+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 21 von 21

Thema: Hupe


  1. #17
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Bei 6V und viel Krach führt kein Weg an einer Trabant Zweiklangfanfare vorbei. Wie lange eine Batterie in der Schwalbe das aushält, keine Ahnung. Aber wenn die Hupe nicht dauernd missbraucht wird, sollte das schon gehen.
    (solche Hupen nie direkt anschließen, sondern immer über ein Relais laufen lassen!!!)

    @milou

    Der Hinweis vom QdÄ kam, weil der letzte Beitrag oben vor deinem aus dem Jahr 2004 stammt und du das Thema wieder hochgekramt hast. :wink:

  2. #18
    Avatar von Milou
    Registriert seit
    10.10.2007
    Ort
    Geesthacht
    Beiträge
    6

    Standard

    Wie schalte ich das denn über ein Relais? Bzw was für eins brauch ich denn da? Kenn mich nicht so gut aus mit sowas...
    Eventuell könnt mans ja auch erstmal mit ner normalen 6V Motorrad Hupe versuchen. Gibt da ja ein paar auf dem Markt, die garantiert lauter sind als das Simme Dings.

    ...Ja, ich hab mir die ganzen Threads zum Hupthema mal durchgelesen und dann in dem gepostet, das am meisten mit meinem Thema zu tun hatte

  3. #19
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    cool bleiben leute. erstmal die kontakte auf dem weg von der batterie zur hupe putzen/ ersetzen, dabei evtl die zuleitung zur hupe mit etwas größerem querschnitt versehen, udn die hupe mal mittels der schraube da hinten drauf einstellen. man wird sich wundern wie die plötzlich abgeht. hab ich auch gemacht, und seitdem hab ich meine zusatzhupe wieder rausgeschmissen, weil die leiser war als die nachgestellte originale.

    ps: die zusatzhupe hatte ich mit einem verdrehten flacheisen an eine freie bohrung des batteriekastens montiert, sodass sie schräg vorne unter dem lampenkasten hervorhupen konnte.
    ..shift happens

  4. #20
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Zitat Zitat von Milou
    Wie schalte ich das denn über ein Relais? Bzw was für eins brauch ich denn da? Kenn mich nicht so gut aus mit sowas...
    Puuh, das wird aber bereits im Physikunterricht gelehrt. Eine simple Relaisschaltung sollte jeder kennen. Ansonsten genügt es im allgemeinen, wenn man solche komplizierten Wörter richtig schreiben kann und bei Wiki eingibt.

  5. #21
    Avatar von Milou
    Registriert seit
    10.10.2007
    Ort
    Geesthacht
    Beiträge
    6

    Standard

    Nicht nur, dass ich der Meinung bin, das Wort richtig geschrieben zu haben, sondern auch die Annahme mit dem Physikunterricht kann ich nicht bestätigen.
    Aber ich werde mal recherchieren...

    Also meine Hupe funktionierte am Anfang gar nicht. Ich habe dann die Kontakte gesäubert und die Hupe nach der hier im Forum verfügbaren Anleitung aufgemacht und geputzt. Die eine Schraube auf der Rückseite ist doch zum Einstellen der genutzten Spannung und die andere für die Lautstärke? Oder wie ist das? Welche ist welche?

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. HUPE
    Von Maria im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.12.2006, 09:21
  2. Hupe
    Von Baschteler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 18:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.