+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: HILFE bei Verkabelungsproblemen


  1. #1

    Registriert seit
    18.12.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    5

    Standard HILFE bei Verkabelungsproblemen

    Ich brauche eure HILFE
    wir haben folgendes Problem:
    AUF Stellung 0,1 und 3 des Zündschloßes ist Zündfunke da
    bei 2 nicht
    Woran kanns liegen ????
    - haben Zündschloß bereits getauscht
    und Zündschloß nach Schaltplan angeklemmt
    Sobald man am Zündschloß Masse abzieht ( 31) gehts auf allen Stellungen)

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Willkommen!

    Mei, was soll schon sein? Entweder ist der Zündlichtschalter hinüber, oder die Verkabelung ist nicht wirklich so sehr "nach Schaltplan" wie du glaubst.

    Rein aus der Statistik derer, die sowas fragen, ist's eher letzteres. Überprüfe nochmal die Verkabelung - und zwar nicht nur am Schalter selbst, sondern die ganze Elektrik. Keine Angst, das ist so viel Kabelzeug ja nicht.

  3. #3

    Registriert seit
    18.12.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    5

    Standard

    Danke erst ma für die Antwort - wir hatten alle Kabel entfernt , da wir dachten, dass irgend ein Licht oder Blinkerkabel falsch sei - haben nun auch keine Ideen welches Kabel nicht stimmen könnte - ohne Erfolg - haben dann Zündschloss getauscht aus möp - was def. fährt in den passenden stellungen - gibts noch Ideen

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Es kann nur an der Verkabelung oder am Zündschloß liegen.
    Massefehler ist auszuschließen.
    Vielleicht irgendwo am ZS den oberen und den unteren Ring vertauscht?
    Zur Not einfach mal posten,welches Kabel an welcher Klemme ist.
    Dazu müßten wir dann aber auch wissen,welches Modell mit welcher Zündung
    Hinterhofbastler :-D

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Chrischan
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Berlin 12347 Neukölln
    Beiträge
    850

    Standard

    bleibt ja ausser zündschloss und verabelung nix übrig, berühren sich vlt irgendwo kontakte?

  6. #6

    Registriert seit
    18.12.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    5

    Standard

    ich meld mich morgen noch ma ab 14:00 Uhr da wir grad alles weg geräumt haben. gebe dann auch alle daten. Danke erst ma soweit . . .

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Goldi1
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    207

    Standard

    Ich bin ja nicht gerade der Elektrikspezi.
    Aber mess die Kabel doch mal mit nem Multimeter/Durchgangsprüfer durch.
    Könnte ja auch ein Kabelbruch sein.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Wenn ich mir den Zündlichtschalter so anschaue ...

    Die Klemmen für den Zünd-Aus (2 auf 31, Verbindung in Stellung 0 und 3) liegen genau bei den Klemmen für die hintere Beleuchtung (Verbindung in Stellung 2).

    Wenn du dort (oder rundrum) oben und unten vertauscht hast, passiert genau das, was du beschreibst.

  9. #9

    Registriert seit
    18.12.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    5

    Standard

    danke erst ma für diese Nachricht - verwunderlich ist nur das das prob trotzdem noch ist, obwohl wir alles vom Licht und Blinkgedöhns abgeklemmt haben.
    es is eine s 50 b1, laut kabel baum
    was könnte es nun sein ?

  10. #10
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zündschloss defekt , kann auch mal bei einem Neuen sein :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #11
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Zitat Zitat von colabier82
    danke erst ma für diese Nachricht - verwunderlich ist nur das das prob trotzdem noch ist, obwohl wir alles vom Licht und Blinkgedöhns abgeklemmt haben.
    es is eine s 50 b1, laut kabel baum
    was könnte es nun sein ?
    Wenn die Kabel zum Licht abgeklemmt sind und die Zündung trotzdem immer noch falsch an den Schlossklemmen fürs Rücklicht steckt, geht's freilich immer noch nicht.

    Ist denn eine systematische Fehlersuche an den paar Kabeln und Steckern wirklich so schwierig? Hast du wenigstens schonmal nachgeschaut, ob meine gestrige Idee vielleicht stimmt?

  12. #12

    Registriert seit
    18.12.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    5

    Standard

    Jo danke erst ma für die Hilfe - es lag nun doch am Zündschloß -
    dieses welches drin war war defekt - das Ersatz auch doch nun funzt es . . .
    nur noch ein Prob steht, das die Batterie nicht geladen wird - hab im Forum bereits gelesen, aber die Tips helfen mir auch noch nicht direkt weiter.
    Tip 1 : Schlußlichtdrossel - bei uns ok also Durchgangsstrom
    Tip 2 : die 2 Kabel von Ladeanlage - tauschen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 mit S50 Motor und Vergaser/Verkabelungsproblemen
    Von honyama im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.11.2008, 18:14
  2. Hilfe- Kolben Zerbröselt Nun muss Motor raus! -Hilfe-
    Von Lutz86 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 20:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.