Thema geschlossen
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: Internetanbieter / erledigt!!!!!!!


  1. #1
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard Internetanbieter / erledigt!!!!!!!

    Für die, die sich evtl. gerade selber schlau gelesen haben und es mir auf diese Wesie ersparen können:

    Welcher Internet-Provider hat derzeit das beste Angebot für eine 6000er Leitung, echten Tel.-Anschluss und Wlan für 0€ inkl.

    Nur bitte nicht arcor, ich hasse die Bande!!!!!!

  2. #2
    cih
    cih ist offline
    Kettenblattschleifer Avatar von cih
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    Verden-Walle
    Beiträge
    555

    Standard

    echter Telefonanschluss? Analog? ISDN?

    Wohnst du in nem Gebiet, wo anbieter bei der Telekom nur mieten und nicht komplett den Anschluss übernehmen können?

    n paar mehr infos wären schon von Vorteil
    www.opelforum.de

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    kabel deutschland 30€

    3 MBit/sec (30.000 er DSL)
    Telefonflat incl und dsl flat auch dabei dazu bekomme nen ISDn anschluss und nen wan router von d-link

    lg michi
    www.Eisarsch.org

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von cih
    echter Telefonanschluss? Analog? ISDN?

    Wohnst du in nem Gebiet, wo anbieter bei der Telekom nur mieten und nicht komplett den Anschluss übernehmen können?

    n paar mehr infos wären schon von Vorteil
    Eben, mit sowas hab ich mich nicht befasst, werd es auch nicht!
    Hab jetzt bei 1&1 bestellt.
    16000er Leitung, Tel.-Flat, Home-Server inkl. (beinhaltet eine 100GB HD und dient gleichzeitig als Wlan-Modem) für 0€ und vollen Zugriff auf deren Online Videothek.
    Das für 35€/Mon. und 150€ Weihnachtssgeld (Überredungsgeld)....
    Kündbarkeit (ob 4Wochen od. 24Mon.)war mir nicht soooo wichtig........

    Zitat Zitat von MichiKlatti
    30 :wink: MBit/sec (30.000 er DSL)

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Schwalle
    Registriert seit
    20.09.2006
    Ort
    Schildow
    Beiträge
    308

    Standard

    Hallo Gonzo!

    Habe auch 1&1-16.000 Flat und Telefon-Flat.
    Bei deiner Aufzählung hast du noch die Handy-Simkarte vergessen!
    Bei dem Angebot ist "EINE" Handy Simkarte dabei. Das ist eine Flatkarte für dein Hndy. Du kannst damit umsonst ins gesamte deutsch Festnetz und 1&1 Handynetz telefonieren. ABER NICHT VON DEINEM 1&1 HAUSTELEFON AUF DEIN 1&1 HANDY !!!!!!
    Wie gesagt, die erste Sim-Karte kostet nichts. Ab der 2. Sim-Karte fallen Gebühren an. Insgesamt kannst du 4 Sim-Karten erwerben.
    Musste da etwas Lehrgeld bezahlen. Ich dachte ist doch alles 1&1!
    Gruß

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Berlinska
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    292

    Standard

    Aber 1&1 hat doch nur Voice Over IP oder? Das ist mal nen Schrutz! Wenn ich mit schlechter Qualität und schlechter Hardware telefonieren möchte dann kauf ich mir doch nen Telefon mit Wählscheibe aus den 60ern

  7. #7
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Zitat Zitat von Berlinska
    Aber 1&1 hat doch nur Voice Over IP oder? Das ist mal nen Schrutz! Wenn ich mit schlechter Qualität und schlechter Hardware telefonieren möchte dann kauf ich mir doch nen Telefon mit Wählscheibe aus den 60ern
    Ja ist es, selbst dann, wenn man noch einen Telekomanschluss "unten drunter" hat. Die 1&1 Telefonate laufen alle übers DSL.

    @Schwalle

    Aber die weiteren SIM-Karten kosten doch auch nur eine Pauschale von 5€ im Monat und haben dann ebenfalls eine Flat, genau wie die erste SIM? Oder haben die da schon wieder was geändert? Ansonsten wären 5€ durchaus ok, rechne mal, was PrePaid-Karten ansonsten kosten können. Hier kannste endlos labern.

    Ansonsten: 1&1 nein danke. Niemals wieder.

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Schwalle
    Registriert seit
    20.09.2006
    Ort
    Schildow
    Beiträge
    308

    Standard

    Kann mich nicht beschweren.
    Ich rufe an oder werde angerufen. Alles klappt. Ich verstehe jedes Wort und meine Gesprächspartner tun das gleiche.
    Ob ich Musik in bester Qualität über mein Telefon abspielen kann ist mir egal.

