+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 68

Thema: Isolator Zündkerzen, nichtmehr das Wahre ?


  1. #49
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Passieren kann dennoch nicht viel, wenn man mal 50km testweise mit einer Kerze mit anderem Wärmewert fährt. Selbst eine 20km Vollgasstrecke hält eine 225er Kerze locker ab. 500km bis an die Ostsee würde ich aber damit nicht empfehlen, auch wenn am Ende selbst das gut gehen könnte. :wink:

  2. #50
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Nein wie gesagt gibts da Toleranzen.

    Genau wie zB Autohersteller die je nach Gebiet / Lastzustand auch mal ne Kerze niedrigeren bzw höherem Wert empfehlen.

    Nur das Kerzenbild ist dann halt anders da sich die Temperatur ja verschiebt.

  3. #51
    Tankentroster Avatar von Stagehand
    Registriert seit
    30.10.2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    196

    Standard

    Nun muss ich ja auch mal meinen Senf zu den Kerzen abgeben.
    Ich habe lange mit einigen originalen versucht meinen Karre vernünftig ans laufen zu bringen, ohne Erfolg.
    Somit bin ich zu NGK gewechselt und siehe da kein Probleme mehr.
    Ich möchte auch keine Beru (Isolator) mehr sehn oder einbauen.

  4. #52
    Tankentroster Avatar von CBronson
    Registriert seit
    21.08.2003
    Ort
    Winnenden
    Beiträge
    116

    Standard

    Die Warmstartprobleme habe ich auch immer. Gerade wenn man die Karre mal so 10-15 min abstellt, dann geht mit antreten gar nichts mehr. Mache ich dann die Kerze raus, trete dann 2-3 mal durch , dann kerze wieder rein- und siehe da sie kommt beim ersten Tritt. Keine Ahnung an was das liegt. Die Probleme habe ich schon von Anfang an.
    Mittlerweile habe ich festgestellt , dass mein Zündzeitpunkt innerhalb von vielleicht 500-800km von 1,5 v. OT nach 1 v. OT wandert. Warum das so schnell geht ?- Selbst der Strauch hat keine Ahnung. Ist aber schon lästig bei jedem Warmstart zuerst die Kerze auszubauen.

  5. #53
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Genau so ist es bei mir auch, ist besonders beim Tanken lästig und immer auch ein bissel peinlich.

  6. #54
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von CBronson
    Mittlerweile habe ich festgestellt , dass mein Zündzeitpunkt innerhalb von vielleicht 500-800km von 1,5 v. OT nach 1 v. OT wandert. Warum das so schnell geht ?-
    Na ja entweder nutzt der Unterbrechernocken ab oder deine Grundplatte verstellt sich.

    Also keine Zauberei.

  7. #55
    Tankentroster Avatar von CBronson
    Registriert seit
    21.08.2003
    Ort
    Winnenden
    Beiträge
    116

    Standard

    Der Unterbrecher wird daher auch nächste Woche gewechselt. Weil normal ist es ja nicht, dass es sich so schnell verstellt. Ich hoffe doch sehr, dass ich danach Ruhe habe.

  8. #56
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Achte auf den Ölfilz und schau dir die Lauflche im Polrad an.

    Ist simple Technik... Das da deine Werkstatt aufgibt

  9. #57
    Tankentroster Avatar von CBronson
    Registriert seit
    21.08.2003
    Ort
    Winnenden
    Beiträge
    116

    Standard

    Der hat nicht aufgegeben, sondern vermutet auch den Unterbrecher, daher wird der ja jetzt auch ausgetauscht - mal sehen obs danach besser wird. das Nachstellen war ja bis jetzt auch immer umsonst, also hats mich auch nich so gestört- nur für die neue saison solls jetzt halt gemacht werden.

  10. #58
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Meistens ist das der Unterbrecher , schlecht
    Qualität , da nutzt der Abheber schnell ab ,
    besseren Einbauen und Du hast lange Ruhe
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #59
    Tankentroster Avatar von CBronson
    Registriert seit
    21.08.2003
    Ort
    Winnenden
    Beiträge
    116

    Standard

    gibt es bei den Unterbrechern verschiedene Qualitäten? Original DDR Unterbrecher habe ich ja leider nicht mehr da, also muss ich den nehmen den der Händler hat.
    Ist die /1 generell so anfällig für schlechten Warmstart wen der Zündzeitpunkt sich nur ein bischen verstellt, oder ist es schon eher viel, wenn er statt 1,5 V OT bei 1 ist?

