+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Hinterradschwinge S51


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.12.2009
    Ort
    Thalfang
    Beiträge
    63

    Standard Hinterradschwinge S51

    Hallo bin gerade dabei zu versuchen bei meiner s51 die hintere schwinge auszubauen. Ich will die silentgummis erneuern . Ich bekomm aber leider den schwingenbolzen nicht heraus. Weiß hier vielleicht jemand wie man den rausbekommt. Mit roher gewalt wollt ichs noch nicht versuchen.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Kraft brauchst Du evtl. schon, denn wer weiss, warum der sich nicht freiwillig bewegt?
    Vielleicht festgerostet? Oder läst sich der Bolzen drehen?
    Du hast die üblichen Methoden schon zum Einsatz gebracht?
    - Caramba einträufeln und wirklich lange wirken lassen, ggf. mehrfach wiederholen?
    - Mit dem Heissluftföhn alles schon erhitzt?

    Wenn Du dann die Mutter draufdrehst, dann kannst Du ihr schon ein paar Schläge verpassen, aber nie auf das Ende mit dem Gewinde so drauf hauen.
    Sonst denk mal drüber nach, ob Du irgendwie einen Abzieh- / Abdrückmechanismus bauen kannst.

    Peter

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    beherzige peters tipps und in den allermeisten fällen wird das was. die achse setzt gern rost an und dann bewegt sie sich eben nicht merh leicht.
    einmal hatte ich jedoch leider auch eine völlig verbogene schwingenachse. da half dann neben caramba nur noch ein satz stumpfer dorne und rohe gewalt. die achse war dann aber auch nicht mehr zu verwenden, gibt es aber neu zu kaufen.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.12.2009
    Ort
    Thalfang
    Beiträge
    63

    Standard

    Besten dank für die tipps

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    16.11.2011
    Beiträge
    38

    Standard

    Also ich hab einfach immer mit nem anderen Gewinde gegengeballert wien Irrer. Hat bis jetzt immer am besten funktioniert, und kaputt gegangen oder vergnaddelt is auch noch nie was Manchmal hilft nur Gewalt

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Naja, etwa Vorsicht ist schon geboten, sonst ist de Gewinde auf der Schwingestange defekt
    Komisch nur, warum die so fest sein soll.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hinterradschwinge
    Von Schwalbe2803 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 18:30
  2. Hinterradschwinge sr
    Von yava im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2005, 10:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.