+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 68

Thema: Isolator Zündkerzen, nichtmehr das Wahre ?


  1. #33
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    250

    Standard

    Moin,

    ich habe in meinem Habicht jetzt ne ISO 225er drin, die 260er liefen garnicht, sprang nicht an und nach paar Mal probieren waren sie ganz kaputt (gingen dann auch in ner Schwalbe nicht mehr).

    Die 225er läuft dafür jetzt super, hoffe nur das bleibt auch so (momentan ists ja noch kalt genug so dass es auch nach längerer Fahrt keine Wärmeprobleme gibt).

    Ich hatte in meiner alten Schwalbe mal eine Bosch drin, das war garnicht toll, die machte nur Probleme.

    Gruß
    Pflaume

  2. #34
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Estmal ist die 225 oder 240 sowieso die richtige Kerze
    für die Gebläsemotoren , und wenn Eure Fahrzeuge
    mit den Kerzen nicht fahren liegt es an der Zündung
    und nicht an der Kerze ..
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #35
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    die ise kostet aber auch so viel wie 10 isolator kerzen.

    und wirklich überzeigt bin ich davon auch noch nciht.

    Die Isolator kerzen sind einfach viel besser bei den ungenauen zündungen ( von den zündstärken her)

    das ja das Problem warum die anderen kerzen nicht so super laufen.
    Die vertragen sie spannungschwnkungen nciht so gut.
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  4. #36
    Tankentroster Avatar von CBronson
    Registriert seit
    21.08.2003
    Ort
    Winnenden
    Beiträge
    116

    Standard

    Welches ist nun die richtige Kerze für die 51/1 Bj.77? Laut Anleitung ja die 240er. Die gibt es jetzt ja nicht mehr. Alle sagen jetzt das die 260er die Richtige ist. Oder ist die Trabikerze (225) besser?
    Jetzt weiß ich echt nicht mehr was richtig ist

  5. #37
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Probiere einfach aus mit welcher dein Möff besser fährt.

    mfg Gert

  6. #38
    Tankentroster Avatar von Sprudelfahrer
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Lemgo
    Beiträge
    183

    Standard

    Ich weiß garnicht was ihr habt.
    Habe bei meiner S51 die Kerzen Iso, NGK, Champion, und Bosch alle bis zum grunde der Elektrode gefahren, und ist immer gut angesprungen bzw. lief immer optimal.
    Meiner meinung liegt es nur an der Einstellung der Zündung und dem Vergaser.
    einmal richtig eingestellt und das Möp läuft ohne ende

    Gruß Sprudelfahrer

  7. #39
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Jawoll genau so ist das , mein Reden .
    mdf
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #40
    Tankentroster Avatar von Sprudelfahrer
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Lemgo
    Beiträge
    183

    Standard

    Sag ich doch
    Jemand wieder meiner Meinung

  9. #41
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    wenn du mehr langstrecke fährst die 260, für vorwiegend kuzstrecke / stadtverkehr die 225
    ..shift happens

  10. #42
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Der Mittelweg ist die 240 , die ist aber kaum noch zu bekommen ,
    ich pass auf meine auf wies aufs Augenlicht .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #43
    Tankentroster Avatar von CBronson
    Registriert seit
    21.08.2003
    Ort
    Winnenden
    Beiträge
    116

    Standard

    Und wo bekommt man noch ne 240er her? Werden die überhaupt noch hergestellt oder sind das Altbestände

  12. #44
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Dann hol dir die 225.

    Kerzen haben immer einen gewissen Toleranzbereich. Und wenn deine 260iger zu dunkel ist ,also die Selbreinigungstemperatur nicht erreicht, probier die 225iger.

    Mein Bruder fährt die in seiner /1 auch einfach weil er oft ne 2 km Strecke in Nachbarort fährt zu Freunden.

    Und das reicht für die 260iger nicht richtig heiß wird

  13. #45
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das wäre bei meinen grade mal 6km Arbeitsweg auch zu überlegen, auf eine 225er umzusteigen.

  14. #46
    Tankentroster Avatar von CBronson
    Registriert seit
    21.08.2003
    Ort
    Winnenden
    Beiträge
    116

    Standard

    Wieviel km zählen als Kurzstrecke? Ich fahr jeden Morgen 20 km ins Geschäft. Dabei sind dann natürlich auch ein paar längere Strecken Vollgas- aber auch normaler Stadtverkehr. Könnte da die 225er auch besser sein?

  15. #47
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Nee, eher nicht. Bei 20km wird das alles schon ordentlich warm. Und solange dein Moped richtig läuft, brauchst du da auch nichts umzuändern.

    Ich hab immer ein bisschen das Problem, dass mein Roller warm nicht anspringt, nicht mit kicken und auch nicht mit Anlasser. Beim anschieben genügt aber ein ganz kurzer Schubs und er läuft. Er geht im Standgas auch nicht aus. Aber das warm starten ist nicht das Wahre, deshalb wäre eine andere Kerze mal einen Versuch wert, weil Zündung und Vergaser soweit stimmen, wenn man bei Unterbrecher überhaupt von "stimmen" reden kann.

  16. #48
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Eins müßt ihr euch aber im klaren sein.

    Bei der richtigen Zündkerze zeigt das Farbbild den großen Gemischzustand an.

    Nehmt ihr eine Kerze mit kleinerem Wärmewert so wird diese natürlich heißer. Das Gemischbild also heller.

    So wird aus einer dunkel / schwarzen Kerze auch eine Rehbraune obwohl das Gemisch genauso "zu fett" ist wie vorher auch.

    Also wenn eure Maschinen tadelos funktionieren. Das GEmisch i.O ist.

    So könnt ihr gerne eine Kerze mit kleinerer Wärmezahl reinschrauben. Aber seit euch im klarem dass das Elektrodenbild dann verschoben ist.

    ----------------------

    Zum Thema ab wann ist ne Strecke Kurzstrecke.
    Die /1 Modelle sind hier besonders anfällig einfach weil der Kalte Luftstrom sofort Gegenankühlt und das ab Start permanent.

    Hingegen haben die Fahrtwindgekühlten eine bessere Kühlverteilung da diese eben erst mehr wird wenn das Fahrzeug Geschwindigkeit aufnimmt.
    Dadurch ist die Kühlung mehr an der Leistung angenähert da mann für eine höhere Geschwindigkeit auch mehr Leistung aufbringen muß.

    Hingegen hat gerade die /1 das Problem dass zB im 1sten oder 2ten Gang gegen Ende einfach voll gekühlt wird obwohl gar nicht Volllast gefahren wird.

    Daher würde ich mal so aus dem Stehgreif sagen:

    Stadt mit wenig Geschwindigkeit bis 2-3 km
    Überland 1 - 2 km

    Und bei den Fahrtwindgekühlten
    Beides ca 1-2 km eben da in der Stadt bei wenig Geschwindigkeit auch wenig gelühlt wird

    Dann wären die Motoren warm. 1 - 2 km bräuchte die Kerze dann noch um sich zu reinigen.

+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zündkerzen: 260er Isolator Spezial
    Von davidgoldberg im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2005, 22:37
  2. Fahrt Isolator-Zündkerzen
    Von rs2kf1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 18:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.