+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hilfe zum wärme problem


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    Ruhpolding
    Beiträge
    95

    Standard Hilfe zum wärme problem

    Hallo also kurze geschichte, hab mir eine Simson Star gekauft gehabt vor 4 monate, und problem war ging nicht schneller wie 50- 55km/h und ging wie die meisten kennen, nach 15minuten fahren wider aus, zündung eingestellt, kable neu, stecker neu, zündkerze neu, aber das problem war immer noch da, dann hab ich nochmal die zündung eingestellt und eben neben bei DAS POLLRAD UND DIE GANZEN KONTACKTE GEPUTZT ALSO ZÜNDSPULLEN KONTACKT UND DIE ANDEREN DIE UM DENN POLLRAD SIND UND JETZT DAS WUNDER STANDGAS WAR GANZ UNTEN ( WIDER NEU EINGESTELLT) PROBE FAHRT UND EIN WUNDER SIE GING WIDER 65KM/H UND BIN ÜBER EINE STUNDE RUMGEFAHREN(ALSO VOLLGAS KEINE PAUSE) UND SIE GING NICHT AUS, also wer probleme hat mit der zündung oder wärme problem einfach mal ausprobieren.

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Ich schlage es hiermit für das Wiki vor!:
    "Soll es laufen alles runder, putz das Polrad, das wirkt Wunder!"

    Ne mal ernsthaft, dass das putzen etwas bringt ist eher unwahrscheinlich. Dass du die Zündung eingestellt hast mag da mehr bewirkt haben.
    Also in puncto Vmax zumindest. Eine gute, geputze, elektrische Verbindung kann aber nie zum Schaden sein.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    Ruhpolding
    Beiträge
    95

    Standard

    falsch beschrieben ich hab es schön mit 800 schleifpapier abgeschliefen also die kontakte wider zum glänzen gebracht zündung hatte ich davor 3 mal eingestellt

  4. #4
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Mach mal bitte ein Foto, damit's klarer wird. Ich vermute nämlich auch, du hast einfach zufällig die Zündung beim vierten Mal relativ richtig eingestellt.
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Kommt aber immer aufs selbe raus, wie auch beim berühmten Kondensatorwechsel. Wenn man die ganze Scheisse mal komplett auseinanderpflückt und wieder richtig zusammenbaut, läuft die Kiste wieder - unabhängig davon, ob die Diagnose nun richtig war oder ob man einen völlig überflüssigen Teiletausch vorgenommen hat.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wärme problem
    Von steffenhimmstädt im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 08:53
  2. Hilfe, hab ein Wärme Problem mit meiner Zündung
    Von ben02 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 17:13
  3. Das Wärme Problem - schon nach 1km?! Erbitte Eure Hilfe...
    Von SASTER im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 13:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.