+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Hilfe!!!! Ein Teil übrig.


  1. #1
    Dan
    Dan ist offline

    Registriert seit
    22.04.2006
    Beiträge
    5

    Standard Hilfe!!!! Ein Teil übrig.

    Hi!

    Ich bin gerade dabei meinen Halbautomatikmotor zusammenzubauen und da is leider dieses Teil übrig. Kann mir jemand sagen, wie es heißt und wo es hingehört.

    MfG

    Dan
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.04.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    17

    Standard

    Sieht aus wie ein Nadellager,
    vielleicht von der Kurbelwelle

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Genussfahrer
    Registriert seit
    04.07.2004
    Ort
    Freital bei Dresden
    Beiträge
    95

    Standard

    das ist das Nadellager aus der Kolbenstange, ist die Lagerung für den Kolben.
    Hast du eventl. den Zylinder asuschleifen lassen? dann ist eventl. ein neus dabei gewesen, allerdings wenn du nicht weißt was es ist, denk ich mal das dus noch nicht in der hand hattest, also eventl. doch vergessen. allerdings merkt man das rrecht deutlich da der Kolben ein enormer Höhenspiel aufweisst.
    gruss Martin
    Angehängte Grafiken

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Uuups, besser den Motor nicht starten, Zylinder runter und das Teil einbauen, wenn Du das nicht schon durch ein Neuteil ersetzt hast.
    Sonst gibts böses Gemansche im Zylinder!

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Denke eher das das schon passt da du nen Bronzelager haben wirst.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  6. #6
    Dan
    Dan ist offline

    Registriert seit
    22.04.2006
    Beiträge
    5

    Standard

    Vielen Dank für die HIlfe. Ich habe es gerade wieder an der richtigen Stellen eingebaut. Habe es zum Glück hinbekommen, ohne den Kolben aus dem Zylinder zu ziehen, da das einführen der Kolbenringe eine ziehmliche Fummelarbeit war. Dabei gleich noch von 51 auf 70 ccm aufgemotzt. Da kann der Sommer ja kommen.

    Dan

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Dan
    Dabei gleich noch von 51 auf 70 ccm aufgemotzt. Da kann der Sommer ja kommen.
    Und die Polizei.

    MfG
    Ralf

  8. #8
    Dan
    Dan ist offline

    Registriert seit
    22.04.2006
    Beiträge
    5

    Standard

    Is doch der Motor von meiner Duo. Da fällt die Leistungssteigerung nicht so auf. Die wird dann 65 fahren, aber ich habs hauptsächlich gemacht, weil ich an der Ampel so schlecht wegkomme. Ansonsten sieht man es dem Motor ja net an.

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von isga
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    532

    Standard

    Zitat Zitat von Dan
    Ansonsten sieht man es dem Motor ja net an.
    Von aussen nicht, aber auf dem Leistungsprüfstand schon.
    Stell lieber Vergaser richtig ein.

    ciao isga

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Aso nebenbei mal auf 70ccm, beim KOlbenring wechsel..
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bei Kr51/1 Motorzusammenbau - Teil übrig geblieben
    Von Kinimod im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 19:32
  2. Hilfe Notfall Teil übrig nach Motorzusammenbau
    Von ascifahrer83 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 15:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.