+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Was is dat für ne Dichtung?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    33

    Standard

    Ich habe eben meinen neuen alten bei ebay gekauften Motor auseinandergenommen.
    Als ich den Zylinder abgebaut hat, bin ich auf eine kirschrote, klebrige Dichtmasse gestoßen. Kennt das jemand? Und kann mir jemand mehr dazu erzählen? Einfach nur Interessehalber...

    Achja, und ich hab noch was:
    Der Kolben hat oben auf der Wölbung Schäden. Es sie so aus, als wenn ihm jemand mal mit nem Schraubenzieher und nem Hammer bearbeitet hat. Meine Frage: kann ich den regenerieren lassen oder kann ich das gar selber machen? Oder is der Abfall und ich muß mein Ersatzkolben + Zylinder einbauen?

    Besten Dank für eure guten Tipps,
    Matze

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Wo war denn die Dichtmasse unter dem Zylinder oder dem Kopf? wenn unter dem Kopf kanns6t du wohl davon ausgehen das der verzogen ist und darum irgendeine dichtmasse druntergeschmiert wurde. Wenn sie unter dem Zylinder war hatte der vorbesitzer vielleicht keine Dichtung zur Hand und hat einfach Motordichtmasse druntergeschmiert.
    Was willst du denn an einem Kolben regnerieren, ist doch viel zu teuer (Auftragsschweissen und dann wieder egalisieren) Die Schäden können auch daher rühren das ein findiger Kopf eine zu lange Kerze reingeschraubt hat und der Kolben oben angestoßen ist.

    mfg gert

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    33

    Standard

    Die Dichtmasse was unter dem Zylinder und unter dem Kopf.
    D.h. das Ding is Schrott und muß meinen Ersatz einbauen?

    MfG
    Matthias

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Du kannst es ja mal versuchen ob der Motor läuft, ich persönlich würde, wenn ich wie du Ersatz habe, das Zeug austauschen.
    Später grämst du dich wenn du das alte drinläßt und du fängst wieder an rumzubasteln wenn es nicht läuft.

    mfg gert

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Ich würde es versuchen.
    Zylinder und Kolben sind schnell gewechselt.
    Musste nichmal den Motor zu ausbauen.

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Ich glaube eher weniger, dass der Kopf/Zylinder unbedingt Schrott sind. Das mit der Dichtmasse hat hier im Westen schon so mancher "findiger" Schrauber gemacht, der sich nicht damit abfinden konnte, dass ne Simson auch ohne Kopfdichtung läuft und auch schon immer gelaufen hat. Hatte auch schon 2 Motoren der Art. Und früher waren Fußdichtungen auch nicht so einfach zu bekommen, zumindest hier nicht.

    Zum Kolben: Wenn die Schäden nicht allzu tief im Material sind, würde ich eventuelle Kanten vorsichtig rundschleifen bzw. versuchen, eine einigermassen glatte Kolbenoberfläche zu erhalten und dann würd ich´s probieren. Passieren kann eigentlich nur was, wenn der Kolbenboden schon zu sehr geschwächt ist. Wenn das aber nicht der Fall ist, müsste dein Mopped damit ganz normal laufen.

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2004
    Beiträge
    79

    Standard

    Es gab mal früher im Osten eine Dichtmasse namens *MOTO-DIX*, die war recht beliebt als Dichtungsersatz.
    Vielleicht ist das ja das Zeug an deinem Zylinder

    mfg Eddie

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Moto-Dix war aber braun nicht rot und hieß deswegen auch Bärendreck.

    mfg gert

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von Galli
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    543

    Standard

    und der bärendreck hat nen verdammt gemeinen geruch. mein kumpel hat noch so´n zeug bei sich rumstehen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 1 Dichtung
    Von schwalbeschrauber im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2005, 12:05
  2. Dichtung
    Von Schwalberotweiss im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.10.2004, 15:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.