  12. #60
    Flugschüler Avatar von Alex74
    Registriert seit
    12.05.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    479

    Standard

    Hihi, Leutchen, der Thread ist mal wieder sehr witzig zu lesen

    Die Frage nach der "richtigen" Kerze ist eine der Sachen, die mehr ne Religion als wirkliche Technik sind.

    Der eine schwört auf X, der andere sagt, er kriegt seine Mühle damit nicht zum laufen und rät zu Y...die Diskussion ist so alt wie der Zweitaktmotor selbst.

    Wenn jemand sagt, seine Mühle läuft mit der und der Marke partout nicht, dann ist eher was am Motor/Vergaser/Zündung nicht in Ordnung.

    Ist der Motor abgesoffen, kann es durchaus sein daß selbst eine neue Kerze beim ersten Tritt kurzschließt. Ist mir bei einem TÜV-Termin (mit meiner Viertakt-MZ) mal passiert, und ich wollte einem Helfer rundweg nicht glauben daß die (neue!) Kerze (übrigens NGK) schuld sein sollte als sie nicht ansprang...
    Erst gestern sprang meine Schwalbe nicht mehr an. Warum? Kerze hin weil abgesoffener Motor weil Benzinhahn aufgelassen (und Schwimmerventil wohl nicht ganz 100%ig). Alte Kerze: Beru. Nach ausschrauben und testen kein Funke. Zylinder gelüftet, neue Isolator rein, ging wieder.

    Fazit: persönliche Erfahrungen prägen wohl sehr stark was die Zündkerzenmarken angeht; die Ursachen fürs Versagen bleiben oft im zweitaktenden Dunkel und es wird dann der Marke zugeschoben. In Wahrheit sind sie sehr wahrscheinlich alle ziemlich gleich.

    Aber der Streit um die "richtige" Zündkerze wird auch noch die nächsten Jahre und Jahrzehnte überdauern.

    Gruß Alex
    MZ Saxon Country: [img]http://images.spritmonitor.de/141664.png[/img]

  13. #61
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zum Thema 225 in M501 Motor.

    Gerade die Kerze bei der S51 meiner Freundin gewechselt.

    Die hatte nen Ausfall im Nachbarort und ich hatte auf die schnelle nur die 225 zur Hand.

    Nach 13 km Fahrt ist die sehr sehr hell. Der braunton ist nur noch angedeutet.

    Also 13 km wobei man davon ca 8 km einfach nur Gas geben kann reichen der 225 um vollkommen sauber zu werden.

    Nun kann sie wieder in die /1 meines Bruder vollkommen sauber ;-)

  14. #62
    Tankentroster Avatar von CBronson
    Registriert seit
    21.08.2003
    Ort
    Winnenden
    Beiträge
    116

    Standard

    Also werde ich mich doch auf die Suche nach einer 240er machen für meine /1. Ist dann wohl doch die ideale Kerze. 225 zu hell und 260 etwas zu dunkel

  15. #63
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zu hell war jetzt ne 225 im M541 Motor.. S51..

    Die bekommt normaler weise ( zb hat jetzt wieder ) ne 260iger

    Hol dir mal die 225 und bau die ein. ich denke mal du wirst ein helles bzw richtiges rehbraun hinbekommen je nach Fahrstrecke

  16. #64
    Tankentroster Avatar von CBronson
    Registriert seit
    21.08.2003
    Ort
    Winnenden
    Beiträge
    116

    Standard

    Werde ich nächste Woche mal machen und dann hier berichten. Wie gesagt ist meine tägliche Fahrstrecke 40km und dabei sind auch ca. 20 "Vollgas-km". Werde dann mal die Kerze fotografieren und hier reinstellen.

+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zündkerzen: 260er Isolator Spezial
    Von davidgoldberg im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2005, 22:37
  2. Fahrt Isolator-Zündkerzen
    Von rs2kf1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 18:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.