    Die zweite Sim-Karte ist etwas teurer geworden. Ich glaube 9,99 Euro.
    Immer noch billig.
    Übrigens war mein Vater bei Arcor und ist jetzt bei Alice. Beide sind einfach nur schei....! Bei Alice z.B. sind ständig irgendwelche Netzausfälle.

    Weihnachtlichen Gruß

  9. #9

    Registriert seit
    15.08.2008
    Beiträge
    3

    Standard

    Ich hoffe ihr habt erstmal geguggt wieviel Leistung aus eurer Leitung überhaupt rauskommt.

    Nur weil die ne 16000 anbieten heißt das nicht das da auch soviel rauskommt.....da immer der Zusatz beisteht BIS 16000.

    Bei mir wird auch bis 16000 angeboten aber aus der Leitung kommen nur 3000.

  10. #10
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalle
    Die zweite Sim-Karte ist etwas teurer geworden. Ich glaube 9,99 Euro.
    Immer noch billig.
    Das ist dann aber schon ganz schön teuer, wenn man überlegt, dass preiswerte PrePaid-Anbieter 8-9Ct. pro Minute kosten. 5€ war da was anderes. Für das Telefonierverhalten eines Erwachsenen reichen 100 Minuten im Monat dicke aus.

  11. #11
    Flugschüler Avatar von Schwalle
    Registriert seit
    20.09.2006
    Ort
    Schildow
    Beiträge
    308

    Standard

    Wenn es von Interesse ist:

    mit der 1&1 DSL Flat 16.000, gemessen von
    http://www.computerbild.de/artikel/c...t_1183980.html

    Ergebnis: 14972 Kbit/s

  12. #12
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    Zitat Zitat von jagdhamsterin
    Bei mir wird auch bis 16000 angeboten aber aus der Leitung kommen nur 3000.
    In diesem Fall (16000er Vertrag und nur 3000 technisch möglich) gibt 1&1 monatlich 5 Euro Nachlass, also den Preis für den 6000er Vertrag.

  13. #13
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Ja ist es, selbst dann, wenn man noch einen Telekomanschluss "unten drunter" hat. Die 1&1 Telefonate laufen alle übers DSL.
    Nicht notwendigerweise. Wenn du keinen echten "Komplett"-Anschluss hast, sondern noch zur Untermiete auf einer herkömmlichen Telekom-Leitung sitzt, dann kannst du deinen Telefon-Router so konfigurieren, dass er grundsätzlich über Festnetz rausruft, nicht über VoIP. In den Fritz!Box Routern geht das über die "Wahlregeln".

    Das ist einer der großen Vorteile von 1&1 gegenüber etlichen der Mitbewerber: Die Router sind nicht providergebunden, haben die normale Herstellersoftware drauf, und man kann und darf sie auch selbst konfigurieren, so wie man will.

    Freenet und tele.2 zum Beispiel lassen das nicht zu - bei Freenet kriegt man zwar auch eine hübsche Fritz!Box, aber mit spezieller (und uralter) Software drauf, die man auch nicht updaten darf, sonst geht's nicht mehr.

  14. #14
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Technisch ist das möglich, aber dann kosten die Gespräche nach meinem Kenntnisstand den normalen Telekomtarif. Nur VOIP ist in der Flatrate inclusive.

    PS: Ich weiß nicht, wie es heute ist, aber meine FritzBox hatte damals sehr wohl ein Branding von 1&1. Das ist aber schon eine Weile her.

  15. #15
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    Einige wenige Fritz!Boxen von 1&1 hatten auch eine 1&1 Firmware, aber selbst die war funktionsmäßig in keiner Weise kastriert. Außerdem konnte man problemlos auf den Standard-Zustand umprogrammieren, und - jetzt kommt's - trotzdem weiterhin uneingeschränkt an einem 1&1-Anschluss verwenden.

    Schon seit einer sehr langen Weile ist nur noch die Gehäusefarbe anders, die Firmware ist die ganz normale von AVM.

    Ja freilich ist die Telefon-Flatrate nur für VoIP - jedes Gespräch, das über herkömmliche Telekom-Drähte läuft, steht dann hinterher auch auf deiner Telekom-Rechnung. Im Gegensatz zur Grundgebühr wird das beim "Untermiete"-Anschluss auch nicht von 1&1 erstattet.

  16. #16
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Deshalb stellt sich mir die Frage nach dem Sinn deines Tipps von oben? Wenn einer eine Telefon-Flat bezahlt, wird er bestimmt nicht über einen anderen Anbieter telefonieren, wo es dann Geld kostet. Wen die VOIP-Sprachqualität stört, der muss eben gleich beim rora Riesen bleiben.

Thema geschlossen
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spielfilmsuche! / Erledigt
    Von Matze im Forum Smalltalk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 21:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.