+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 75

Thema: zu hoher Sprit verbrauch


  1. #49
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Hier zum Nachschauen:
    Datenblatt S 51

    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  2. #50
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    05.05.2010
    Ort
    Sonneberg
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von Wessischrauber Beitrag anzeigen
    Hier zum Nachschauen:
    Datenblatt S 51

    Gerhard
    Danke!
    Jetzt habe ich erstmal einen Anhaltspunkt, das ich in die richtige Richtung suche und Arbeite!

  3. #51
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Außerdem fällt mir auf, dass an deinem Zylinder die Gummi-Stengel fehlen, die in die Löcher der Lamellen gehören.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  4. #52
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    05.05.2010
    Ort
    Sonneberg
    Beiträge
    16

    Standard

    Ja die Stengel haben schon gefehl, als ich den Motor bekommen habe, ich finde aber niergends etwas, wo man sie bestellen kann. Die Intenetbestellplattformen sind in diesem Sinne sehr unübersichtlich aufgebaut, ich habe ja gestern noch nicht einmal die Dichtung zwischen Vergaser und Zylinder gefunden und ich habe meiner meinung nach alles durchsucht, was mit Motor zu tun hat

  5. #53
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    http://www.dumcke.de/product_info.ph...g-S51-rot.html
    (Suchwort: "Flanschdichtung")

    Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Dmpfungsgummisatz f. Zylinder S51 10087-00SS
    (Suchwort: "Zylinder Gummi")

    Nächstes mal dann selber suchen, ne?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #54
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    05.05.2010
    Ort
    Sonneberg
    Beiträge
    16

    Icon Biggrin Hilfe

    Vielen Dank erst einmal für die Hilfe!
    Habe jetzt alle Teile zusammen und Bestellt. Ich hoffe, das dann endlich das Moped ohne Fehler läft

  7. #55
    Zündkerzenwechsler Avatar von Stoepselsammler
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    Holtsee
    Beiträge
    25

    Standard

    Hallo! Ich habe ein ähnliches Problem. Mir kommt es schon länger so vor, als ob meine Schwalbe (KR 51/2 L) etwas viel Sprit frisst, jetzt habe ich mal nachgemessen. Von vollem Tank bis zur Reserve schaffe ich etwa 135 km. Von dieser Zeit bin ich ein Großteil zu Zweit gefahren. Zu meiner Fahrweise: Ich fahre fast ausschließlich über Land mit Vollgas (also 55 km/h - 60km/h je nach Gegenwind ). Manchmal dreht sie bei losfahren etwas hoch (Wenn es kalt ist klemmt der 2. Gang manchmal etwas und ich gebe im Leerlauf Gas). Das dürfte aber kaum ins Gewicht fallen, denke ich.
    Sprit verliert sie glaube ich auch nicht. Einmal hatte ich in letzter Zeit einen kleinen Fleck nachdem ich über Nacht vergessen hatte, den Benzinhahn zu zudrehen, sonst ist mir nichts bekannt.
    Allerdings verliere ich häufig so ein schwarzes Zeug (Öl?) am Auspuff/Krümmer. Ich kriege vor allem den Verschluss Krümmer/Motor nicht so richtig zu. Aber auch wenn der zu ist, ist das richtig, dass da diese "Pampe" im Auspuff ist? Sollten da nicht eigentlich nur die Abgase rein kommen?!
    Kann das etwas mit dem Spritverbrauch zu tun haben, oder ist der vielleicht normal bei meinem Fahrverhalten, ich habe bei meiner Google-Recherche gelesen, dass man eine Schwalbe am besten nicht dauerhaft mit Vollgas fahren soll?

  8. #56
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Zitat Zitat von Stoepselsammler Beitrag anzeigen
    Ich kriege vor allem den Verschluss Krümmer/Motor nicht so richtig zu.
    Kauf dir das korrekte Werkzeug dafür!
    Hakenschl
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  9. #57
    Zündkerzenwechsler Avatar von Stoepselsammler
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    Holtsee
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von damaltor Beitrag anzeigen
    Kauf dir das korrekte Werkzeug dafür!
    Hakenschl
    Einen Hakenschlüssel habe ich auch, allerdings funktioniert das trotzdem nicht so richtig. Ich muss das alles mal gründlich reinigen und auseinander bauen, allerdings fehlt mir da gerade die Zeit für. Die Frage ist eher ob der hohe (?) Spritverbrauch damit zu tun haben könnte.

  10. #58
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Ich nehme es nicht an, eher an einer miesen Vergasereinstellung.

    edit: und 135 km bis zur reserve, die meiste zeit mit Sozius, ist gar nicht so übel.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  11. #59
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    So übel vielleicht nicht, aber mit fast vier Litern auf 100 Kilometer dann doch einen halben Liter zu schlecht - wohlwollend gerechnet, denn um auf 3,5 zu kommen, brauchst du mit intakter Schwalbe schon einen enormen Sozius.

  12. #60
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    05.05.2010
    Ort
    Sonneberg
    Beiträge
    16

    Standard

    So Vergaser und Gummi bekommen, auch eine neue Zyndspule.
    Am WE wird eingebaut, mal sehen, wie sie dann läuft.

  13. #61
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Beim neuen Vergaser nicht vergessen: Reinigen und Einstellen - angefangen bei der Kontrolle der Schwimmerhöhe!

  14. #62
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    05.05.2010
    Ort
    Sonneberg
    Beiträge
    16

    Standard

    Wollte vorhin schnell mal den Vergaser Reinigen. So viele Späne habe ich noch nie an einem Bauteil gesehen, ausser beim Drehen oder Fräsen. Also kann ich doch erst am WE weiter machen

  15. #63
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ja nu ich sach doch: Reinigen - dazu gehört beim Neuteil Späne rausfegen, beim Altteil Harze und Salze rauskratzen. Anschließend Kanäle und Düsen mit Bremsenreiniger spülen.

  16. #64
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    05.05.2010
    Ort
    Sonneberg
    Beiträge
    16

    Standard

    Vergaser, Zyndspule mit Kabel, Stecker und Kerze gewechselt. Endlich habe ich die Gummi für den Zylinder. Wurden auch gleich eingebaut.
    Einstellungen und so weiter passt alles, aber mit dem Schwimmerstand einstellen, habe ich wieder einmal nicht die richtigen Maße gefunden , habe ich halt erst einmal "Original " gelassen.
    Man sieht aber schon wieder an der Vergaserdichtung einen hauch von Benzin oder Mischöl??!!Vergaser neu Simson 002.jpg

+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe Zu hoher verbrauch
    Von MV_Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2007, 15:58
  2. Hoher Verbrauch
    Von Stormking im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 15:32
  3. Hoher Verbrauch
    Von TeilzeitFlieger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.06.2003, 08:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.