+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 21 von 21

Thema: import = schlecht?


  1. #17
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    Zitat Zitat von Sprudellaster
    Allerdings haben wir einen Standard - Auspuff Chrom gekauft, und der
    tut seinen Zweck genauso wie der alte.
    hallo,

    das ist so nicht ganz richtig, von der funktion her mag das schon stimmen aber....der auspuff ist eins der meistgetunten teile am moped. das weiss auch die polizei, deswegen sind mir da die nachbau-auspuffanlagen von mza am liebsten, denn die haben neben dem gegenkonus im inneren die original simsonnummer eingeprägt. bei anderen nachbauten ist das leider nicht immer der fall und man könnte schon mal probleme mit der polizei bekommen.

    vielleicht kauft der kalkbrenner ja auch seine auspuffe bei mza. und die haben dann die eingeprägte nummer mit der man nichts befürchten muss ;-)

  2. #18
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    @ Opi,
    darüber können wir wieder diskutieren :wink: :wink:
    Kalkbrenner = a-k-f. Wo er die Teile einkauft ist mir gesagt egal.

    Der Auspuff ist so wie er sein soll. So das wir mit Sicherheit keine
    Probleme mit der Rennleitung bekommen.

    Und Tunen brauchen wir nicht, bin voll und ganz dagegen.

    Gruss
    Sprudel......
    P.S. Diskussion können wir gerne mal wieder in Schnaittach
    bei einem guten Grillteller und Radler
    Gruss
    Sprudel......

  3. #19
    Flugschüler Avatar von Fuchswurst
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Berlin-Biesdorf
    Beiträge
    292

    Standard

    hab mir auch einen import auspuff geholt, rostet nicht usw, aber wo ist denn diese nr.? wofür baruch ich die?

  4. #20
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Hatte auch vor kurzem noch nen Nachbauzylinder drauf und der hatte nach kurzer Zeit schon die bekannten Verschleisserscheinungen. Also alten aber originalen zum schleifen verschickt und draufgepappt, makelloser Klang und Fahrleistung. Für mich kommen bei derart beanspruchten Teilen keine billigen Nachbauten mehr dran.
    Bei meinem neuem Puffaus hatte ich Probleme die Klemmschelle fürn Krümmer draufzukriegen, war wohl nicht sehr maßhaltig.

  5. #21
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    simmiopi hat recht der Auspuff mit der Nr. ist zugelassen .
    Sprudellaster hat auch recht wer schaut da nach wenn der Auspuff wie orgi aussieht und nicht zu laut ist.
    mfg
    Deutz 40
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Zünschloss original oder import?
    Von meskalin666 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 16:46
  2. KR 51/2 L nimmt schlecht Gas an
    Von Heilpraktikus im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 14:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.