+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hitzefrei ???


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard Hitzefrei ???

    Hallo Gemeinde,

    gestern nach der Arbeit hatte ich folgendes Problem. Feierabend, rauf auf die Schwalbe (51/2 L) und los. Ging bis zur nächsten Ampel auch gut, dann ist sie einfach ausgegangen. Habe sie zwar problemlos wieder anbekommen, aber bei kleinsten Dreh am Gasgriff war sie sofort wieder aus. Habe das ca. 10x getestet. Dann habe ich das Standgas etwas hochgedreht und es ging wieder. Hatte jemand von Euch schonmal das gleiche Problem? Ich muss dazu sagen, dass sie vorher ein paar Stunden in der prallen Sonne stand, lag es evtl. daran? Oder kann sich die Standgasschraube selbst verstellen? Danke schonmal für Eure Antworten.

    Gruss Klappstulle

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Nein, die Standgasschraube verstellt sich nicht von alleine. Außer sie ist verzaubert.

    Vielleicht hatte sich der Choke irgendwie verhakt oder war aus irgendwelchen Gründen leicht gezogen?

    Oder es war einfach zufällig irgend eine Kleinigkeit vorübergehend nicht in Ordnung. Z.B. ein Rostkrümelchen oder Luftbläschen, das eine der Düsen im Vergaser verstopft hat. Mit der Hitze muss es ja nicht zwangsläufig zu tun haben.

    Wenn die Schwalbe jetzt wieder ganz normal läuft, würde ich mir erstmal keinen Kopf machen.

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Hallo STORM,

    naja gut, aber es bleibt ein Gefühl der Unsicherheit...

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Schwalbentommi
    Registriert seit
    25.06.2006
    Ort
    Grünbach in Sachsen
    Beiträge
    439

    Standard

    Es kann sein, dass bei zu großer Hitze das mal passiert mit dem ausgehen. Ich hatte auch schon das gleiche, aber ist an sich erstmal nicht schlimm. Wenn das selbe auch bei normalen Temperaturen auftritt, dann ist was nicht in Ordnung. Besorgniseregend ist das erstmal nicht.

    Das sie das Gas längere Zeit nicht angenommen hat, das ist dann schon komisch. schau mal nach deinen Choke, wie es STORM schon geschrieben hat! manchmal kann es passieren, dass der Gummi im Vergaser drin sich quer stellt, ist mir auch schon passiert. Wenn das passiert sein solle, dann einfach den Gummi ersetzen, ist cent-Kram.

    Und einfach den Vergaser nochmal richtig einstellen, und vorher sauber machen. Das ist nie verkehrt.

    Grüße Tommi

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.