+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Immer Reifen platt, habe es satt!


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.11.2014
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    15

    Standard Immer Reifen platt, habe es satt!

    Guten Tag liebes Forum,

    ich muss nun zum 3. mal dieses Jahr meinen Schlauch am Hinterreifen wechseln.
    Das letzte und dieses mal ist das Ventil einfach komplett aus dem Schlauch gerissen.
    Könnt ihr mir irgendeinen hochwertigeren Schlauch empfehlen, der vielleicht mal länger als 3 Monate hält?

    MfG

    Niklas

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin Niklas

    Das Problem bei abgerissenem Ventil kommt nur sekundär von der Qualität des Schlauches. In erster Linie kommt es daher, das einige nicht wissen, das Mantel und Schlauch auf der Felge wandern. Um das zu erkennen wird die Überwurfschraube auch gegen die Staubschutzkappe gekontert und nicht gegen die Felge. Macht man das richtig und kontrolliert bei jedem Tanken, dann sieht man irgendwann, daß das Ventil schräg steht. Tritt dieser Fall ein, muss man das Rad ausbauen, die Luft ablassen und die Felge im Mantel drehen bis das Ventil wieder gerade steht.

    Im übrigen kannst Du noch froh sein das der Luftverlust bei Dir ein schleichender Vorgang war - das kann auch schlagartig passieren und bei 60km/h erschreckt man sich da ganz ordentlich.
    Schlimmstenfalls macht man einen Bauchklatscher..

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Mit wie viel Luftdruck fährst du denn? Man sollte ihn mindestens aller 2 Tankfüllungen kontrollieren, wenn man nicht so viel fährt gerne auch öfter. Wenn du mit zu wenig Luft fährst und die Ventilmutter gegen die Felge konterst kann es dann sonst zum beschriebenen Problem kommen. Generell hört man oft das die Schläcuhe von Vee Rubber recht schnell Luft verlieren.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Mein dazu passender Schraubär-Tip: Ventile

    Peter

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.247

    Standard

    Wurde der Reifen mit Öl/Fett als Flutschmittel aufgezogen? Wenn dann Schmierseife verwenden.

  6. #6
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    25.03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    934

    Standard

    Hallo,


    Unter diesem Problem habe ich auch schon gelitten und fragte mich woher dieses Wandern kommt...

    danke, in Zukunft weiß ich worauf zu achten ist!

    Frank!

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin Niklas,

    um neben den guten Tipps hier, nochmal deine eingehende Frage zu beantworten, empfehle ich dir an dieser Stelle die Schläuche aus dem Hause Heidenau.

    Und noch ein weiterer Tipp meinerseits: Sollte den schlauch mal nur ein Loch und kein abgerissenes Ventil haben, lohnt sich flicken. Wichtig ist, dass man den Mantel vor Remontage von innen nach Fremdkörpern abtastet. Dabei Handschuhe tragen! Ich habe mich mal böse geschnitten, weil eine Glasscherbe im Mantel steckte... und ich keine Handschuhe trug.

    Gruß
    Carl
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.247

    Standard

    ...und die Notwendigkeit des gemeinen Felgenbandes wird gerne unterschätzt.

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.11.2014
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    15

    Standard

    Oh Okay, wieder schlauer geworden!
    Vielen Dank

  10. #10
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.008

    Standard

    Talkum nicht vergessen...

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von Schwalben_BK
    Registriert seit
    28.11.2014
    Ort
    Wetterau
    Beiträge
    702

    Standard

    Ich glaube die Marke ist fast unrelevant...
    Auf der Schwalbe habe ich Heidenau und muss alle paar Tage 1 bar nachpumpen. Ventile hatte ich in Verdacht und gegen Autoventiele getauscht, genau das gleiche Ergebnis...

    Auf dem Essi habe ich VeeRubber und habe seit Juni erst 1x nachgepumpt, ein 1/2 bar.

    Grüße Boris
    SR2E, Bj. 1960; Schwalbe KR 51/1 K, Bj. `80; S51B2-4, Bj.`88

  12. #12
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.008

    Standard

    Ich hatte letztens das Problem beim Roller, der ist bis jetzt gerade mal 1 Km gelaufen, das hinten plötzlich die Luft weg war. Weil aber die Bemme neu ist und ich keinen Bock auf Schlauchwechsel hatte, habe ich das LIDL-Zeugs reingemacht und erst mal auf 4 Atü aufgepumpt. Seit dem Ruhe.

  13. #13
    Tankentroster Avatar von Sputnik
    Registriert seit
    10.11.2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    193

    Standard

    Noch ein allgemein Tip dazu: Manchmal verhängt sich das Ventil ein wenig, sodass man schnell oder auch langsam nen Platten bekommt. Habe schon oft gesehen dass sich da jemand herumstresst mit Schlauch ausbauen usw, dabei hätte man nur mal das Ventil wieder leichgängig machen müssen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 20:06
  2. Reifen plötzlich platt...ansonsten aber ok!
    Von jenner im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.05.2004, 17:18
  3. Hinterrad platt
    Von Crypt im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.06.2003, 14:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.