uhr)

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Derk
    Registriert seit
    06.06.2014
    Ort
    Moringen
    Beiträge
    150

    Standard

    Wenn sie mit Starthilfespray läuft und ohne nicht deutet das doch eher auf zu wenig Sprit im Gemisch oder im Umkehrschluss zu viel Luft.
    Also bekommt sie entweder Nebenluft oder der Schwimmer ist zu tief eingestellt, so dass sie nicht genug ansaugt.

    Bye,
    Derk

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin!

    Zitat Zitat von frank-20011 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    in der Schwalbe sind nur 450, [...]
    @ Frank: Woher nimmst du diese Info?

    Richtig ist:
    M53 - 54: 500ml
    M501 - 701: 400ml

    Ich tippe hier auch auf die Spritversorgung. Neben Schwimmer kommen noch andere Verdächtige hinzu: Schwimmernadelventil, Benzinhahn und evtl. verbauter Benzinfilter. Auch ist gerne das kleine Löchlein der Leerlaufdüse im Vergaser verstopft.
    Ist der Sprit denn frisch? Hast du den richtigen Vergaser verbaut (16N1-5 oder 16N3-11)?

    Gruß
    Carl


    Edit: Dreh mal nach ein paar Kickversuchen die Zündkerze raus und prüfe, ob diese trocken, feucht oder nass ist. Es könnte nämlich auch sein, dass der Motor zu viel Sprit bekommt und absäuft.
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe springt nicht an, HILFE!
    Von Fidel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 18:31
  2. Schwalbe springt nicht an - Hilfe!!!
    Von MeBePhil im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.07.2008, 00:55
  3. HILFE Schwalbe springt nicht mer an!
    Von Olli-KR-51 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 16:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.