+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hinterrad klemmt am Kettenkasten


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.10.2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    64

    Standard Hinterrad klemmt am Kettenkasten

    Hallo,

    ein Bekannter von mir versucht sich am Einbau des Hinterrades einer KR51/2. Problem ist folgendes:
    1) Die Kette läuft hinten nicht genau auf dem Ritzel, gelegentlich verhakt sich da was, es gibt einen Ruck, dann läuft es wieder. Ich empfahl eine neue Kette, evtl. ein neues Ritzel und die Korrektur der Kettenspannung. Meint ihr damit ist das Problem lösbar?
    2) beim Zusammenbau wird die schwinge hinten etwa 1cm zusammengezogen, ich weiß nicht ob das normal ist.
    3) Wenn die große Schraube richtig angezogen ist, drückt sich das Alu der Nabe komplett an den Kettenkasten und ist somit festgeklemmt. Das Rad lässt sich nicht mehr drehen. Ich vermute da gehört ein Distanzstück dazwischen, konnte aber nichts finden. Kennt jemand das Problem?

    Beste Grüße und Danke
    Eddi

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    1.Vielleicht fehlt zwischen hinterem Kettenradlager und dem Kettenkasten innen die Distanzscheibe, ohne die gibts Geräusche und der Kettenkasten reißt ggf. ein. Oder Lager defekt, bzw. Kettensatz verschlissen.

    2. Hintere Steckachse zieht die Schwinge zusammen, ist richtig.

    3. Mitnehmergummi im Kettenrad verschlissen, ausgenuddelt oder eingerissen, ggf. erneuern. Radlager defekt ?

    Ich denke, da hilft wohl nur Gummihandschuhe anziehen, zerlegen, prüfen und ggf. erneuern.

    Gruß
    schrauberwelt

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard Re: Hinterrad klemmt am Kettenkasten

    Zitat Zitat von Eddi
    2) beim Zusammenbau wird die schwinge hinten etwa 1cm zusammengezogen, ich weiß nicht ob das normal ist.


    Beste Grüße und Danke
    Eddi
    Wahnsinnig?

    Mensch, hol dir das Distanzstück, oder ne neue schwinge, und dazu: SPUR EINSTELLEN........

  4. #4
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    @gonzzo

    Was ist mit Dir los, ein Distanzstück vom Bremsschild hinten ist ca. 36mm breit, würde das fehlen, bekommst Du das nie mit der Steckachse zusammengezogen.
    Gewinde der Steckachse ist viel kürzer 21mm, oder :wink:
    Er meint die Luft zwischen Schwinge, Distanzstück und Bremsschild, wenn die Steckachse noch nicht angezogen ist, können schon ein paar mm sein die zusammengezogen werden.

    Gruß
    schrauberwelt

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. hinterrad klemmt wenn steckachse angezogen wird
    Von karlsquell im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 17:36
  2. hinterrad klemmt
    Von LIL_ÖLZE im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 13:56
  3. Kettenkasten aus Alu
    Von Stefan_aus_L im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.10.2005, 18:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.