+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: ISLAND - Forgardur Helvitis


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.01.2004
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    288

    Standard

    Moiners! - Ich will diesen Sommer endlich mal mit meiner Schwalbe wegfahren, meine Freundin und die S51 sollen auch mit.
    Auf Island sind wir eher zufällig gekommen, als die Verliebte mir sagte, dass ein Fahrrad auf der Fähre nur 12 Euro kosten würde.

    Da hab ich mich heute mal informiert und fand alles ziemlich lecker. Es werden wahrscheinlich mehr als 12 Euro (Fahrrad entfällt), aber für Piss-Mallorca oder Obgfackt-Wasauchimmer zahlt man auch nicht weniger, hat aber WESENTLICH weniger Spaß. - Das Ziel ist klar! ISLAND!

    Wer hat Lust mitzukommen? Auch 1-2 Autofahrer "tolerieren" wir, Zelten bei nicht gerade üppigen Sommertemperaturen (10-12°) solltet Ihr mindestens vertragen.

    Mailt uns wegen kennenlernen. Ich wünsch uns einen viehisch geilen Sommer!

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    250

    Standard

    Wie lange habt ihr denn vor zu fahren? :)

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wie willst du denn die S51 da rüber bringen?
    Das wird sicher nicht ganz preiswert zu haben sein. Einen coolen Star über den Atlantik nach Mexiko zu überführen kostet z.B. etwa 450,- Euro, wenn man sie einem Skipper beim herbstlichen Überführen einer Jacht in die Karibik mit aufs Achterdeck schnallt. Rückwärts fallen dann noch mal die gleichen Kosten an, wenn man es nicht übers Herz bringt, den Grundstock für ein neues Korallenriff zu legen.
    Nach Island wird aber wahrscheinlich kaum einer segeln.
    Na ja, aber vielleicht geht ja eine Autofähre von Dänemark oder Norwegen nach Island ab.

    Lödeldödelööö ... :)

  4. #4
    Phoenix
    Gast

    Standard

    das mit dem transport ist echt so ne sache. mich hat letztens schon der schlag getroffen, als ich nur gesehen hab, was ein spediteur für ein paar möbel als beiladung berechnet hat.

    aber mir wurde mal erzählt, dass in der ddr viele arbeiter aus ganz weit im osten kamen und die auch ihre simmen mit nach hause nehmen wollten. die hatten allerdings wohl nur 1*1*1m zum transport frei und haben daher hier moppeds komplett in einzelteile zerlegt.

    wenn man die simme also quadratisch praktisch verpackt, dürfte es vielleicht nicht so teuer werden.

    mfg
    fön (die den versuch als praktische testreihe durchführen wird, damit noch mehr moppeds in die garage passen :) )

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.01.2004
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    288

    Standard

    So teuer ist das Moped nicht. Die Fährpreise liegen bei 84 Euro pro Motorrad. Leider aber 240 pro Person. Und Fahrt. Termine stehen noch nicht fest.

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.01.2004
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    288

    Standard

    Soo, die Island-Sache hat sich für uns erledigt. Ich werde mich evtl. einer Inlandstour anschließen. Unsere Konten haben uns die Entscheidung abgenommen ...

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.