+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 28

Thema: Holzgriffe?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.09.2016
    Beiträge
    19

    Standard Holzgriffe?

    Moin Moin,
    Ich bin schon seit ca. einem Jahr dabei eine alte S51 zu restaurieren (nach meinem Geschmack) und wollte gerne dunkel braune Griffe haben...
    Nun als ich so auf der Suche war bin ich zum Entschluss gekommen, dass es wohl keine in der richtigen Größe zu einem erschwinglichen Preis gibt, also war meine Frage was ihr davon haltet Holzgriffe zu bauen?

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.410

    Standard

    Moin

    Ich bin persönlich ein großer Fan von gelungenem optischen Tuning -
    also mach mal Holzgriffe. :)

    Das die originalen Gummis was mit Verkehrssicherheit zu tun haben
    und Du mit Holzgriffen nicht am Öffentlichen Strassenverkehr teilnehmen darfst,
    braucht ja nicht extra erwähnt werden.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.403

    Standard

    Kai, deswegen darf man auch mit Replika-Griffgummis nicht im Straßenverkehr teilnehmen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.935

    Standard

    Hi,

    ob die ABE erlischt wegen Holzgriffen wage ich zu bezweifeln. Man könnte abstrakt eine Verkehrsgefährdrung da raus machen, weil die zu glatt sind oder im Unfalle böse splittern, aber das ist doch weit hergeholt.

    Mit den Gummigriffen fährt man ja leider nicht lang, die wechselt man ja am laufenden Band.

    MfG

    Tobias

  5. #5
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.361

    Standard

    Meine Billigst Gummigriffe von der Tante Louise(ganz einfache Schwarze mit etwas Waschbenzin aufgezogen) halten schon wieder seit 5 Jahren. Die "orginalen " Neubauten waren natürlich nach weniger als ein Jahr zerbröselt!
    Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.410

    Standard

    Ei, ei, ei...
    Hab ich doch versehentlich "nicht dürfen" geschrieben.

    @Tobias
    Wenn Du nicht weißt, ob die Griffe ABE-relevant sind, woher sollte ich das wissen.

    Vielleicht ist nur profiliertes Gummi vorgegeben.
    Vielleicht darf man aber auch harten Keks verbauen...
    Das Holzoberflächen einen schlechteren (geringeren) Reibungswiderstand
    als Gummi haben, waren auch meine Bedenken.
    Eventuell verhält es sich ähnlich, wie mit den Holz-Trittbrettern...
    Solange nichts passiert, ist alles gut.
    Ich bin mir aber ziemlich sicher, das der gegnerische Sachverständige
    im Versicherungsfall versuchen wird, daraus einen Strick zu knüpfen.
    Wohl dem, der dann ein Teilegutachten vom Hersteller vorweisen kann.

    Ich hab bei einer Google-Suche übrigens handgedrechselte Holzgriffe für Harley-Davidson gefunden!
    Stehen die Dinger dort mglw. seit 1903 in den produktbeschreibenden Unterlagen?

    Es gibt also ganz offensichtlich Möglichkeiten, so was legal im Öfftl. Verkehr zu fahren.

    @Matze:
    Mir ging es um den Unterschied zw. Gummi und Holz, nicht um original oder Replika.



    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.935

    Standard

    Ach,
    so lange da keine scharfen Kanten oder spitzen Teile dran sind, ist das nicht ABE relevant. Was soll passieren? Nix nach §19.2 ist die ABE nicht erloschen.

    Bei Mopedgriffhebel (z.B. diese verstellbaren Dinger von Vtrec) sieht das anders aus, die haben alle ein Teilegutachten bzw. ABE.

    MfG

    Tobias

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.410

    Standard

    Na gut, dann wäre das ja erstmal geklärt.

    @Kaferacer:
    Jetzt musst Du nur noch preisgünstige Holzgriffe passend für S51 finden...
    Das erwähnte Angebot lag in Einzelanfertigung bei 160 €.
    Oder wolltest Du die selber anfertigen?


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.09.2016
    Beiträge
    19

    Standard

    Also ich dachte natürlich daran die selber anfertigen (lassen)... Habt ihr eine Idee wie man die Rutschfest machen kann?

  10. #10
    Schwarzfahrer Avatar von Sackhund
    Registriert seit
    24.10.2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    24

    Standard

    Wie wäre es denn auf der Grifffläche im Abstand von ca. 1cm immer eine Nut mit einfräsen zu lassen (lässt die ja eh anfertigen) und dann passende Gummis (z.B. O-Ringe) drauf zu machen? Sieht sicher ganz gut aus und im Punkt Verkehrssicherheit wäre es auch von Vorteil. Nur ne Idee....

  11. #11
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    891

    Standard

    Es gibt auch Metallgriffe mit Gummiringen. Die sind eintragungspflichtig bei den etwas grösseren Moped's.

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.935

    Standard

    Zitat Zitat von docralle Beitrag anzeigen
    Es gibt auch Metallgriffe mit Gummiringen. Die sind eintragungspflichtig bei den etwas grösseren Moped's.
    Die Griffhebel ja, aber die Griff(gummis). Das wäre mir neu, hast du dafür ein Beispiel?

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.410

    Standard

    @Tobias
    >akf-shop >Lenkeranbauteile >Griffe
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.935

    Standard

    Zitat Zitat von Kai71 Beitrag anzeigen
    @Tobias
    >akf-shop >Lenkeranbauteile >Griffe
    Ehm, da sind aber auch keine Beispiele für Griff(gummis) mit irgendwelche Gutachten. Wo es den normalen Kram gibt weiss ich auch..

    MfG

    Tobias

  15. #15
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    891

    Standard

    Gibt es bei Polo oder Louis oder Hein Gericke. Hashiru Griffe 02 f Mal als beispiel. Gibt es sogar beheitzbar

  16. #16
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.403

    Standard

    Die Griffe in deinem Link sind eintragungsfrei.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.