+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Hinterrad nicht mittig


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    64

    Standard Hinterrad nicht mittig

    Hallo =)
    Ich hab mir vor kurzem eine Simson SR50 gekauft und nun muss natürlich noch etwas dran gemacht werden. Als ich gestern eine neue Kette aufzog bemerkte ich, dass das Hinterrad gar nicht in der Mitte steht, und die Kettenschläuche am Rad schleifen. Es steht ziemlich weit rechts von hinten gesehn und ich hab keine Ahnung wie ich es mittig bekomme. Hat jemand eine Idee?
    Danke schonmal im Voraus
    Mfg HazZzard
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wenn man eine neue Kette montiert, sollte man die Kettenspanner nicht nur auf einer Seite vom Rad anziehen. Dann wird das auch wieder gerade :wink:

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    64

    Standard

    ja dann wird das Rad gerade, aber ich meine das ist doch komplett nach rechts versetzt. Wie kriege ich denn das wieder hin?

  4. #4
    Avatar von SR4-4
    Registriert seit
    21.07.2008
    Ort
    Essen
    Beiträge
    4

    Standard

    check doch mal die Bauteile ob da nich was fehlt oder gar ein falsches teil eingebaut ist. 8)

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Marl
    Beiträge
    113

    Standard

    moin,
    hab zwar keinen SR50 aber das sieht alles richtig aus.
    Ausser das du das Rad, wie PROF schon sagte, nicht richtig gespannt hast.
    Deshalb schleift as am Kettenschlauch.
    Auf dem Bild ist auch nur ein Schlauch zu sehen, wo ist denn der zweite ??


    PS: Überleg mal was passieren würde, speziell mit der Kettenführung, wenn das Rad weiter zur mitte hin rücken "würde" ???
    TIPP: Ketten müssen IMMER gradlinig verlaufen.

    Gruss Holger

  6. #6
    Avatar von SR4-4
    Registriert seit
    21.07.2008
    Ort
    Essen
    Beiträge
    4

    Standard

    so is es, leuft die kette schräg kann sie reisen, wenn das passiert na viel spass beim basteln.

  7. #7
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von SR4-4
    so is es, leuft die kette schräg kann sie reisen, wenn das passiert na viel spass beim basteln.
    Na na na , so schnell geht das nicht, schon garnicht wegen einem nicht gefluchtetem Rad!

    Aber sie leiert aus, und sie "längt" sich gewöhnlich schneller!
    Und das Kettenknackern ist auch nicht zu verachten!

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    64

    Standard

    Jo hab das Hinterrad jetz ja soweit gerade. Ist glaube ich also normal so wie es ist.
    Der 2. Kettenschlauch fehlt, weil der Kettenkasten unten gebrochen ist. Wie gesagt, sie ist gerade im Aufbau bzw. mach ich sie wieder fit. Kettenkasten usw. kommt alles noch neu, sowie Auspuff + Krümer.

  9. #9
    Zündkerzenwechsler Avatar von zuendd
    Registriert seit
    26.01.2008
    Ort
    Viernau
    Beiträge
    28

    Standard

    Schraub das Rad nochmal raus und löse die Radnabe (3 Schrauben, M 8 )! Die Radnabe sitzt nämlich auf der falschen Seite der Felge, ich hatte das Problem bei meinen Bruder seiner SR 50 auch. Die Befestigungsfläche an der Radnabe muß auf der Seite vom Kettenkasten sitzen, ansonsten hast du ein Zweispuriges Moped.

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    64

    Standard

    Was genau ist denn die Radnabe? und wo muss sie nun hin?
    Danke schonmal zuendd

  11. #11
    Flugschüler Avatar von Simsonmichel
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    Ettlingen
    Beiträge
    271

    Standard

    Hallo,

    zuendd hat Recht, die Nabe muss von der anderen Seite eingesteckt werden und hier die Bilder dazu.


    Gruss vom Michel

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    64

    Standard

    Achso, also die Narbe die mit 3 Schrauben am Hinterrad festgemacht ist muss ich rausschrauben und umdrehen oder wie?

    Ich seh schon, bei mir is die auf der linken Seite festgeschraubt und bei euch auf der Rechten. Alles klar Danke =)

  13. #13
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    64

    Standard

    Ich seh schon, bei mir is die auf der linken Seite festgeschraubt und bei euch auf der Rechten. Alles klar Danke =)

  14. #14
    Flugschüler Avatar von Simsonmichel
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    Ettlingen
    Beiträge
    271

    Standard

    Hallo,

    nein, nicht umdrehen sondern nur von der rechten Seite in Fahrtrichtung einstecken. Dann wandert dein Rad nach links, wie es sein soll.


    Gruss vom Michel

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    64

    Standard

    Okay, ja so meinte ich es ja =) Vielen, Vielen Dank an Alle =) Werde gleich mal basteln
    Mfg HazZzard

  16. #16
    Flugschüler Avatar von Simsonmichel
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    Ettlingen
    Beiträge
    271

    Standard

    Hallo,

    das Essen war fein, jetzt die Antwort:

    - Kettenspanner links (Fahrtrichtung) lösen
    - Bremszug am Hinterrad "aushängen" d.h. Einstellmutter entfernen und Zug aus hinterem Bremshebel rausziehen
    - Steckachse in Fahrtrichtung links herausschrauben und rausziehen
    - das Distanzstück links herausfallen lassen
    - das Rad aus dem Mitnehmer nach links ziehen und dann nach hinten heraus
    Die Kette bleibt montiert, die Simson-Väter haben sich dabei richtig was gedacht!

    Gruss vom Michel (und nun Mittagsschlaf)

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bremse am Hinterrad geht nicht mehr :(
    Von schwalbendummi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 14:45
  2. Hinterrad geht nicht raus
    Von Schrauber im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.12.2004, 21:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.