+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: HILFE!!! tachowelle geht nach paar kilometern ständig kaputt


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    29.06.2012
    Beiträge
    32

    Standard HILFE!!! tachowelle geht nach paar kilometern ständig kaputt

    ich dreh da noch durch! das kann doch nicht sein! schon die dritte tachowelle die ich mir neu holen muß. nach ca 30 - 40 kilometern geht sie kaputt. sie reißt immer genau an dem tachoantrieb. also genau da wo das vierkannt ansetzt. habe die tachowelle 700mm am sperber. hab sie auch vorherextra nochmal mit silikonöl behandelt. habe auch darauf geachtet das sie ohne spannung oder knicke verbaut wird. mir ist aber aufgefallen das das kunststoffgewinde am limadekel etwas wackelig ist.
    bin für jede hilfe dankbar!

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Was reißt da ab? Schau doch mal, wie der Mitnehmer im Limadeckel aussieht. Bei mir war dieser Innenvierkant auch mal ausgenuddelt.
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    29.06.2012
    Beiträge
    32

    Standard

    der vierkannt bleibt innen stecken und der rest reißt ab.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Stottert nach ein paar Kilometern und aus!!!
    Von nitroschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.06.2006, 15:46
  2. Stottert nach ein paar Kilometern und aus!!!
    Von nitroschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 00:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.