+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Hilfe Schwalbenneuling in Not


  1. #1

    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    21635 Jork
    Beiträge
    7

    Standard Hilfe Schwalbenneuling in Not

    Hi,
    ich habe mir eine alte kr51/2 gekauft und von grundneu ALLES neu gemacht. nun habe ich aber trotzdem ein problem:
    wenn sie kalt ist springt sie beim 2. kick an, aber sobald sie einmal gelaufen ist springt sie schwer an so gut wie gar nicht :cry:
    desweiteren wenn sie läuft stottert sie nach ca 1 - 2 min als ob der gaszug nicht greift es geht immer an aus an aus und so weiter.
    und ich weiß nicht was zu tun ist
    bitte helft mir
    g-sus

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    PCH
    Beiträge
    306

    Standard

    Moin,

    Bei diesen Witterungen solltest du bei kaltem Motor mit dem Starterzug starten und die ersten 1-2 Minuten nach dem Anspringen mit ca. halbgeöffneten Starterzug fahren. (ausprobieren)

    Danach sollte sie warm genug sein und auch normal laufen...


    Gruß Frank

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Mir klingt das eher nach einem Warmstartproblem, also eher nach dem guten alten Wärmeproblem.
    Was genau bedeutet "alles neu gemacht" ganz genau? Nur optisch? Nur technisch? Vollrestauration?
    Also erzähle und mal die ganze Geschichte. Wie ist die Vorgeschichte des Vogels, was hast du gemacht und mit welchem Erfolg?
    Hast du auch einen neuen Kondesator, Unterbrecher, Kerzenstecker, eine neue eingestellte Isolator Zündkerze und ein neues Zündkabel verbaut, die Zündung genau eingestellt, den Auspuff sauber gemacht, die dicke Isolierflanschdichtung nicht vergessen, den Vergaser richtig eingesetellt und dessen Dichtungen auch neu gemacht??????


    ....und fülle doch bitte dein Profil noch ganz aus.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  4. #4

    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    21635 Jork
    Beiträge
    7

    Standard

    also ich habe eine villrestortion vollzogen alles was du genannt hast ne gemacht also wirklich habe 2 monate gebraucht um alls fertig ztu machen ^^
    heute hab ich dch schon einen kjleinen erfolg erziehlt ich habe di nadel vom vergaser 2 keben nac unten verschoben undsie springt nun beser an.
    doch hat sie immer noch diese anzug oder leistungslöche wie man das nennen will bei den ersten metern.
    da sie ja fahrtwind gekühlt ist könnte man es doch verstärken wenn man so genannte racinggitter in die motorabdeckung einbaut oder ?????
    greetz und schonmal danke

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Schreibe doch was gemacht worden ist , sowie neue Wellendichtringe
    Kondensator , Unterbrecher ,
    Ist die Tankblüftung frei
    Aupuff sauber ganz wichtig ,
    Schließt der Kaltstarvergaser gans,
    Nebenlufttest gemacht
    Vergaser wirklich sauber zerlegt alles ausgeblasen , und korreckt eingstellt ,
    Schwimmerstand korreckt
    welchen Vergaser fährst Du ?
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Und wenn du jetzt alle Punkte von Deutz und mir abgearbeitet hast und den richtigen Vergaser richtig eingestellt hast, von der Ansauganlage keine Teile fehlen, dann vergisst du das mit den Gittern mal ganz schnell wieder. Schwalben funktionieren ganz vorzüglich und am besten ohne Umbauten im Originalzustand.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  7. #7

    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    21635 Jork
    Beiträge
    7

    Standard

    gut dann arbeite ich alles mal nach der reihe ab und melde mich dann in maufe der woche wenn ich nochmal die aufgezählten punkte kontroliert hab
    ich danke euch schon mal
    greetz

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. schwalbenneuling in Bielefeld
    Von frosti im Forum Simson Freunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 12:12
  2. Schwalbenneuling bittet um Hilfe!
    Von Iceman70 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.04.2006, 17:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.