+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Hochtourig KR 51/2


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.10.2010
    Ort
    Leonberg
    Beiträge
    13

    Standard Hochtourig KR 51/2

    Hallo zusammen,
    nachdem ich mein Schwälbchen jetzt wieder ausgemottet habe, hat es ein paar Tage bedurft um sie wieder ausfahrtauglich zu machen. Zündkerze raus & reingeschraubt, Zündkerzenstecker wieder schön bis zum Anschlag rein, Batterie nachgesehen, Luft aufgepumpt (2 bar). nach 5 maligem Ankicken springt sie an und röhrt grad in Vollgas los, ich hab sofort die Zündung ausgemacht. insgesamt kommt mir gefühlsmässig der Gashahn zu leichtgängig vor ( in den vorangangenen Jahren war er mE immer ziemlich schwergängiger), dann alles inklusive Vergaser noch einmal nachgesehen!
    insgesamt läuft sie nach Zündunterbrechung (mit Zündschlüssel) auch noch nach.
    Hilfe als Pannenstatistiker tut Not!
    Beste Grüße Micherl

  2. #2
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    37

    Standard

    Hallo,
    Ich hatte mit einem anderen Roller ein ähnliches Problem. Der Bowdenzug vom Gasgriff war festgefroren(bei -3°C ??) . Aufjeden Fall konnte ich den Gasgriff ganz leicht drehen allerdings ohne jegliche Wirkung. Da ich aber bezweifle dass es bei dir gerade -3°C ? hat, tippe ich einfach nur auf einen festgesessenen/verrosteten Gaszug. Und womöglich ist der Gaszug auch nicht mehr richtig in deinem Gasgriff eingehängt.

    Oder deine Standgasschraube am Vergaser is so weit reingedreht dass sie den Kolben oben hält. (aber eher unwahrscheinlich wenn du den Vergaser kontrolliert hast.
    Geändert von axxis262 (12.03.2011 um 13:02 Uhr) Grund: Ergänzung

  3. #3
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Ich hatte bei einem Tümmler mal einen festkorrodierten Schieber. Allerdings war der mit Salzwasser in Berührung gekommen und stand dann lange.

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.10.2010
    Ort
    Leonberg
    Beiträge
    13

    Standard > Bowdenzug

    ich denke es ist der Bowdenzug, das Teil hat mehr als 2 cm Spiel! das kann so net sein.
    Im letzten Jahr hab ich den Gashahn mal überdreht (?!) bzw das Teil ist über die Arrettierung hinausgesprungen. Dann war Schicht im Kabelschacht...
    Gibts da irgend ne Anleitung, wie man den Bowdenzug im Gasgriff wieder einhängt oder seht man da als handwerklich unvorbelasteter Nicht-Ossi allein auf weiter Flur?
    Mir ist klar, die Schraube raus, die Ochsenaugen und den Distanzring ab und dann ???
    Fummel fummel und schnell nen Knoten rein!?
    Beste Grüße Micherl

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Wiki kiki!

    Peter

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.10.2010
    Ort
    Leonberg
    Beiträge
    13

    Standard

    der Bowdenzug ist war Gasgriff drin, alles auseinander gefrickelt und nach Anleitung Schwalben WIKI wieder richtig verbaut! (hoffentlich...) aber das Problemchen ist immer noch vorhanden. Nach wie vor zuviel Spiel, das der unbedarfte Schwalbisti auch mit der Bowdenzug Distanztäterätä auch net auseinander schrauben kann.
    Übernexte Woche darf der Schwalbenpapst in Stuttgart (d)ran... ich will mit dem pneumatischen Ossi Hämorhoiden Massage Gerät endlich wieder die Kurzstrecken rumjuckeln!
    Grüße Micherl

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Dann bau mal den Vergaser auseinander. Zumindest den Scheiber rausnehmen und nachschauen, ob da alles i.O. ist. Lässt sich der Schieber sauber durch die Feder nach unten drücken, kann man ihm mit Dreh am Gasgriff rauf- und runter bewegen?

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hochtourig ab 40 km/h
    Von O-1199 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 22:35
  2. erst hochtourig dann aus...
    Von Gambit im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2005, 22:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.