+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Hupe defekt


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Hexxagon
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    160

    Standard Hupe defekt

    Hallo!!

    So, wie ich im Vorstellungsthread schrieb, ich habe seit einer Woche eine 81er KR51/2 E oder L (In der Betriebserlaubnis für Kleinkrafträder steht beides drin... *schulterzuck*).
    Sie funktioniert eigentlich ganz gut, nur die Hupe geht nicht. Mein Vater (Der mir das Moped mit dem Kleinlaster gebracht hat, jetzt aber nicht mehr hier ist) sagte er weiß auch nicht woran das liegt, aber wenn er das Kabel an das Gehäuse der Schwalbe hält dann hupts. Ich weiß nicht ob er es wieder richtig verkabelt hat, ich weiß nicht mal welches die Kabel für die Hupe sind... Alles ander funktioniert übrigens, also einen Defekt der Batterie o. Ä. kann man ausschließen.
    Als ich gestern mal die Lampe rausgeschraubt habe fiel mir ein braunes Kabel auf, dessen Ende einfach so um ein anderes gewickelt war, damit es nicht rumbaumelt. Was könnte das sein?? Zuerst dachte ich es wäre das Kabel fürs Leerlauflämpchen, aber ich glaube dass mein Modell gar kein solches Lämpchen hat, oder?? (unter der Abdeckung ist auch nichts...)

    Dann müsste ich einige Stellen nachbessern wo der Lack ab ist. Was würdet ihr mir empfehlen dafür... einen einfachen Lackstift? Wenn ja, welche Farbe? Vorher eine Rost-Behandlung oder nicht...

    Ich denke das sind erstmal alle Fragen... ^^

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Bei der Hupe wird durch den Hupendruckknopf am Lenker die Masse (Fahrzeugrahmen) geschaltet. Habe es schon erlebt, das der Lenker keine eindeutige Masseverbindung besaß und ein extra Masse-Kabel dorthin gelegt. Wenn die Hupe durch "an Masse halten" des entsprechenden Anschlusses funktioniert, solltest Du den Hupenknopf und die oben beschriebene Masse überprüfen. Schaltplan gibt's auf meiner HP www.moser-bs.de ...

    Beim braunen Kabel würd ich auf eine Masseverbindung tippen, aber schau erstmal nach, wo das Kabel herkommt...und nein, Du hast keine Leerlauflampe... :wink:

    Die Sache mit der Farbe ist nicht so einfach, da keine RAL-Farben verwendet wurden...aber vielleicht wirst Du hier fündig. Sonst hilft nur selber mischen oder den Lack-Profi befragen.

    Gruß aus Braunschweig

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Hexxagon
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    160

    Standard

    Die Seite aus deinem letzten Link lese ich auch grade durch... ist sehr interessant! Wegen dem Kabel muss ich mal schauen, es verschwindet halt einfach unten... Muss mal mit ner Lampe reinleuchten.
    Geht die Hupe denn auch so, wenn die Zündung an ist, oder muss der Motor laufen?
    Ich schaue mir den Schaltplan mal an, aber ich habe so eine Ahnung dass ich nichts davon kapieren werde... :cry:

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Hupe und Blinker gehen auch ohne Motor...das mit dem Schaltplan schaffst Du schon, is' doch in Farbe... :wink:
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Hexxagon
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    160

    Standard

    Gut... habe grade mal testweise die Hupe abgemacht (Habe wahrscheinlich erst heute Abend Zeit richtig was zu schrauben), und ein schwarzes und ein weißes Kabel sind angeschlossen. Laut Schaltplan geht ein Kabel zum Zündschloss und das andere zum Abblendschalter. Muss ich um da ranzukommen den Lenker irgendwie abbauen oder so? Habe bisher außer der Lampe und der Platte hinter der die Sicherungen sind nichts abgeschraubt... Wo genau ist der "Massepunkt am Rahmenstirnrohr"? Und wie kriege ich eine von dir beschriebene Masseverbindung des Lenkers hin...? Ich muss auch erstmal rauskriegen welches Kabel ich überhaupt an Masse halten muss damit es hupt.

    Und naja, wegen der Lackierung... es geht da nur ums Nachbessern, bzw. will ich verhindern dass es weiter rostet. Eine Komplettlackierung ist gar nicht nötig... Und Geld um zur Lackiererei zu fahren habe ich auch keins

    Achso, eins noch. Da hängt ein recht langer durchsichtiger Schlauch rum, ist das nicht irgend ein Entlüftungsschlauch der Batterie? Kann ich den gefahrlos kürzen?

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Wenn Du den Scheinwerfer ausbaust und von vorn auf das Lenkerrohr schaust, siehst Du eine angeschweißte Platte, auf der die Ladeanlage mit der Schlußlichtdrossel und den Sicherungen sitzt - links daneben ist der erwähnte Massepunkt.

    Um den Abblendschalter zu öffnen mußt Du nur eine (oder zwei) Schraube(n) an ihm lösen, dann kannst Du die Chrom (oder schwarze) Haube abnehmen und siehst die Kontakte.

    Und Die Kabel der Hupe sollten im Original schwarz/gelb und braun/schwarz sein - Deine Farbgebung hört sich gebastelt an... Also Vorsicht !

    Bist Du ein wenig in der Messtechnik bewandert bzw. besitzt Du ein Meßgerät ? Dann solltest Du die (Gleich-)spannung an den Kabeln messen - an einem ist die Akkuspannung - das andere sollte zum hupen an Masse geschaltet werden.

