+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Im hohen drehzalbereich komisches fahrferhalten


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.10.2008
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    92

    Standard Im hohen drehzalbereich komisches fahrferhalten

    Hallöchen alle zusammen, ich hab mir nen neue schwalbe gekauft, eine kr51/2L Is nich meine erste schwalbe xD aber ich komm bei einem problem nich weiter, und zwar fährt sie relativ gut aber sobald man in einem gang egal welchen in einenn zu hohen drehzalhbereich kommt dann scheint es kurze zündaussetzter zu geben soll heißen kurzzeitiger leistungsverluft und sie stottert teilweise etwas.
    Wenn ich dann im hohen drehzahlbereich die kupplung zihe und ausrolle geht der motor auch aus, das fürhe ich aber einfach mal auf den vergaser zurück an den ich mich gleich mla machen werde.

    Für tipps oder auflösuungen des rätsels wär ich dankbar.
    Ps: zündkezen hab cih shcon div probiert überall das selbe

    Lg Felix

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.10.2008
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    92

    Standard

    ach ja und unwesentlich schneller als 55 bin ich auch nich....

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    So ein ähnliches Problem hatte ich mit meiner Schwalbe auch.

    Ursachen waren:
    Undichter Wellendichtring an der Lichtmaschinenseite (Nebenluft),
    Das Wärmeproblem (trifft aber bei dir nicht zu, da /2L ) und
    eine verschlissene Kolben/Zylinder Garnitur (55kmh Problem) Bei Viel Leistunge z.B. hohe Drehzahlen am Berg hat der Motor "geknistert", das ist seit dem schleifen des Zylinders nicht mehr.

    Mach mal einen ordentlichen Nebenlufttest und stelle den Vergaser ein. Am Ende sagst du uns noch, wie viel km der Motor runter hat.

    Hoffentlich kann ich dir mit den Hinweisen helfen
    Jonas

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.10.2008
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    92

    Standard

    der motor hat 16500 runter fährt aber bis zum hohen bereich absolut top, schaltung is knackig und kupplung greift sehr gut.

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    16500, sicher?

    ich hatte 9tkm runter, laut Tacho.
    der Zylinder sah nach 20 000km aus...

  6. #6
    simson-76
    Gast

    Standard

    Zündung einstellen !

  7. #7
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Hollo , erstmal in den Auspuff schauen , der muss frei sein ,
    Antwort zum 6000mal gepostet
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.10.2008
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    92

    Standard

    auspuff is nagelneu vlt 20 km damit gefahrn, hatte auf den eindruzck das sie mit der alten tröte schneller war. W´Bin allerdings nie wirklich gefahrn mit dem alten auspuff.
    Ist es möglich das der auspuff erst e"eingefahren" werden muss um volle leistung zu bringen? xD

  9. #9
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Der Auspuff darf nur 2-3 cm auf dem Krümmer stecken
    Immer schön den Auspuff freihalten

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.10.2008
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    92

    Standard

    Also ich hab jetzt den vergaser gereinigt und neu eingestellt, desweiteren hab cih die schwimmernadel mal auf den richtigen stand gebracht.
    Jetzt zieht sie in gang 1-3 wie hölle (juppi) aber in ganng vier kommt se auch nich richtig ausem quark, 60kmh und nix schneller.
    Meine andre kr51/1 fährt ohne ein tuning ca 70, das würd ich auch gern bei der haben

  11. #11
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Sind die Zündaussetzer im hohen Drehzahlbereich jetzt weg? Wenn nicht, könnte auch noch der Einsteller an der Elektronikbox verstellt sein.

    Zündung ist aber richtig eingestellt?

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.10.2008
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    92

    Standard

    Also sie sind eig fast komplett weg, nur das die im 4ten gang nich richtig zieh is nen sbcihen doof aber bis ende gang drei is es nen wahrer traum
    Ich fahr jezt erstmal damit und guck wies sich entwickelt, und endlich gibbts iweder grüne nummernschilder xD passend zu meiner simme

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. zündaussetzer bei hohen drehzahlen
    Von zauberlehrling im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 20:29
  2. Komisches Geräusch bei hohen Drehzahlen
    Von bpshop99 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 16:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.