    Der erwähnte Schlauch wird wohl die Akkuent/belüftung sein - Auslauf sollte nicht an Metallteile (Korrosion) kommen ... :wink:

    Gruß aus Braunschweig

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Hexxagon
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    160

    Standard

    Messtechnik? Ich? Nee, sorry... du hastes hier mit einem Anfänger zu tun.
    Hab die Schwalbe wie gesagt erst ne Woche, und bin eigentlich auch noch in dem Stadium fahren zu üben... Das Auto was ich vorher hatte war zwar von 86, aber an dem musste ich nie was reparieren (Toyota eben)... habe also in der Hinsicht noch nicht viele Erfahrungen machen können. Aber ich lerne bereitwillig...

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Hexxagon
    ...Aber ich lerne bereitwillig...
    ...und das ist bei dem guten Stück auch sinnvoll und erforderlich - willst Du doch nicht alles in der Werkstatt machen lassen. Einiges Grundlegendes findest Du auf meiner o.g. HP - auch zum Thema Elektrik - alles weitere hier im Nest... :wink:

    Gruß aus Braunschweig

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Hexxagon
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    160

    Standard

    ...wieso muss man sich denn hier ständig neu einloggen??

    Naja, also ich habe ne Frage zum Schaltplan. Ist die Hupe auf der Zeichnung so wie man sie in echt "von oben" sieht? Wäre also das schwarz-gelbe Kabel rechts und das Braun-schwarze Kabel links??
    Ich habe nämlich grade herausgefunden dass die Hupe losplärrt wenn ich mit dem rechten Kabel (das weiße) an das Gehäuse komme...
    [url]www.gamecubex.net[/url]

  10. #10
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    ...weil die Macher des Forums im Login-Bereich den Button "Bei jedem Besuch automatisch einloggen" vergessen (?) haben
    Logg Dich das nächste Mal direkt unten auf der Forums-Startseite ein - da gibt es diesen Button zum anhaken... :wink:

    Nein, das Bild auf dem Schaltplan ist nicht mit der original Hupe vergleichbar...aber Du hast doch schon das Kabel gefunden, das auf Masse muß...jetzt mußt Du nur noch herausfinden, warum das der Taster nicht schafft...

    Gruß aus Braunschweig

  11. #11
    Tankentroster Avatar von Hexxagon
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    160

    Standard

    Gut, hab den (gut versteckten) Haken gefunden... hatte mir gleich die Forenübersicht gebookmarked.

    Naja, okay, also das weiße Kabel ist Masse. Ich habe die Lichtschalterbox am Lenkrad aufgeschraubt (Und dabei einen Knopf unten entdeckt... wofür is der denn?) und da WAR am Hupknopf ein Braun-Schwarzes Kabel. Und dieses Kabel war auch genau DAS was da irgendwo lose drin rumhängt. Also habe ich das weiße abgemacht, das braune kurz drangenkibbelt und es hupt! Übrigens was die Hupe eh falschrum draufgesteckt.
    Also besorge ich mir morgen so Kabelklemmen, und dann wird die Hupe richtig angeschlossen. Wohin das weiße Kabel dann soll weiß ich aber nicht...
    [url]www.gamecubex.net[/url]

  12. #12
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Na siehst Du, ist doch gar nicht so schwierig mit der Elektrik...

    Weißes Kabel hört sich im übrigen nach Fernlicht an (ist auf meinen Schaltplänen mit dick grau hinterlegt, damit man weiß auf weiß erkennt.. :wink: ). Schau doch mal beim Scheinwerfer nach, ob da schon ein gelbes und ein weißes Kabel aufgesteckt sind...vielleicht fehlt es dort.

    Gruß aus Braunschweig

  13. #13
    Tankentroster Avatar von Hexxagon
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    160

    Standard

    Nö, da fehlt nix. Am Scheinwerfer sind 3 Kabel angeschlossen und das Licht funktioniert wunderbar... dieses weiße Kabel verschwindet nach unten, konnte nicht rauskriegen wohin das geht.
    Naja, ich kaufe morgen erst mal diese Klemmen, schließe alles an und dann schau ich mal ob es geht. Wenn ja soll mich das Kabel nicht weiter kümmern...
    [url]www.gamecubex.net[/url]

  14. #14
    Tankentroster Avatar von Hexxagon
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    160

    Standard

    So, ich hab das gestern neu verkabelt (war relativ schnell gemacht) und sicherheitshalber nochmal alle Kontakte eingesprüht. Das weiße Kabel was vorher dran war habe ich erstmal an einem anderen fixiert damit es nicht rumbaumelt.
    Jetzt funktioniert alles, aber... ich habe herausgefunden, dass wenn ich den Schalter unterm Sitz (Zündanlage) ausschalte, dann hupt die Hupe immer, auch wenn der Zündschlüssel gar nicht steckt. Wenn der Schalter an ist dann ist es so wie es sein sollte...

    Ist das normal so? o.O?
    [url]www.gamecubex.net[/url]

  15. #15
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Also normalerweise gibt das keinen Schalter unter dem Sitz bei 'ner Schwalbe
    Der wird vermutlich als zusätzlicher "Zündungs-Kurzschlußschalter-Anti-Diebstahl" fungieren - sollte nur die Klemme 2 am ZüLiSchalter gegen Masse kurzschließen, wie es der ZüLiSchalter von sich aus schon tut.
    Was das jetzt aber mit Deiner Hupe zu tun hat, da frag' den Vorbesitzer oder untersuche die Schalterverkabelung...
    Gruß aus Braunschweig

  16. #16
    Tankentroster Avatar von Hexxagon
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    160

    Standard

    Hm, dann ist der da wohl reingebastelt worden der Schalter... komisch.
    [url]www.gamecubex.net[/url]

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. hupe defekt?
    Von KR51/1mäx im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 21:14
  2. Hupe -> LED's defekt!
    Von Kartoffelkanonier im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2005, 06:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.